Suchergebnis

 Peter Gangl

Peter Gangl verlässt Oberkochener Gemeinderat

In der Sitzung des Oberkochener Gemeinderats am Montagabend ist Peter Gangl von Bürgermeister Peter Traub aus dem Gremium verabschiedet worden. Der in Oberkochen praktizierende Arzt scheidet nach über 17 Jahren als ehrenamtlicher Gemeinderat und Mitglied der SPD - Fraktion auf eigenen Wunsch aus. Traub bedauerte diesen Schritt, zeigte jedoch auch Verständnis dafür, dass Gangl nach dieser langen Zeit nochmal neue persönliche Schwerpunkte setzen wolle.

Natürlich nur eine Notlösung: Schlagzeugunterricht funktioniert auch im Homeschooling am Computer.

Schlagzeug im Heimunterricht

Auch die Musikschulen in Deutschland sind derzeit geschlossen und der Unterricht findet online statt, doch wie wirkt sich dies auf den Unterricht aus?

Seit dem 16. Dezember sind die Musikschulen in Deutschland von dem Lockdown betroffen und mussten schließen. „Es ist wirklich nicht einfach“, sagt Dirk Schwarze, Musiklehrer an einer privaten Musikschule in Aalen. Bereits beim letzten Lockdown hat er, nach wochenlangem Ausfall des Unterrichts, diesen durch Onlineunterricht ersetzt.

Kreatives Klassenfoto ist im Homeschooling möglich

Über 600 Schülerinnen und Schüler aus 33 Klassen aus dem gesamten Verbreitungsgebiet beschäftigen sich bis 19. März im Rahmen unseres Projekts „Zeitungstreff“ mit der Medienlandschaft. Eine – in Corona-Zeiten – verzwickte Aufgabe ist es, ein kreatives Klassenfoto zu erstellen. Besonders gut gelungen ist dies der Klasse 4 der Grundschule Tannhausen. „Die Kinder haben im Homeschooling sich selbst auf unterschiedlichste Art und Weise gestaltet“, schreibt Klassenlehrerin Theres Scholz, „daraufhin habe ich die einzelnen ,Kinder’ auf das Plakat ...

Lena Feins Fazit: „Homeschooling hat mich zu einer selbstständigeren und organisierteren Person gemacht.“

„Homeschooling macht selbstständiger“

Wie erleben Schülerinnen und Schüler das Homeschooling? Die 15-jährige Lena Fein aus der Klasse 9c des Oberkochener Ernst-Abbe-Gymnasiums hat sich für den „Zeitungstreff 2021“ mit dieser Frage beschäftigt.

Mein Ziel und auch das meiner Mitschüler ist es, die neunte Klasse zu schaffen. Da auch meine Schule aufgrund des Coronavirus geschlossen ist, findet der Unterricht in neuer Form statt. Noch letztes Jahr dachten meine Mitschüler und ich: Ferien!

In der Aala-Apotheke in der Weilerstraße bietet Apotheker Christian Benz die Corona-Schnelltests für das Personal von Schulen un

Schnelltests: Pharmazeuten sind gerüstet

Seit Montag vergangener Woche hat das Personal an Schulen, Kitas und in der Kindertagespflege die Möglichkeit, sich zweimal pro Woche auf das Coronavirus testen zu lassen. Wie das Angebot angenommen wird und die Testungen organisiert werden, wollten die „Aalener Nachrichten/Ipf- und Jagst-Zeitung“ von den drei Apotheken wissen, die – neben etlichen Arztpraxen – von Anfang an von der Stadt mit den Schnelltests beauftragt worden waren.

Letzte Woche, so sagt die Inhaberin der Marien-Apotheke in Unterkochen, Carina Groeneveld, sei noch ...

