Suchergebnis

Zu jeder Ausfahrt gehören auch kurze Verschnaufpausen.

Hobbyradler treten wieder in die Pedale

Die Hobbyradler des FV Olympia Laupheim bieten vom Mittwoch, 24. April, bis Samstag, 21. September, wieder jeden Mittwoch und Samstag geführte Radtouren in der Umgebung von Laupheim an. Auch sind wieder Sondertouren in den Sommerferien geplant.

Die Mittwochstouren werden in der Regel in zwei Gruppen mit unterschiedlichem Leistungsniveau gefahren und sind etwa zwischen 20 und 35, die Samstagstouren zwischen 45 und 65 Kilometer lang. Die Tourenleiter der Hobbyradler haben zum Saisonbeginn zunächst einige leichte Touren zur ...

 Martin Giebel, Eleonore Hochmuth, Manfred Menzel und Jörg Bielfeldt (von links) würdigen mit “Mein Lieb, mein Leid” den belgisc

Ein Abend für Jacques Brel

Seine Konzertreihe „Chansons & Biografisches“ hat das Hotel Bayerischer Hof am Samstagabend mit Werken des belgischen Chansonniers Jacques Brel begonnen. Er war einer der größten und besten seines Metiers. Einer, der nie genug bekommen konnte, der alles gab, der an sich, der Gesellschaft und an den Frauen litt. „Mein Lieb, mein Leid“ titelte dann auch der Abend mit Sängerin Eleonore Hochmuth und Sprecher Manfred Menzel, Pianist Martin Giebel und Jörg Bielfeldt am Schlagzeug.

Paul Eckert

Skicrosser Paul Eckert beendet seine Karriere

Skicrosser Paul Eckert (28) beendet seine Karriere. Der Olympia-Teilnehmer 2018 holte in seiner Laufbahn einen Weltcup-Sieg und verpasste mit Rang vier bei der WM 2015 am Kreischberg knapp eine Medaille. Laut Mitteilung des Deutschen Skiverbands vom Dienstag will Eckert der Disziplin Skicross in Zukunft als Trainer erhalten bleiben. Er ging für den WSV Samerberg an den Start.

Mitteilung DSV

Athletenprofil Paul Eckert

Paul Eckert

Skicrosser Paul Eckert beendet seine Karriere

Skicrosser Paul Eckert (28) beendet seine Karriere. Der Olympia-Teilnehmer 2018 holte in seiner Laufbahn einen Weltcup-Sieg und verpasste mit Rang vier bei der WM 2015 am Kreischberg knapp eine Medaille.

Laut Mitteilung des Deutschen Skiverbands will Eckert der Disziplin Skicross in Zukunft als Trainer erhalten bleiben. Er ging für den WSV Samerberg an den Start.

Mitteilung DSV

Athletenprofil Paul Eckert

Überragend

Endras als Meister-Faktor? - Starker Rückhalt der Adler

Diesen überragenden Dennis Endras muss auch Serienchampion EHC Red Bull München fürchten. Der WM-Held von 2010 ist für die Adler Mannheim derzeit so wertvoll wie seit Jahren nicht.

Endras macht die realistische Titelchance der Adler in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) möglich. Und er könnte zum entscheidenden Faktor dafür werden, dass die spannende Final-Serie zwischen den beiden Topteams vielleicht schon nach zwei weiteren Siegen am Freitag endet.

 Einfach eine starke Truppe: Die Fußballerinnen des Abtsgmünder Gymnasiums.

Nach Elfmeterkrimi in der nächsten Runde

Abtsgmünd (an) - Vor Kurzem ist das St. Jakobus Gymnasium in Abtsgmünd Ausrichter und zugleich Teilnehmer des Finals um die Kreismeisterschaft von „Jugend trainiert für Olympia Fußball“ gewesen. Die Fußballerinnen aus Abtsgmünd zeigten sich dabei bestens aufgelegt und warten nun die Auslosung zur nächsten Rund ab.

Im hochklassig besetzten Turnier standen sich die Mannschaften des St. Jakobus Gymnasium, des Franziskusgymnasium Mutlangen und die Mädchen des St.

Serge Gnabry im Zweikampf

Hoeneß lobt Gnabry: „Größte Überraschung in dieser Saison“

Uli Hoeneß hat Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry als einen Spieler des Jahres beim FC Bayern München gelobt. „Wir dachten, na ja, den holen wir jetzt einmal zurück, und dann schauen wir, ob er hin und wieder spielt“, sagte der Präsident im „Kicker“ (Dienstag). „Jetzt ist er Stammspieler, er macht sehr viel Spaß und ist die größte Überraschung in dieser Saison, und zwar in positiver Hinsicht.“

Der U21-Europameister war im Sommer 2017 von Werder Bremen zum deutschen Fußball-Rekordmeister gewechselt, aber umgehend nach Hoffenheim ...

Serge Gnabry

Hoeneß lobt Gnabry: „Größte Überraschung in dieser Saison“

Uli Hoeneß hat Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry als einen Spieler des Jahres beim FC Bayern München gelobt. „Wir dachten, na ja, den holen wir jetzt einmal zurück, und dann schauen wir, ob er hin und wieder spielt“, sagte der Präsident im „Kicker“.

„Jetzt ist er Stammspieler, er macht sehr viel Spaß und ist die größte Überraschung in dieser Saison, und zwar in positiver Hinsicht.“

Der U21-Europameister war im Sommer 2017 von Werder Bremen zum deutschen Fußball-Rekordmeister gewechselt, aber umgehend nach Hoffenheim ...

Kozuch/Ludwig

Laura Ludwig zurück mit neuer Partnerin

Noch dämpft Laura Ludwig vor ihrem ersten Auftritt nach 20 Monaten Baby-Pause die Erwartungen. Doch die Zuversicht, mit ihrer neuen Partnerin Margareta Kozuch an ihre alten Beach-Volleyball-Erfolge anzuknüpfen, ist vor dem ersten Spiel bei der World Tour in Xiamen groß.

„Wir müssen uns erst einmal finden“, sagt die Olympiasiegerin und Weltmeisterin, um danach zu betonen, dass „wir wirklich gutes Beach-Volleyball spielen können“.

Für Ludwig ist das Turnier in der Millionenstadt an der Südostküste Chinas somit Comeback und ...

Adler-Jubel

Heimfluch beendet - Adler Mannheim in DEL auf Titelkurs

Das schnellste Final-Tor in der Geschichte der Deutschen Eishockey Liga hat die Adler Mannheim auf Meisterkurs gebracht.

Nach dem verdienten 4:1 (2:0, 1:1, 1:0) gegen den EHC Red Bull München trennen die Mannheimer nur noch zwei Siege vom achten deutschen Eishockey-Titel. Schon nach fünf Sekunden schoss der Olympia-Zweite Matthias Plachta für die Mannheimer das 1:0. „Das war natürlich ein Super-Start für uns. Das hat einfach Selbstvertrauen gegeben für den Rest des Spiels“, sagte Adler-Nationaltorhüter Dennis Endras.