Suchergebnis

«Immenhof»-Film

Die Pferde sind los: Dreharbeiten für neuen „Immenhof“-Film

Im Saarland sind die Dreharbeiten für den neuen Pferdehof-Film „Immenhof“ gestartet. „Das große Versprechen“ lautet der Arbeitstitel des zweiten Immenhof-Remakes, das wieder auf dem Gestüt Peterhof in Perl-Borg gedreht wird - unter anderem mit Heiner Lauterbach als Gestütsbesitzer.

Die Fortsetzung von „Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers“ von der Autorin und Regisseurin Sharon von Wietersheim soll voraussichtlich im Frühjahr 2021 in die Kinos kommen.

Rouwen Hennings gegen Philipp Max

Düsseldorf zittert nach 1:1 weiter: Augsburg gerettet

Der FC Augsburg hat mit dem 1:1 (1:1) bei Fortuna Düsseldorf den Klassenverbleib in der Fußball-Bundesliga endgültig perfekt gemacht. Die Fortuna steht dagegen auch am letzten Spieltag in einer Woche bei Union Berlin enorm unter Druck und muss den sechsten Bundesliga-Abstieg befürchten. Durch das 15. Saisontor von Rouwen Hennings (25. Minute) glich Düsseldorf am Samstag die Führung der Gäste von Florian Niederlechner (10.) immerhin noch aus. Mit nur 18 Punkten aus 17 Spielen sorgte die Fortuna damit für die schlechteste Heimbilanz in einer ...

Christian Bau

Sterne-Koch Christian Bau bleibt optimistisch

Spitzengastronomie wie in Vor-Corona-Zeiten ist nach Ansicht des saarländischen Drei-Sterne-Kochs Christian Bau wegen bestehender Auflagen derzeit nicht möglich: „Wir können dieses Programm und Erlebnis, für das wir normalerweise stehen, nicht bieten wie zuvor“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur in Perl.

Er und sein Team seien in der Pandemie angehalten, die Kommunikation mit den Gästen so weit wie möglich runterzufahren und deren Aufenthaltsdauer möglichst auf drei Stunden zu senken.

Grenze Deutschland-Schweiz

Weniger Kontrollen an Grenzen: Großer Andrang bleibt aus

Der erleichterte Grenzverkehr zwischen Deutschland und seinen Nachbarn hat nicht zu deutlich mehr Einreisen geführt. An den Grenzübergängen gab es nach Angaben der Bundespolizei vom Samstag kaum Staus und insgesamt kein erhöhtes Aufkommen von Reisenden.

Die Beamten hätten auch keine „nennenswert erhöhten Reisebewegungen“ von Menschen festgestellt, die unerlaubterweise versucht hätten, zum Einkaufen oder aus touristischen Gründen nach Deutschland zu kommen, sagte ein Sprecher.

Kirchengemeinderatswahlen: Sinkende Wahlbeteiligung allerorten

Zwei Wochen nach der Wahl der Kirchengemeinderäte am 21. und 22. März sind alle Stimmen ausgezählt. Auffallend ist die durchgehend niedrigere Wahlbeteiligung als vor fünf Jahren. Die Anzahl der Kandidaten entsprach in mehreren Kirchengemeinden jener der zu vergebenden Sitze. Die Namen der gewählten Kandidaten sind in alphabetischer Reihenfolge gelistet.

St. Kosmas und Damian Gutenzell: Eine deutlich geringere Wahlbeteiligung als 2015 war in Gutenzell zu verzeichnen.

Vorsitzender Peter Kasper (v. l.) ehrt Josef Schad, Josef Krämer, Armin Härle und Alois Perl.

Rekordergebnis der Kriegsgräberfürsorge

Die Haussammlung für die Kriegsgräberfürsorge hat in diesem Jahr ein Rekordergebnis erzielt. Das berichtet die Reservisten-Kameradschaft Reinstetten. Der Vorsitzende der Kameradschaft Peter Kasper gab bei einer Feier im Adlersaal Hürbel die Ergebnisse der Sammlung bekannt: Insgesamt seien 22 504 Euro gesammelt worden. Damit falle das diesjährige Ergebnis um 460 Euro höher als im Vorjahr.

Laut Kasper verteile sich die Summe auf die einzelnen Orte wie folgt: In der Kernstadt Ochsenhausen mit Hattenburg seien 6814 Euro gespendet ...

Hertha BSC - VfL Wolfsburg

Wolfsburg verdirbt Hertha-Trainer Covic das Heim-Debüt

Drittes Pflichtspiel, drittes Tor - und nun hat Wout Weghorst auch dem neuen Hertha-Chefcoach Ante Covic das Heim-Debüt vermasselt.

„Ich will ganz einfach meinen Job machen“, sagte der 27 Jahre alte Niederländer, der wesentlichen Anteil am Wolfsburger Traumstart in die neue Saison hat. Auch in Berlin brachte Weghorst den VfL mit einem sicher verwandelten Elfmeter wieder in die Erfolgsspur (9. Minute).

Der eingewechselten Josip Brekalo (82.

 Alois Perl von der Reservisten-Kameradschaft Reinstettenbei der Verlegung der Wegplatten auf dem Soldatenfriedhof Vermandoville

Alois Perl pflegt Kriegsgräberstätten

Schon in den vergangenen Jahren hat die Reservisten-Kameradschaft Reinstetten (RK) bewiesen, dass sie die Arbeit des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge auch in der Praxis unterstützt. Waren in der Vergangenheit vier bis fünf Kameraden im Einsatz, so vertrat Alois Pers diesen Sommer allein die RK und nahm am Pflegeeinsatz auf dem Soldatenfriedhof Vermandovillers teil.

Die Kriegsgräberstätte liegt im Norden Frankreichs nahe der belgischen Grenze.

 Sie wurden für ihr jahrelanges Engagement im Gemeinderat von Gutenzell-Hürbel von Bürgermeisterin Monika Wieland (3. v. r.) gee

Gerhard Gropper ist seit 30 Jahren Gemeinderat

Bei der Gemeinderatssitzung am Montag sind in Gutenzell-Hürbel die ausscheidenden Räte verabschiedet worden. Außerdem nutzte Bürgermeisterin Monika Wieland den Anlass, um zahlreiche langjährige Gemeinderäte zu ehren. Gerhard Gropper wurde für seine 30-jährige Tätigkeit im Gremium ausgezeichnet.

Sechs bisherige Gemeinderäte gehören dem neuen Gremium nicht mehr. So wurden am Montag Anton Eiberle (fünf Jahre im Gemeinderat), Armin Härle (fünf Jahre), Wolfgang Rief (fünf Jahre), Carina Wütz (zehn Jahre), Alexander Keller (zehn Jahre) ...

 Der Vorstand (v. l.): Hugo Dreyer (Beisitzer), Tobias Maier (Beisitzer), Ralf Thanner (Vorsitzender), Reinhold Ott (stellvertre

Ein denkwürdiger Tag für Gutenzell-Hürbel

Ende Mai ist es nun soweit gewesen: Die Männergesangvereine aus Gutenzell und Hürbel wählten anlässlich der letzten ordentlichen Generalversammlung von Harmonie Gutenzell einen neuen gemeinsamen Vorstand für den künftig verschmolzenen Verein. Ein denkwürdiger Tag also nicht nur für die beiden Vereine, sondern auch im Zusammenleben und Zusammenhalt der beiden Gemeinden.

Alois Perl, der in seiner letzten „Amtshandlung“ als stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde (für den neuen Gemeinderat ließ er sich nicht mehr aufstellen) die ...