Suchergebnis

SchrauberInnen

Nationalspielerinnen schrauben bei Autoproduktion

Die deutschen Fußball-Nationalspielerinnen haben vor ihren WM-Qualifikationsspielen die Gläserne Manufaktur von Volkswagen in Dresden besucht.

Die Delegation informierte sich beim Sponsor des Deutschen Fußball-Bundes über Elektromobilität. Torhüterin Merle Frohms (Eintracht Frankfurt) und Mittelfeldspielerin Sara Däbritz (Paris Saint-Germain) waren dabei sogar bei der Verschraubung von Karosserie und Antriebsstrang aktiv, im Automobilbau auch «Hochzeit» genannt.

Frauen-Bundestrainerin

Frauenfußball-Nationalteam bestreitet Turnier in England

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft wird zu Beginn des EM-Jahres an einem Einladungsturnier in England teilnehmen.

Vom 14. bis 24. Februar 2022 tritt die Auswahl von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg gegen den EM-Gastgeber England und Spanien sowie eine weitere noch nicht benannte Mannschaft anm, teilte der Deutsche Fußball-Bund mit. Details zum Turnierformat und den Spielorten sollen demnach in Kürze folgen.

«Dieses Turnier ist eine gute Möglichkeit, uns zum einen mit europäischen Spitzenteams zu messen ...

U-Boot

Nuklearbetriebene U-Boote für Australien sorgen für Ärger

Mit einem neuen Sicherheitspakt im Indopazifik haben die USA, Großbritannien und Australien Verbündete vor den Kopf gestoßen und ein deutliches Signal an China gesendet.

Der Plan sieht unter anderem vor, Australien beim Bau von U-Booten mit Nuklearantrieb zu unterstützen. China, das wegen seines zunehmenden Machtanspruchs in der Region selbst in der internationalen Kritik steht, sieht sich durch das Dreierbündnis provoziert. Frankreich schäumte am Donnerstag vor Wut, denn ein eigener milliardenschwerer U-Boot-Deal mit Australien ist ...

 Gogol und Maex treten am 18. Dezember in der Festhalle Leutkirch auf.

Luise Kinseher eröffnet eine Kleinkunst-Spielzeit mit prominenten Namen und großer Bandbreite

Politisches Kabarett, Comedy-Akrobatik, Musik-Kabarett und sozialkritisches Mundart-Volkstheater bietet die Reihe „Leutkircher Kleinkunst“ in der Spielzeit 2021/2022“. Zum Auftakt gastiert am Samstag, 2. Oktober um 19.30 Uhr die bayrische Parade-Kabarettistin Luise Kinseher in der Festhalle. Das geht aus einer Pressemitteilung der veranstaltenden VHS Leutkirch hervor.

Von 2011 bis 2018 „derbleckte“ Luise Kinseher als „Mama Bavaria“ beim Starkbieranstich auf dem Münchner Nockherberg die bayrische Polit-Prominenz und allerlei ...

Julian Nagelsmann

Das bringt die Woche: Europapokal, Bundesliga, WM-Quali

Es geht wieder los im Fußball-Europapokal: Sieben Bundesligisten sind beim Auftakt in dieser Woche dabei, ein deutsches Quartett um Rekordmeister FC Bayern München startet in der Champions League.

Außerdem stehen unter anderem auf dem Programm: der fünfte Spieltag der Fußball-Bundesliga und die ersten WM-Qualifikationsspiele für die deutschen Fußball-Frauen.

CHAMPIONS LEAGUE: Für den FC Bayern geht es mit der Partie beim FC Barcelona zum Start in die Gruppenphase am Dienstag gleich richtig los, auch wenn die Katalanen ...

Ig-Nobelpreise 2021 verliehen

Kaugummi-Bakterien und Kino-Düfte: Ig-Nobelpreise verliehen

Bakterien in weggeschmissenen Kaugummis und Bärte zum Schutz vor Faustschlägen ins Gesicht: Zehn wissenschaftliche Studien, die «erst zum Lachen und dann zum Denken anregen» sollen, sind in den USA mit «Ig-Nobelpreisen» ausgezeichnet worden (gesprochen «ignoble», was übersetzt etwa unehrenhaft heißt).

Wegen der Corona-Pandemie wurde die traditionell schrille Gala in der Nacht zum Freitag bereits zum zweiten Mal in Folge ausschließlich übers Internet veranstaltet.

 Elmar Wilczek kennt sich mit Seeflugzeugen wie der Do 24 gut aus.

Dornier-Experte: Seeflugzeuge sind auch heute noch von großer Bedeutung

Vor 50 Jahren, am 6. August 1971, kehrte die letzte flugfähige Dornier Do 24 nach Friedrichshafen zurück. Am heutigen Freitag kommt das Flugboot ins Dornier Museum. Professor Dr.-Ing. Elmar Wilczek, letzter Programmleiter Seeflugwesen bei der Dornier Luftfahrt GmbH, ist Experte für den Gesamtkomplex Seeflugwesen, der beispielsweise Technologie, Einsatzaufgaben, Zulassung, Infrastruktur und Ausbildung umfasst. Hildegard Nagler hat ihn zum aktuellen Stand hinsichtlich Wasser- und Seeflugzeugen befragt.

Mit dem Rad über das Wasser: Foilbiker auf See unterwegs

Es fing an mit einer Flaute beim Segelkurs - das Foilbiken. Mittlerweile sind die kuriosen Geräte, eine Art Fahrrad auf dem Wasser, auf bayerischen Seen immer wieder mal zu sehen. Günter Gross aus Icking am Starnberger See hat sich zusammen mit ein paar Mitstreitern das erste Foilbike aus Neuseeland angeschafft, nachdem auf dem See beim Segeln kein Wind war und ihm eine Freundin ein Bild von einem Foilbike gezeigt hatte. Mittlerweile bietet er Kurse an und will den Sport in Deutschland bekannt machen.

Martina Voss-Tecklenburg

Petermann, Hendrich und Marozsan im DFB-Team zurück

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat Lena Petermann (HSC Montpellier) und Kathrin Hendrich (VfL Wolfsburg) für die ersten WM-Qualifikationsspiele der Frauen-Nationalmannschaft nominiert.

Nach einer Verletzungspause gehören sie dem 24-köpfigen Kader für die Partien gegen Bulgarien am 18. September (16.05 Uhr/ARD) in Cottbus und drei Tage später gegen Serbien in Chemnitz (16.00 Uhr/ZDF) an, teilte der Deutsche Fußball-Bund am Dienstag mit.

 Ein Gegenstand der Stephan Thomae beschreibt: Die Gartenschere, denn wenn er Pflanzen stutzt, kann er gut abschalten.

Lindauer Bundestagskandidaten in der Mangel: So ist Stephan Thomae von der FDP

Vor der Bundestagswahl stellt die Lindauer Zeitung die Direktkandidaten der großen Parteien für den Wahlkreis Oberallgäu vor, zu dem auch Lindau gehört. Um sie mit einander zu vergleichen, haben alle sieben Kandidaten von CSU, SPD, den Grünen, der Partei die Linke, der AfD, der FDP und den Freien Wählern die gleichen Fragen gestellt bekommen. So hat Stephan Thomae von der FDP geantwortet.

Welche Erfahrung hat Ihr Leben nachhaltig verändert?