Suchergebnis

 Die SPD-Fraktion im Regionalverband Bodensee-Oberschwaben (von links): Ministerialrat a.D. Norbert Zeller aus Friedrichshafen (

Regionalverband: SPD-Fraktion hat viele Themen im Blick

Der Aulendorfer Ernst Deuer ist neues Mitglied des Regionalverbands Bodensee-Oberschwaben. Er wurde einstimmig zum stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Fraktion gewählt, die in der neuen Wahlperiode aus fünf Mitgliedern besteht. Deuer ist Nachfolger für den im September verstorbenen Pascal Friedrich, Aulendorfer SPD-Stadtrat und Stadtbaumeister von Bad Saulgau. Wie die SPD in einem Pressetext mitteilt, hat die Fraktion viele Themen im Blick. Dazu zählt unter anderem die anstehende Hochstufung Aulendorfs zum Unterzentrum sowie der Umgang mit ...

 Den kirchlichen Segen für die neue Kindertagesstätte St. Martin spenden Dekan Peter Müller und Pater Shinto Kattoor, aufmerksam

Räume in der Kita St. Martin laden zum Spielen und Lernen ein

Auch wenn der Sonntag ein nebelverhangener Novembertag war, in Braunenweiler hat bei der Einweihung der ersten beiden Bauabschnitte der neuen Kindertagesstätte St. Martin eitler Sonnenschein geherrscht. Mit dem freudigen „Halleluja, halleluja“ eröffnete die Renhardsweiler Kirchenband „Happy joy Group“ und die Kinder mit dem Lied „Ein bisschen so wie Martin möchte ich sein“ den Familiengottesdienst in der ebenfalls in neuem Glanz erstrahlenden Pfarrkirche St.

 Das Stadtbauamt will den derzeitigen personellen Engpass überbrücken. Es soll weiter gebaut werden.

So will Bad Saulgau die Zeit ohne Stadtbaumeister überbrücken

Nach dem unerwarteten Tod von Pascal Friedrich und der dadurch entstandenen Lücke im Amt des Stadtbaumeisters blickt die Stadtverwaltung Bad Saulgau nach vorne. Inzwischen ist die Stelle ausgeschrieben, bis zur Neubesetzung der Stelle leitet der bisherige Stellvertreter Manfred Gebhart den Fachbereich Bauen und Planen kommissarisch. Das eine oder andere Projekt werde sich verzögern, so Bürgermeisterin Doris Schröter. Früher oder später würden die geplanten Projekte aber abgearbeitet.

 Die Aalener gewannen mit der Luftpistole.

Auftaktsieg für Aalen-Nesslau

Am ersten Wettkampfwochenende konnte die SKam Aalen-Nesslau mit Glück im Stechen den ersten Saisonsieg einfahren – Auftakt auch in der 2. Bundesliga Luftpistole. Während die Vereine aus Sandhausen, Willmandingen, Eckartshausen und Oberkirch bereits vor einer Woche die Auftaktwettkämpfe bestritten, ging es für die SKam Aalen Nesslau, den TSV Ötlingen, die SGi Ludwigsburg II und den SV Walldorf an diesem Wochenende los. Aalen-Nesslau traf zunächst auf den Gastgeber TSV Ötlingen.

 Britta Wekenmann

Neue SPD-Rätin verpflichtet

„Wir hätten uns alle andere Gründe für Ihr Nachrücken gewünscht. Aber sie sind herzlich Willkommen“, mit diesen Worten hatte Bürgermeister Matthias Burth die Neuverpflichtung von Britta Wekenmann als SPD-Stadträtin am Montagabend eingeleitet. Wekenmann rückte nach dem tragischen Tod von Pascal Friedrich nach.

Die neue Stadträtin nahm in den Reihen des Gremiums Platz und wurde auf ihr Amt mit der obligatorischen Formel verpflichtet. Wie alle andere Räte zuvor, gelobte nun auch sie „die Rechte der Stadt Aulendorf gewissenhaft zu ...