Suchergebnis

Rani Khedira

Union gewinnt Testspiel gegen Nizza

Der 1. FC Union bleibt in der Vorbereitung auf die neue Fußball-Saison ungeschlagen. Im vierten Testspiel des Sommers bezwang der Berliner Bundesligist im Rahmen des Trainingslagers den französischen Erstlisten OGC Nizza mit 2:0 (1:0).

Die Tore für die Eisernen schossen in Imst Mittelfeld-Neuzugang Rani Khedira (15. Minute) und Robin Knoche (53.). Unter den rund 600 Zuschauern in der Velley Arena waren 400 Union-Fans und auch Rio-Weltmeister Sami Khedira, der nach der vergangenen Saison bei Hertha BSC seine Karriere beendete.

Simon Kjaer

Helfer, Tröster, Freund: Dänemarks Kjaer als Held gefeiert

Nach etwa 20 Minuten konnte Simon Kjaer nicht mehr. Der Kapitän der dänischen Fußball-Nationalmannschaft bat den Trainer Kasper Hjulmand um seine Auswechselung.

«Simon war tief betroffen und zweifelte, ob er weitermachen konnte. Er hat es versucht, aber es war nicht möglich», sagte Hjulmand hinterher.

Millionen Menschen an den Bildschirmen, im Stadion und auf dem Spielfeld bangten und beteten mit, weil Dänemarks Starspieler Christian Eriksen während des EM-Spiels gegen Finnland (0:1) zusammenbrach und auf dem Rasen ...

Three Lions

England mit großem Traum - Kroatien wünscht sich WM-Magie

Wann, wenn nicht jetzt? England kann, England will - und England steht bei der Fußball-Europameisterschaft vor der größten Titelchance seit vielen Jahren.

Mit lauten Tönen halten sich die Three Lions vor ihrem EM-Start am Sonntag (15.00 Uhr/ARD und Magenta TV) in London gegen Kroatien zwar zurück. Doch angesichts von bis zu sechs Heimspielen inklusive Finale im Wembley-Stadion peilt der seit mehr als einem halben Jahrhundert titellose Mitfavorit mindestens das Halbfinale an.

 Mehmet Kacemer

Auslandsprofis tun der Türkei gut

„Ich glaube, dass die Erwartungshaltung bei den türkischen Fans schon sehr groß ist“, sagt Mehmet Kacemer, seines Zeichens Schiedsrichter und Mitarbeiter im Regionalsport der „Schwäbischen Zeitung“. Kein Wunder. Ist die türkische Nationalmannschaft nicht erfolgsverwöhnt. Bei einer Europameisterschaft erreichte sie gerade einmal das Halbfinale, 2008, bei einer WM steht immerhin ein dritter Rang 2002 zu Buche. Das erste Jahrzehnt im neuen Jahrtausend sah so etwas wie die „goldene Generation“ im türkischen Fußball.

EM-Eröffnung

Italien und die Türkei eröffnen Fußball-EM

Darauf haben die Fußball-Fans 364 Tage lang gewartet. Mit fast genau einem Jahr Verspätung wird in Rom die Fußball-EM angepfiffen. Die Türkei und Italien machen den Anfang - beide brauchen einen guten Start in der Gruppe A.

Sehnsucht: Nach fünf Jahren Abstinenz von der großen Turnier-Bühne ist die Sehnsucht nach der Rückkehr in Italien groß. «Wir haben lange auf diese EM gewartet und jetzt ist sie endlich da», sagte Leonardo Bonucci. Die verpasste WM 2018 war ein Tiefpunkt der italienischen Fußball-Geschichte, doch seitdem ging es ...

Schwäbischer Türke oder türkischer Schwabe? Im Endeffekt heißt es bei Semih Tafrali: Hauptsache Fußball.

Semih Tafrali hat bei der EM zwei Eisen im Feuer: Favorit Deutschland und Viertelfinalist Türkei

Semih Tafrali ist schwäbischer Türke – oder doch türkischer Schwabe? So ganz genau weiß er das selbst nicht. „In meiner Brust schlagen natürlich immer zwei Herzen, für Deutschland und die Türkei“, sagt Tafrali grinsend – in breitestem Schwäbisch übrigens. Der 53-Jährige kickte von der B-Jugend an bis 1998 beim VfR Aalen, wohnt in Ellwangen, arbeitet in Rosenberg. Er ist ein Kind der Ostalb, aber eben eines mit türkischen Wurzeln. Deswegen freut er sich auch schon auf die Auftaktpartie dieser Europameisterschaft, die die Türkei gegen Italien ...

Training

U21 will gegen Oranje nächsten Final-Coup

Einen Herzenswunsch haben seine U21-Jungs Nationaltrainer Stefan Kuntz schon erfüllt, nun soll die Zugabe folgen. Nur 72 Stunden nach dem Elfmeter-Krimi gegen Dänemark will die deutsche U21-Nationalelf im nächsten Alles-oder-Nichts-Spiel gegen Mitfavorit Niederlande ihr drittes EM-Endspiel in Serie perfekt machen.

«Ich habe mir von Herzen gewünscht, dass die Jungs nochmal hier spielen können», sagte Kuntz, der schon jetzt «stolz» auf sein Team ist.

Markus Feldhoff

Trainer Feldhoff verlässt VfL Osnabrück nach Abstieg

Trainer Markus Feldhoff wird den VfL Osnabrück nach dem Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga verlassen. Das bestätigte Sport-Geschäftsführer Benjamin Schmedes im NDR-Fernsehen.

«Der VfL Osnabrück wird mit einem neuen Trainer in die neue Saison gehen», sagte der 36-Jährige in der Sendung «Sportclub». «Wir hatten mit Markus Feldhoff eine klare Absprache. Die hat mit der Ausgabe des Ziels, den Klassenerhalt zu erreichen, begonnen. Der ist nicht geschafft worden.

Meister

OSC Lille entthront PSG und wird französischer Meister

Der bei den Bayern gescheiterte Renato Sanches feierte den Sensations-Titel mit OSC Lille mit dicker Zigarre und Schaumwein.

Dass der Champions-League-Starter Paris Saint-Germain mit Weltstar Neymar oder dem für die EM ausgemusterten Nationalspieler Julian Draxler entthront worden war, stufte das französische Fachblatt «L'Equipe» ebenso treffend wie schlicht als «historisch» ein.

Mit einem 2:1 beim SCO Angers krönte OSC Lille am Sonntagabend seine beeindruckende Saison in der Ligue 1, stoppte die Superserie von ...

Jürgen Klopp

Herzschlag-Finals: Meistercoup und Königsklassen-Millionen

Meisterschaft, Königsklasse, Europa League? Etliche europäische Spitzenclubs schweben vor dem Saisonfinale am Wochenende zwischen Hoffen und Bangen.

Es geht auch um Millionen. Trainer Jürgen Klopp und der FC Liverpool wollen nach einer kräftezehrenden Aufholjagd wieder in die Champions League. Die Meister werden noch in Spanien (Samstag) und in Frankreich (Sonntag) gekürt, in England (Manchester City) und Italien (Inter Mailand) stehen sie fest.