Suchergebnis

Kerber

Weiteres Tennis-Turnier für Quarantäne-Profis

Die erste Woche der Corona-Quarantäne hat Angelique Kerber schon einmal hinter sich gebracht. Weil es auf ihrem Flug nach Australien einen positiven Corona-Fall gegeben hatte, darf die deutsche Nummer eins ihr Hotelzimmer nicht verlassen.

Es sei schon „frustrierend“, nach der anstrengenden Vorbereitung nun nichts machen zu können, sagte die dreimalige Grand-Slam-Turnier-Siegerin im „heute journal“ des ZDF. Allerdings gebe es in Zeiten der Pandemie auch wichtigere Dinge, „da muss der Sport eben auch mal an zweiter Stelle stehen“, ...

Alexander Zverev

Deutschland bei ATP Cup gegen Serbien: „Nochmal schwieriger“

Das deutsche Tennis-Team um Alexander Zverev hat für den ATP Cup eine knifflige Auslosung erwischt und trifft in der Vorrunde auf Titelverteidiger Serbien mit Topstar Novak Djokovic.

Weiterer Gruppengegner ist Kanada, wie die Auslosung ergab. Nur der Sieger jeder Gruppe wird das Halbfinale erreichen.

„Es ist eine toughe Auslosung. Aber das Turnier ist uns allen sehr wichtig. Es ist ein weiterer Wettbewerb, in dem wir Deutschland repräsentieren dürfen“, sagte die deutsche Nummer zwei Jan-Lennard Struff im Podcast ...

Ashleigh Barty

Weltranglisten-Erste Barty gibt in Adelaide ihr Comeback

Elf Monate nach ihrem bislang letzten Spiel steht die Tennis-Weltranglisten-Erste Ashleigh Barty vor ihrem Comeback.

Wie die Veranstalter der Australian Open mitteilten, will die 24-Jährige am 29. Januar an einem Showturnier in Adelaide teilnehmen. Außer der French-Open-Siegerin von 2019 werden an dem Event bei den Damen noch Serena Williams, Naomi Osaka und Simona Halep dabei sein. Bei den Herren spielen Novak Djokovic, Rafael Nadal, Dominic Thiem und der 19 Jahre alte Italiener Jannik Sinner, dem eine große Zukunft vorausgesagt ...

Novak Djokovic

Djokovic verteidigt sich: Wollte anderen Profis helfen

Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat sich gegen die Kritik an seinen Vorschlägen nach Quarantäne-Lockerungen für zahlreiche Tennisprofis zur Wehr gesetzt.

In einem langen in den sozialen Medien veröffentlichten Schreiben erklärte der Serbe, er habe sich nur für seine Kolleginnen und Kollegen einsetzen wollen.

Weil es auf einigen Charterflügen nach Melbourne Corona-Fälle gegeben hatte, befinden sich derzeit nach Angaben der Veranstalter 72 Profis und Mitglieder des Betreuerstabes 14 Tage in Quarantäne und dürfen ...

Novak Djokovic

Tiley verteidigt Quarantäne-Privilegien für Djokovic & Co.

Australian-Open-Turnierdirektor Craig Tiley hat die Privilegien für die Stars im Vorfeld des ersten Grand-Slam-Turniers der Tennis-Saison verteidigt.

„Meine generelle Regel ist, dass wenn du zur Spitze des Spiels gehörst, ein Grand-Slam-Champion bist, dann ist es einfach die Natur des Geschäfts, dass du einen besseren Deal bekommst“, sagte Tiley.

Tiley bezog sich auf die Spitzenprofis wie Novak Djokovic, Rafael Nadal, Naomi Osaka oder Serena Williams, die anders als der übrige Tennis-Tross ihre wegen Corona ...

Brett Sutton

Medienberichte: Tennisprofi nach Einreise positiv getestet

Nach der Einreise von mehr als tausend Tennisprofis und Betreuern ist australischen Medienberichten zufolge auch ein Profi positiv auf Corona getestet worden.

Der für Melbourne zuständige Gesundheitsbehörden-Chef Brett Sutton wurde von der Zeitung „The Age“ mit den Worten zitiert: „Ich glaube, unter den vier (positiv getesteten Personen) ist ein Profi.“

Der Premierminister des Bundesstaates Victoria, Daniel Andrews, teilte mit, dass die vier positiv Getesteten „sicher in Hotel-Quarantäne“ untergebracht seien.

Alexander Zverev und  Boris Becker

Hordorff: Becker und Zverev „fantastische Kombination“

Der frühere Trainer von Rainer Schüttler und heutige Vize-Präsident des Deutschen Tennis Bundes, Dirk Hordorff, hält eine Zusammenarbeit zwischen Alexander Zverev und Boris Becker für denkbar.

Dies sei „eine fantastische Kombination“, sagte Hordorff in einem Interview von „Münchner Merkur“ und „tz“. Deutschlands bester Tennisprofi Zverev hatte am 7. Januar die Trennung von seinem spanischen Coach David Ferrer bekanntgegeben. Zum Saisonstart beim ATP-Cup und bei den anstehenden Australian Open wird er wieder von seinem Vater ...

Angelique Kerber

Kerbers einsamer Geburtstag - Quarantäne für Tennis-Tross

So einen Geburtstag hat Angelique Kerber auch noch nicht erlebt.

Eingesperrt in ihrem Hotelzimmer in Melbourne musste Deutschlands beste Tennisspielerin ihren 33. Ehrentag ganz allein verbringen, weil sie wegen eines Corona-Falls auf ihrem Flug nach Australien zu den 72 Profis gehört, die sich für 14 Tage in Quarantäne begeben müssen. Immerhin gab es von Freunden einen Kuchen auf das Zimmer geschickt, doch ansonsten konnte Kerber die Glückwünsche nur via Whatsapp oder Facetime empfangen.

Australian Open

„Schärfsten und strengsten Regeln“ bei Australian Open

Die Quarantäneauflagen bei den Australian Open zur Eindämmung des Coronavirus gehören laut der Regierung des Bundesstaates Victoria zu den strengsten der Welt.

Das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres in Melbourne mit Tennis-Stars wie Novak Djokovic, Rafael Nadal und Serena Williams startet am 8. Februar, drei Wochen später als geplant. „Wir gehen davon aus, dass jeder einzelne Tennisspieler, der ankommt, potenziell positiv sein könnte“, sagte die örtliche Polizeiministerin Lisa Neville.

Novak Djokovic

Nadal, Djokovic und Co. verbringen Quarantäne in Adelaide

Die Top-Stars der Tennis-Branche um Novak Djokovic, Rafael Nadal und Serena Williams verbringen ihre angeordnete Quarantäne vor Beginn der Australian Open nicht wie fast alle anderen Profis in Melbourne.

Die Top Drei der Weltrangliste bei Damen und Herren sowie unter anderen Serena Williams werden stattdessen ihre 14-tägige Quarantäne in Adelaide, rund 650 Kilometer westlich von Melbourne, antreten. Dort ist für den 29. Januar auch ein Show-Turnier angesetzt, wie die Veranstalter am Wochenende mitteilten.