Suchergebnis

Suchaktion: Vermisste Seniorinnen tauchen in Wirtshaus auf

Zwei vermisste Seniorinnen haben etwa 120 Einsatzkräfte in Oberbayern auf Trab gehalten. Nach einer mehrstündigen Suche wurden die beiden 72- und 80-Jährigen wohlbehalten in einer Gaststätte in Ohlstadt (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) entdeckt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Einsatzkräfte brachten sie zurück in ihr Seniorenheim in Oberau. Sie seien „entgegen der Anweisungen des Pflegepersonals“ am Sonntag mit dem Zug in einen Nachbarort aufgebrochen, sagte ein Sprecher.

Segelflugzeug im Wald abgestürzt

Nach Absturz von Segelflugzeug: Hinweise gefunden

Nach dem Absturz eines Segelflugzeuges im oberbayerischen Ohlstadt hat die Polizei erste Hinweise zur Ursache des Unfalls gefunden. „Der Segelflieger war auf einem Übungsflug unterwegs und streifte beim Landeanflug mit einer Tragfläche einen Baumwipfel“, teilte ein Polizeisprecher am Sonntag mit. Dadurch konnten die Insassen der Maschine - eine 14 Jahre alte Flugschülerin und ihr 60 Jahre alter Fluglehrer - diese nicht mehr kontrollieren und stürzten ab.

Segelflugzeug stürzt bei Landeanflug ab

Bei einem Flugzeugunglück bei Ohlstadt (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) sind zwei Menschen verletzt worden. Das Segelflugzeug sei am Samstagnachmittag bei dem Landeanflug auf den Flugplatz Pömetsried bei Ohlstadt aus ungeklärter Ursache abgestützt, teilte die Polizei mit. In dem Flugzeug befanden sich ein 60-jähriger Fluglehrer und eine 14-jährige Flugschülerin. Beide konnten jedoch aus dem Segelflugzeug befreit werden. Der 60-Jährige verletzte sich bei dem Absturz schwer, die 14-Jährige wurde leicht verletzt.


Ein Neuanfang ist gemacht, es gibt wieder eine Jugendkapelle Ennetach und die musikalische Leiterin ist die überaus motivierte

Jugendkapelle Ennetach gibt ihr Debüt

„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“ Dieser erste Teil eines Zitates von Hermann Hesse trifft den Nagel auf den Kopf, als 14 Mädchen und Jungen mit ihrer Dirigentin Anika Rapp einen Neubeginn der Jugendkapelle Ennetach einläuteten, der vom fairen Publikum stürmisch gefeiert wurde. Die große Aufmerksamkeit und die Beherztheit trotz großem Lampenfieber, mit dem die jungen Musiker im Alter zwischen sieben und zwölf Jahren am Sonntagnachmittag beim Gartenfest ihr Debüt gaben, verdient größten Respekt.

Mautstelle Vorderriß

Klein-Kanada im Karwendel: Mautstraßen im Tölzer Land

Wenn Thomas Michl morgens zur Arbeit fährt, hängen noch Nebelfetzen über dem Isartal. Hin und wieder springen Rehe über die Fahrbahn. Michl ist Mautner an der Forststraße zwischen Vorderriß und Wallgau. Über zwölf Kilometer windet sich die Forststraße am Berghang entlang.

Die Strecke entlang der Isar ist eine von etwa einem halben Dutzend Mautstraßen in Südbayern. Erst seit den 1960er Jahren ist sie ausgebaut und wird seitdem als gebührenpflichtige Forststraße geführt, erzählt Rudolf Plochmann, Leiter des Forstbetriebs Bad ...


Die Laupheimer Kolpingsfamilie war in Bayern unterwegs.

Herbst-Traumwetter begleitet Kolping-Jahresausflug

47 Mitglieder der Kolpingsfamilie Laupheim haben ihren Jahresausflug ins „Blaue Land“ unternommen. Reiseleiter Franz Martl hatte ein interessantes, vielseitiges Besichtigungsprogramm zusammengestellt; zudem wurden die Ausflügler von einem Herbst-Traumwetter begleitet.

Erstes Ziel war die Stadtführung in Landsberg, in dem der Künstler Dominikus Zimmermann eine Zeitlang künstlerisch unter anderem im Rathaus tätig war. Auf der Weiterfahrt ging es zur Wallfahrtskirche „Maria Himmel-fahrt“ auf den Hohen Peißenberg;

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2016: 15. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Oktober 2016:

41. Kalenderwoche, 289. Tag des Jahres

Noch 77 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Aurelia, Theresia, Willa

HISTORISCHE DATEN

2015 - Der Bundestag beschließt Änderungen im Asylrecht. Das Gesetzespaket sieht unter anderem die Einstufung weiterer Balkan-Staaten - Albanien, Kosovo und Montenegro - als sichere Herkunftsländer vor.