Suchergebnis

Auf dem Schießwasen herrschte am Wochenende reges Treiben.

Gigantischer Spaß auf dem Schießwasen

Ein warmer Frühlingstag und Ellwanger Volksfest. Was gibt es Schöneres? Und so haben sich am Sonntagnachmittag viele junge Familien sowie zahlreiche Jugendliche und junge Erwachsene allein oder mit ihrer Clique auf zum Rummelfest auf dem Schießwasen gemacht. Sechs Großfahrgeschäfte, diverse andere Fahrgeschäfte und ein attraktives Lachhaus locken eben, und zum Staunen gibt es (noch bis zum späten Montagabend) allerhand.

Bei so vielen Attraktionen hat man die Qual der Wahl.

Richard Schmidt

Degenfechter Schmidt holt EM-Bronze

Degenfechter Richard Schmidt blieb das EM-Finale verwehrt. Doch ein knappes Jahr nach WM-Bronze von Leipzig belegte der 25 Jahre alte Offenbacher auch bei der EM in Novi Sad Rang drei.

Der Linkshänder verlor erst im Halbfinale gegen den französischen Titelverteidiger und Olympia-Fünften Yannick Borel mit 10:15. Durch ein 15:12 zuvor gegen den Finnen Niko Vuorinen hatte Schmidt dem deutschen Team die erste Medaille der Titelkämpfe in Serbien gesichert, da im Fechten zwei Bronzemedaillen vergeben werden.

Bundestrainer

Ab in den Urlaub: DHB-Team mit Japan-Trip zufrieden

Mit zwei klaren Länderspielsiegen gegen Olympia-Gastgeber Japan und vielen neuen Eindrücken verabschiedeten sich die deutschen Handballer nach der Rückkehr aus dem Land der aufgehenden Sonne in den Sommerurlaub.

„Es war eine tolle Reise, auf der wir wichtige Erkenntnisse gesammelt haben“, stellte Bundestrainer Christian Prokop nach dem 31:22 (18:9) zum Abschluss des zehntägigen Japan-Trips zufrieden fest.

Sein Vorgänger Dagur Sigurdsson, der die Japaner für Olympia 2020 fit machen soll, zog trotz der sportlichen ...

Lisa Ryzih

Stabhochspringerin Ryzih verpasst EM in Berlin

Nach einem Teilriss der Achillessehne ist der EM-Traum von Stabhochspringerin Lisa Ryzih geplatzt.

Die 29-Jährige aus Ludwigshafen hat sich die schwere Verletzung vor sechs Wochen zugezogen und muss seither einen Spezialschuh tragen, um die Sehne zu entlasten. Dies berichtete das Portal leichtathletik.de.

Ryzih kann daher nicht an der Leichtathletik-EM in Berlin (6. bis 12. August) teilnehmen. Ihr Ziel sei die vollständige Genesung;

Torschütze

Deutschland beendet Japan-Trip mit klarem 31:22-Sieg

Angeführt vom treffsicheren Kapitän Uwe Gensheimer haben Deutschlands Handballer ihren Japan-Trip mit einem souveränen Länderspielsieg gegen den Olympia-Gastgeber von 2020 abgeschlossen.

Vor 5000 Zuschauern gewann die DHB-Auswahl in Tokio mit 31:22 (18:9), nachdem sie schon im ersten Duell mit den von Ex-Bundestrainer Dagur Sigurdsson betreuten Japanern drei Tage zuvor zu einem klaren 37:24 gekommen war. Gensheimer war mit acht Toren, davon fünf Siebenmeter, bester Werfer.

Usain Bolt

Usain Bolts Olympia-Spikes von London gestohlen

Ein signiertes Paar Laufschuhe vom achtmaligen Sprint-Olympiasieger Usain Bolt sind im britischen Linton gestohlen worden.

Die Laufschuhe waren vom Jamaikaner bei den Olympischen Spielen 2012 in London getragen worden, hieß es am Freitag von der Polizei in Derbyshire.

„Diese Spikes sind Teil einer umfangreichen Sammlung, die ich in den letzten zehn Jahren aufgebaut habe“, sagte der Geschädigte, der nicht genannt werden wollte.

David Brielmayer, hier beim Sieg gegen den TSGV Waldstetten (rechts Serkan Özgür) trifft mit dem TSV Berg auf den FV Löchgau.

Berg trifft auf Julian Schusters Jugendclub

In der zweiten Runde der Relegation zur Verbandsliga trifft der TSV Berg auf einen alten Bekannten: Der FV Löchgau war vor einem Jahr punktgleich mit den Bergern abgestiegen. Gespielt wird am Samstag ab 15.30 Uhr bei der Spvgg Besigheim.

Die Partie ist ein veritables Auswärtsspiel für die Berger: Während der TSV über 200 Kilometer anreist – Besigheim liegt nördlich von Ludwigsburg – kann der Gegner zu Fuß kommen: Gerade einmal fünf Kilometer sind es von Löchgau ins Gustav-Siegle-Stadion, das direkt am Neckar liegt.

Marcelo Bielsa

Bielsa ist neuer Trainer von Leeds United

Der ehemalige argentinische Nationaltrainer Marcelo Bielsa ist neuer Coach des englischen Fußball-Zweitligisten Leeds United. Der 62-Jährige habe einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben, teilte der Club mit. Außerdem gebe es die Option, den Kontrakt um ein Jahr zu verlängern.

„Es war immer mein Ziel, in England zu arbeiten“, sagte Bielsa laut Mitteilung. Obwohl er viele Angebote gehabt habe, sei es ihm wichtig gewesen, auf das richtige Projekt zu warten.

Laupheims Oberbürgermeister Gerold Rechle (rechts, links José Macias vom WFV) zog die Gruppen für das Meistercup-Turnier am Sams

FV Biberach ist der Favorit

24 Mannschaften bei den Männern und zehn bei den Frauen treten bei der zwölften Auflage des Erdinger Meistercups zum Vorrundenturnier auf dem Sportgelände des SV Sulmetingen an. Dort ermitteln die Meister aus den Bezirken Riß, Donau, Bodensee und Donau/Iller am Samstag, 16. Juni, ab 12 Uhr die Teilnehmer für das Landesfinale in Frickenhausen. Bei den Frauen sind auch zwei Teams aus dem Bezirk Neckar-Fils dabei.

Der Ausrichter SV Sulmetingen ist beim Vorrundenturnier mit seiner eigenen „Zweiten“ als Meister der Kreisliga B I ...


Die B-Junioren des FV Ravensburg stehen kurz vor der Meisterschaft in der Fußball-Verbandsstaffel Süd.

Den B-Junioren des FV fehlt nur noch ein Punkt

Mit dem zweiten 1:0-Sieg in Folge haben die B-Junioren des FV Ravensburg einen großen Schritt zur Meisterschaft in der Fußball-Verbandsstaffel Süd gemacht. Auch für die A-Junioren des FV gab es einen Sieg, ebenso wie für die U19 des SV Weingarten.

A-Junioren-Verbandsstaffel Süd: FV Ravensburg – TSG Young Boys Reutlingen 3:2 (2:1) – Tore: 1:0, 2:0 Kian Fetic (2., 23.), 2:1 Enrico Cozzi (40.), 2:2 Steven Dillmann (54.), 3:2 David Hoffmann (87.