Suchergebnis

Sturmtief Eberhard macht ordentlich Wind in der Region

Sturmtief Eberhard macht ordentlich Wind in der Region

Umgestürzte Bäume, gesperrte Bahnstrecken, abgedeckte Häuser. Sturmtief Eberhard hatte Deutschland gestern fest im Griff. Im Bahn- und Flugverkehr kam es teilweise zu massiven Verspätungen. Während in Nordrhein-Westfalen sogar ein Mensch starb, kam unsere Region noch relativ glimpflich weg. Doch auch in Neu-Ulm wurde eine 18-jährige Autofahrerin schwer verletzt. Und nach dem Sturm kam dann gleich der Winter zurück und hat heute Morgen für ein Verkehrschaos gesorgt.

FCH und VfR gegen Teams aus Nordrhein-Westfalen

FCH und VfR gegen Teams aus Nordrhein-Westfalen

20 Kilometer zwischen Freud und Leid. 20 Kilometer zwischen Formstark und Kampf gegen den Abstieg . Es sind geografisch gesehen nur rund 20 Kilometer, die den 1. FC Heidenheim und den VfR Aalen trennen. Doch fußballerisch scheint die Entfernung zwischen beiden Vereinen derzeit etwas größer. Heidenheim ist im oberen Tabellendrittel in Liga zwei, der VfR Aalen hingegen kämpft um den Verbleib in der dritten Liga.

Firma Paul Kauth feiert 90-jähriges Bestehen

Firma Paul Kauth feiert 90-jähriges Bestehen

Mit einem großen Fest und Prominenz hat die Firma Paul Kauth in Denkingen bei Spaichingen ihr 90-jähriges Bestehen gefeiert. Der Festredner, Ministerpräsident Armin Laschet aus Nordrhein Westfalen lobte wie der CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende im Bundestag Volker Kauder den Mittelstand. Kauth stellt Teile für die Automobilindustrie her. Und ist auf steilen Wachstumskurs.

Peter Vollmann vor letztem Spiel als VfR Aalen Trainer

Peter Vollmann vor letztem Spiel als VfR Aalen Trainer

3 Jahre - So lange ist Peter Vollmann mit dem Amtsaustritt Ende Juni diesen Jahres Trainer des VfR Aalens gewesen. Rekord -zumindest was die Amtszeit eines Aalener Cheftrainers der 1. Mannschaft nach der Jahrtausendwende angeht. Der gebürtige Nordrhein-Westfale übernahm den VfR im Sommer 2015 und kann auf drei solide Jahre zurückblicken. Nun steht er vor seinem letzten Pflichtspiel als Cheftrainer des VfR Aalen.

ZF arbeitet mit Hella zusammen

ZF arbeitet mit Hella zusammen

Der Autozulieferer ZF hat einen neuen Partner: den Lichtspezialist Hella aus dem nordrhein-westfälischen Lippstadt. Erst vor einigen Wochen hatte der Friedrichshafener Konzern eine ähnliche Partnerschaft mit dem französischen Autositzhersteller Faurecia geschlossen.

ZF arbeitet mit Hella zusammen

ZF arbeitet mit Hella zusammen

Der Autozulieferer ZF hat einen neuen Partner: den Lichtspezialist Hella aus dem nordrhein-westfälischen Lippstadt. Erst vor einigen Wochen hatte der Friedrichshafener Konzern eine ähnliche Partnerschaft mit dem französischen Autositzhersteller Faurecia geschlossen.

Neue Spur im Mordfall Bögerl

Neue Spur im Mordfall Bögerl

Im Mordfall Maria Bögerl gibt es laut Bundeskriminalamt neue Hinweise. Gesucht wird ein Mann der zuletzt im nordrhein-westfälischen Hagen gesehen wurde. Dort soll er in einem Gespräch konkrete Angaben zu dem Mord gemacht haben.

Schwimmbecken kommt per Schwertransport

Schwimmbecken kommt per Schwertransport

Besondere Lieferung für das Landhotel Alte Mühle: Ein Schwertransport hat am Donnerstag den Ostracher Teilort Waldbeuren (Kreis Sigmaringen) erreicht. Er hatte ein 8,5 Tonnen schweres, 11,5 auf 5,5 Meter langes Schwimmbecken geladen. Die Konstruktion aus Stahl und Kunststoff wurde in Minden in Nordrhein-Westfalen hergestellt und in drei Nächten gen Süden transportiert. Die letzten Meter vor dem Ziel stellten für die Arbeiter dabei die größte Herausforderung dar.