Suchergebnis

Andy Murray

Nächste Absage: Murray rückt ins Hauptfeld der US Open vor

Der frühere Turniersieger Andy Murray rückt auch ohne Wildcard ins Hauptfeld der US Open vor. Der einstige Weltranglistenerste profitiert von der Absage des Australiers Alexei Popyrin und muss deswegen die Wildcard nicht in Anspruch nehmen.

Das teilten die Veranstalter mit. Die US Open sollen trotz der Coronavirus-Pandemie vom 31. August bis 13. September in New York ausgetragen werden.

Der 33 Jahre alte Murray ist in der Weltrangliste aufgrund seiner langwierigen Hüftprobleme auf Platz 129 abgerutscht, der Schotte hatte ...

Serena Williams

Serena Williams zurück - Tour mit Testläufen für US Open

Serena Williams spannte ihren Bizeps an, küsste ihren Oberarm und lachte. Die 23-malige Grand-Slam-Turniersiegerin ist bereit, auf die Tennis-Tour zurückzukehren.

In der zweiten Woche des Neustarts der Damen tritt die Amerikanerin beim am 10. August beginnenden Turnier in Lexington im US-Bundesstaat Kentucky an. Es ist auch ein kleiner Testlauf für die US Open, an denen Serena Williams anders als andere prominente Tennisprofis wie der spanische Titelverteidiger Rafael Nadal teilnehmen will.

Michale Jackson

Jackson-Handschuh und Konzertposter teuer versteigert

Ein weißer Pailletten-Handschuh von Popstar Michael Jackson (1958-2009), den der Sänger 1984 während seiner „Victory“- Tour trug, ist für gut 112.000 Dollar (rund 95.000 Euro) versteigert worden. Dies gab das US-Auktionshaus Heritage Auctions bekannt.

Neben dem Glitzer-Handschuh des „King of Pop“ kamen im Rahmen einer Versteigerung von Musik- und Entertainmentmemorabilien Hunderte Gegenstände unter den Hammer.

Knapp 119.000 Dollar zahlte ein Bieter für ein seltenes Konzertposter aus dem Jahr 1958, auf dem ...

Schauspieler Banderas wird 60

Der „neue“ Antonio Banderas wird 60

Antonio Banderas ist einer der größten europäischen Hollywood-Stars. Der Leinwand-Latin-Lover aus Andalusien im Süden Spaniens, der am Montag (10. August) 60 Jahre alt wird, hat mit dem Film-Mekka in Los Angeles derzeit allerdings wenig bis gar nichts am Hut.

„Schuld“ ist der 26. Januar 2017. Vor dreieinhalb Jahren erlitt er beim Sport in seinem Haus in der südenglischen Grafschaft Surrey unweit von London einen Herzinfarkt, der sein Leben total veränderte.

Lady Gaga

MTV Video Music Awards gehen nach draußen

Wegen der Corona-Pandemie soll die Ende August geplante Verleihung der MTV Video Music Awards im Freien statt in einer Halle stattfinden.

Es werde mehrere Outdoor-Auftritte in verschiedenen Teilen von New York entweder ohne Live-Publikum oder nur mit begrenzten Zuschauerzahlen geben, zitierte die US-Zeitschrift „People“ aus einer Mitteilung der Veranstalter.

Ursprünglich sollte die Gala am 30. August im New Yorker Barclays Center stattfinden.

Colorado Avalanche - Vegas Golden Knights

Grubauer vergibt Chance auf Nummer Platz eins für Playoffs

ishockey-Torwart Philipp Grubauer hat mit seinen Colorado Avalanche die Spitzenausgangsposition für die NHL-Playoffs verpasst. Gegen die Vegas Golden Nights gab es ein 3:4 nach Verlängerung.

Das letzte Gegentor kassierte Grubauer 16 Sekunden vor dem Ende durch einen strammen Schuss über die Schulter von Alex Tuch, insgesamt parierte er 22 Versuche. Die Avalanche sind daher hinter dem Team aus Las Vegas auf Rang zwei der Setzliste in der Western Conference und treffen in den Playoffs auf die Arizona Coyotes.

Andrea Pirlo

Andrea Pirlo wird neuer Trainer bei Juventus Turin

Der frühere Weltmeister Andrea Pirlo wird überraschend neuer Trainer bei Juventus Turin und tritt die Nachfolge von Maurizio Sarri an. Das teilte der italienische Fußball-Rekordmeister nur wenige Stunden nach der Trennung von Sarri mit.

Pirlo unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2022 und wird seinen ersten Trainerjob beim Team von Superstar Cristiano Ronaldo übernehmen. Ursprünglich war geplant gewesen, dass der Weltmeister von 2006 zur kommenden Saison die U23 von Juve trainieren soll.

Jennifer Aniston

„Friends“-Special wegen Corona verschoben

Ein im Februar angekündigtes „Special“, bei dem die Schauspieler der Kultserie „Friends“ nach 15 Jahren wieder aufeinandertreffen sollten, ist wegen der Corona-Pandemie erneut verschoben worden.

„Das ist sehr traurig“, erklärte „Friends“-Star Jennifer Aniston (51) im Interview mit dem Filmportal „Deadline.com“. Unter diesen Umständen sei es für alle einfach zu riskant vor einem Publikum aufzutreten, betonte die Schauspielerin.

Aniston vertröstete die Fans auf einen späteren Termin.

Corona in den USA

US-Experten fordern neue strikte Ausgangsbeschränkungen

Ein renommierter Epidemiologe und ein führender Vertreter der US-Notenbank fordern im Kampf gegen die Corona-Pandemie die erneute Verhängung strikter Ausgangsbeschränkungen.

Bis es eine Impfung gebe, werde es ohne einen neuen Lockdown Millionen weitere Coronavirus-Infektionen und zahlreiche Todesfälle geben, aber keine nachhaltige Erholung der Wirtschaft, warnten der Epidemiologe Michael Osterholm und der Chef des Büros der Notenbank in Minneapolis, Neel Kashkari, in einem Gastbeitrag in der „New York Times“.

Selena Gomez

Selena Gomez dreht mit Steve Martin eine Comedyserie

Pop-Star und Schauspielerin Selena Gomez (28) wird mit den Komiker-Legenden Steve Martin (74) und Martin Short (70) gemeinsam vor der Kamera stehen. Der US-Streamingdienst Hulu gab bekannt, dass Gomez in der geplanten Comedyserie „Only Murders In The Building“ die dritte Hauptrolle übernehmen wird.

Die Story dreht sich um drei Leute, die sich zunächst nicht kennen, aber über ihre Vorliebe für „True Crime“-Geschichten, also der Aufklärung von wahren Verbrechen, zueinanderfinden.