Suchergebnis

Cecilie Hollberg

In Italiens Museen wird das Rad zurückgedreht

Cecilie Hollberg hat Michelangelos David-Skulptur umsorgt und umhegt. Sie hat das Museum, in dem eines der bekanntesten Kunstwerke der Welt steht, ins 21. Jahrhundert befördert und gegen lähmende Bürokratie gekämpft.

In die Galleria Dell'Accademia in Florenz kamen in den vergangenen vier Jahren wesentlich mehr Besucher als zuvor. Doch der scheidenden populistischen Regierung in Rom gefiel ihr Vorgehen offenbar nicht. Nun wurde Hollberg entlassen.

 Bis nach dem Zweiten Weltkrieg war der Sängerbund Oberkochen ein reiner Männerchor. Erst 1951 wurde der Frauenchor offiziell au

Seit 180 Jahren singt der Verein Chorvision

Ein Jubiläum steht an: 180 Jahre Chorgesang in Oberkochen. Diese Tradition ist Anlass für ein Jubiläumskonzert, zu dem die Chorfamilie am 20. Oktober in den Mühlensaal einlädt. „Geburtstagskind“ ist der Verein Chorvision.

So nennt er sich seit dem Jahr 2010. Gegründet wurde er 1839 als Singverein. 1877 benannte er sich um in Sängerbund Oberkochen. 1947 wurde ein Frauenchor ins Leben gerufen, der erste und älteste im Eugen-Jaekle-Gau, 1992 wurde der Junge Chor Musica è gegründet.

Trompeter Felice Civitareale aus Ringschnait gab mit dem „Daimler Swing Ensemble“ ein beeindruckendes Konzert in der Stadtbierha

Jazz und Swing auf höchstem Niveau

Die siebenköpfige Band „Daimler Swing Ensemble“ hat auf dem vierten Biberacher Rondellkonzert in der Stadtbierhalle ein Musikerlebnis der besonderen Art geboten. Das Ensemble führte die Musikgenießer durch eine moderne Musikrichtung mit verschiedenen Spielarten. Unter der Leitung des aus Biberach stammenden SWR-Bigband Lead-Trompeters Felice Civitareale realisierte die Band eine Mixtur aus Swing, mit einem Quäntchen Latin, Balladen und Blues.

Felice Civitareale, der sein Trompetenspiel mit der Kunst der Komposition vereint, führte ...