Suchergebnis

Landesgartenschau Überlingen startet: Anmeldung, Tickets, Anreise - was Besucher wissen müssen

Die Landesgartenschau Überlingen eröffnet am Freitag, 30. April, um 9 Uhr. Dazu veröffentlichen die Veranstalter aufgrund der Pandemie eine Reihe wichtiger Hinweise. Lesen Sie hier alles zu Öffnungszeiten und den Regeln, unter denen Sie die Gartenschau besuchen dürfen.

Geöffnet hat die Landesgartenschau zu unterschiedlichen Zeiten. Rosenobelgärten/Kapuzinerkirche (Blumenhalle) können von 9 bis 19 Uhr besucht werden. Uferpark/Villengärten/Menzinger Gärten sind je nach Witterung von 9 bis 20.

 Die Überlinger Landesgartenschau wird nun doch noch im April eröffnet.

Jetzt also doch: Landesgartenschau Überlingen eröffnet am 30. April

Nach langem Warten und einem Jahr Verspätung eröffnet die Landesgartenschau Überlingen am Freitag, 30. April, um 9 Uhr – unter Einhaltung eines umfassenden Hygienekonzepts. Wie die Veranstalter am Donnerstagabend mitteilen, macht das geänderte Infektionsschutzgesetz eine Öffnung der als botanischer Garten eingestuften Landesgartenschau unabhängig von einer Sieben-Tages-Inzidenz unter 100 möglich.

Veranstaltungen seien allerdings nicht gestattet, dazu zählen auch die Ausstellungsbeiträge, die in Innenräumen stattfinden.

Die Polizei ist im Einsatz.

Vorfahrt an der Einmündung Nußdorfer Straße/St.-Ulrich-Straße genommen – es kracht

Glücklicherweise unverletzt blieben die Beteiligten eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch an der Einmündung Nußdorfer Straße/St.-Ulrich-Straße ereignete. Ein 83-jähriger VW-Fahrer fuhr nach links auf die Vorfahrtsstraße ein und übersah dabei den von rechts nahenden Mini Cooper einer 53-Jährigen. Durch die Kollision entstand am Mini rund 6000 Euro, am VW etwa 3000 Euro Sachschaden. Das teilt die Polizei mit.

Ein 81-jähriger Rollerfahrer wird bei einem Unfall verletzt.

Ein 81-jähriger Rollerfahrer wird bei einem Unfall verletzt

An der Einmündung Sankt-Ulrich-Straße/Nußdorfer Straße hat sich am Dienstagmittag gegen 12.30 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem sich ein 81-jähriger Fahrer eines Motorrollers leichte Verletzungen zuzog. Der 56-jährige Unfallverursacher fuhr mit seinem Renault von der Sankt-Ulrich-Straße nach links in die Nußdorfer Straße ein und übersah dabei den von rechts kommenden 81-Jährigen. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision, woraufhin der Rollerfahrer stürzte.

 Im Frühjahr wird es blühen in Überlingen. Die Landesgartenschau startet voraussichtlich wie geplant am 9. April.

Noch 50 Tage bis zur Landesgartenschau Überlingen

Die Landesgartenschau Überlingen (LGS) startet voraussichtlich am Freitag, 9. April – und somit nahezu ein Jahr nach der eigentlich für 2020 geplanten Eröffnung. Wie die Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH bekannt gibt, wurde ein umfassendes Hygienekonzept erarbeitet, das die Besucher vor dem Coronavirus schützen soll.

„Nach derzeitigem Stand der Dinge gehen wir gesichert von der Eröffnung am 9. April aus“, wird Roland Leitner, Geschäftsführer der LGS-GmbH, zitiert.

Die Polizei ermittelt wegen räuberischen Diebstahls.

Ladendieb droht Verfolgern mit Champagnerflasche

In bedrohlicher Weise hat sich am Donnerstag kurz vor 19 Uhr ein Ladendieb die Flucht gesichert. Der Unbekannte war laut Polizei in einem Lebensmitteldiscounter in der Nußdorfer Straße in Überlingen aufgefallen, nachdem die Diebstahlssicherung im Eingangsbereich des Markts ausgelöst hatte. Durch zwei Angestellte konnte der Tatverdächtige nach kurzer Verfolgung auf dem Parkdeck gestellt werden. Hier ließ er seine Umhängetasche fallen, in welcher er zwei Flaschen Champagner gestohlen hatte.

Einen besonderen Einsatz hatte die Polizei in Überlingen.

Akkus leer – Polizei leistet Hilfe

Eine Polizeistreife hat am Freitagmorgen gegen 2 Uhr einem Dreiradfahrer in der alten Nußdorfer Straße aus einer akuten Notlage geholfen. Der Akku des dreirädrigen Untersatzes des Mannes war laut Polizeibericht leer, und zudem litt der 37-Jährige derart unter Unterzucker, dass er mit seinem Gefährt mitten auf der Straße anhalten musste. Eine Polizeistreife, die zufällig vorbeifuhr, wurde auf die Notlage des Mannes aufmerksam. Die Beamten versorgten den Mann mit einem Kokosriegel, der schnell Wirkung zeigte.

 Die Polizei hat den Mann in Gewahrsam genommen.

25-Jähriger raubt 67-jährige Frau in ihrem Auto aus

Wegen des Verdachts des schweren Raubes ermittelt die Kriminalpolizeidirektion Friedrichshafen gegen einen 25-jährigen Mann. Ihm wird vorgeworfen, am Dienstag gegen 9.30 Uhr eine 67-jährige Frau auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Nußdorfer Straße in Überlingen in ihrem Wagen überfallen zu haben, heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung der Staatsanwaltschaft Konstanz und des Polizeipräsidiums Konstanz.

Der Mann stieg auf der Beifahrerseite in das Fahrzeug ein und hielt dabei ein Küchenmesser in der Hand.


 Der Rollerfahrer wurde nach dem Unfall ins Krankenhaus gebracht.

Rollerfahrer prallt gegen Baum

Aus unbekannter Ursache kam ein 75-jähriger Rollerfahrer am Mittwoch gegen 16.15 Uhr im Kreisverkehr der Nußdorfer Straße nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr ein Blumenbeet und prallte zuletzt gegen einen Baum. Leicht verletzt wurde der Rollerfahrer in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von rund 2500 Euro, teilt die Polizei mit.