 Beim Thema Rad- und Fußverkehr ist Aalen vor allem an der Umsetzung einer schnellen Radwegverbindung nach Heidenheim interessie

Wie Aalen sich in den Mobilitätspakt einbringt

Nach der formellen Unterzeichnung des Mobilitätspakts Aalen-Heidenheim am 30. Oktober wird die Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssituation im Wirtschafts- und Lebensraum Aalen-Heidenheim konkret. Sechs Arbeitsgruppen wurden von den Partnern des Pakts, darunter die Stadt Aalen, gegründet und haben ihre Arbeit aufgenommen. Daneben hatten Bürger aus der Region Gelegenheit, sich an dem Entscheidungsprozess zum Mobilitätspakt zu beteiligen.

 Winfried Mack setzt sich für den Ausbau der Brenz-, Rems- und Oberen Jagstbahn zwischen Goldshöfe/Ellwangen und Crailsheim ein.

Ausbau der Brenzbahn: Einen Schritt weiter

Die Brenz-, die Rems- und die Obere Jagstbahn zwischen Goldshöfe/Ellwangen und Crailsheim sind jetzt beim Bund zum Ausbau angemeldet worden. Für die Brenzbahn wurde zusätzlich die Elektrifizierung angemeldet. Das sei im Sinne einer nachhaltigen Verkehrspolitik, freut sich der CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack.

Das Stuttgarter Verkehrsministerium habe jetzt die Maßnahmenliste des Landes Baden-Württemberg für den Ausbau der Schiene über das Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG) an den Bund gesendet, berichtet der Abgeordnete ...

 Gleitschirmfliegen ist ein beliebter Sport. Aber am Südhang bei der Wallfahrtskirche Hohenberg zu starten ist illegal.

Gleitschirmfliegen geht nicht überall

„Gleitschirmfliegen ist eine wunderschöne Sportart“, sagt Björn Klaassen vom Deutschen Hängegleiterverband (DHV). Und eine sehr reglementierte. Ein Pilot hat wohl kürzlich die große Freiheit hoch oben in der Luft genießen wollen, ohne zuvor seine Nase in die Niederungen von Regelwerken zu stecken. Er ist vom Südhang der Wallfahrtskirche Hohenberg aus gestartet. Erlaubt war das nicht.

Am vergangenen Sonntag war der Mann gut zu beobachten, als er mit seinem blauen Gleitschirm rund 300 Meter weit übers Landschaftsschutzgebiet schwebte, ...

Der Oberkochener Stadtrat Joachim Heppner hat die Grünen verlassen.

Heppner kehrt Grünen den Rücken

Für Joachim Heppner ist das Maß voll: Nach 27 Mitgliedschaft bei den Grünen hat der Oberkochener Stadtrat und Fraktionsvorsitzende die Partei jetzt verlassen. Letzter Anstoß war für ihn die Reaktion von Ministerpräsident Winfried Kretschmann auf die angekündigten Lockerungen des Lockdowns in Bayern. Heppner: „Dies zeigt mir, dass meine Ansichten konträr zur Linie der Landesregierung sind. Daraus ziehe ich die Konsequenzen.“ Gleichzeitig versichert er, er bleibe grüner Politik verbunden und werde diese weiter unterstützen, wenn sie aus seiner ...

Der Vorstand des Wirtschaftsclub Ostwürttemberg 2021: jeweils von links Christoph Bühler (Vorsitzender), Detlef Köhn, Simone Uhl

Christoph Bühler führt Wirtschaftsclub

Der Wirtschaftsclub Ostwürttemberg hat bei seiner ersten digitalen Mitgliederversammlung Christoph Bühler an die Spitze gewählt. Er übt damit das Amt des Vorsitzenden in diesem Jahr aus.

Mit einer Foto-Präsentation als Auftakt der Veranstaltung blickte der scheidende Vorsitzende Michael Mönch zurück auf ein bewegtes Jahr mit geplanten 20 Veranstaltungen, von denen immerhin zehn stattfinden konnten.

Als Kassenwart des Vereins verabschiedete sich Thomas Mergenthaler nach drei Jahren in der Vorstandschaft mit einer letzten ...