Suchergebnis

Kommunalwahl

Das müssen Wähler zur Europa- und Kommunalwahl am Sonntag wissen

Es gilt: Am Sonntag, 26. Mai, wird gewählt. Mit Spannung erwarten die Bürger die Ergebnisse für die Europawahl, Kommunalwahl und den Kreistag. Wir liefern die wichtigsten Hintergründe für den Wahlsonntag.

Sigmaringen - Auf dem Wochenmarkt werben die Parteien und Listen am Samstag noch einmal für sich, damit endet der Wahlkampf. Am Sonntag haben die Wahllokale zwischen 8 und 18 Uhr geöffnet. Der Trend zur Briefwahl bestätigt sich auch in Sigmaringen: Stand Freitag haben in der Kreisstadt 16,5 Prozent der Wahlberechtigten Briefwahl ...

 Markus Marquard (vorne) und der FC Laiz brauchen ein mittleres Fußballwunder, um noch auf den Relegationsplatz zu kommen, die C

Abstiegskampf pur in Laiz

Zum Ende der Saison gibt es kuriose Ergebnisse. Die vier Erstplatzierten konnten am letzten Wochenende nicht siegen. Bis aus Sigmaringen und Rottenacker punkteten die Teams der Ränge elf bis 16. Spannung pur ist somit für den 28. Spieltag angesagt. Der Spitzenreiter kann daheim gegen Rottenacker einen gewaltigen Schritt Richtung Titel machen. Ehingen hat ein schweres Auswärtsspiel in Altshausen zu bestreiten. Beim Abstiegsderby Laiz gegen Krauchenwies/Hausen wird es vor einer großen Kulisse um den Verbleib in der Liga gehen.

 Die TSG Ehingen (hier Julian Guther, rechts, im Spiel gegen Altheim) hat im Kampf um den Aufstieg in Altshausen am Samstag nich

Weiterhin ist alles offen

Nur noch drei Spieltage sind es bis zum Saisonende in der Fußball-Bezirksliga Donau. Nach wie vor können sich, zumindest theoretisch, vier Mannschaften Chancen auf die Meisterschaft ausrechnen. Die TSG Ehingen gehört zum Kreis dieses Quartetts neben Bad Schussenried, Uttenweiler und Neufra.

Der Tabellenführer FV Bad Schussenried (59 Punkte) spielt noch gegen Rottenacker und Ehingen zu Hause sowie in Blönried. Die TSG Ehingen (57 Punkte) ist noch in Altshausen und Bad Schussenried zu Gast und hat ein Heimspiel gegen den SV ...

B2: Marchtal will zurück auf Platz zwei

Da der SSV Emerkingen sein Spiel in Unlingen vorgezogen hat, ist der Weg des FC Marchtal auf Platz zwei der Fußball-Kreisliga B2 frei. Der FCM empfängt am Sonntag, 26. Mai, Pflummern-Friedingen.

SGM Altheim II/Andelfingen – SF Bussen (Sonntag, 15 Uhr, Vorrunde 1:8). - Der Tabellenführer darf sich keine Blöße geben. Die SF Bussen werden ihren Spitzenplatz in Andelfingen wohl erfolgreich verteidigen

FC Marchtal – SpVgg Pflummern-Friedingen (Sonntag, 15 Uhr, Vorrunde 3:3).

 Das Juze Dürnau wird einen Grillplatz gestalten.

In 72 Stunden die Welt verbessern

Am Donnerstagabend hat die 72-Stunden-Aktion des Bunds der Deutschen katholischen Jugend (BDKJ) auch in der Region begonnen. Diese Sozialaktion hat sich zum Ziel gesetzt, „die Welt in 72 Stunden ein Stückchen besser zu machen“. Bundesweit stellen sich Kinder und Jugendliche getreu dieses Mottos der Aufgabe, ein soziales Projekt innerhalb von 72 Stunden zu planen und zu realisieren. Im Verbreitungsgebiet der SZ Riedlingen sind sechs Gruppen seit Donnerstagabend am Werkeln.

Riedlingen bringt diese vier neuen Baugebiete auf den Weg

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Bauplätzen auch in Riedlingen macht die Stadt den Weg frei für über 50 neue Bauplätze für Einfamilienhäuser. Dazu wurden vom Gemeinderat die Bebauungspläne für vier Gebiete auf den Weg gebracht: In Neufra, auf der Klinge II, in der Eichenau und an der Lessingstraße in Riedlingen (siehe Text unten).

Der Gemeinderat hieß die Aufstellung der Bebauungspläne für die vier Gebiete gut. Dies soll im beschleunigten Verfahren erfolgen, wie die Verwaltung darstellte.

 Im Juli kommt der neue Gemeinderat zum ersten Mal zusammen.

„Kreativ, mutig, pragmatisch“

Am Sonntag, 26. Mai, wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Weil etliche erfahrene Räte aufhören, werden einige neue Männer und Frauen am Ratstisch Platz nehmen und künftig die Geschicke Riedlingens mitbestimmen. Wir haben uns umgehört, welche Erwartungen und Wünsche mit der Wahl des neuen Gemeinderats einhergehen.

Thomas Maichel, Vorsitzender der Narrenzunft Gole in Riedlingen:

„Seitens der Narrenzunft Gole wünschen wir uns einen kreativen, mutigen und pragmatischen Gemeinderat.

Marcus Selg

TCB-Herren 40 erobern die Tabellenführung

Die Tennis-Herren 40 des TC Biberach haben in der Südwestliga die Tabellenführung erobert. Auch die TCB-Damen in der Bezirksstaffel und die Damen 50 in der Verbandsstaffel gewannen.

Südwestliga, Herren 40: TC Biberach – TC Heilbronn am Trappensee 7:2. Benjamin Köhle schlug den Tschechen Lukas Vojtechovsky (6:2, 6:2), Stefan Feyen bezwang Thomas Nolte (6:0, 6:0). Auch Mirko Alexander war gegen Boris Lazic erfolgreich (6:2, 6:4).

 Vom 21. bis 23. Juni sind Yoga-Interessierte zum Festival im historischen Hängegarten geladen.

Yogafestival im Hängegarten

Yogafestivals gibt es zahlreiche in Europa, auch in Deutschland, auch am Bodensee; ein oberschwäbisches ist bis jetzt noch nicht darunter. Das soll sich ändern. Christiane Johannsen plant, im historischen Hängegarten in Neufra solch ein dreitägiges Festival für und mit Yogis und Yoginis auszurichten. Vom Weltyogatag am 21. Juni bis zum 23. Juni, Freitag bis Sonntag.

Begonnen, sagt Christiane Johannsen, habe ihre Festivalplanung mit einem Traum: Im historischen Hängegarten – von ihren Eltern und ihr verwaltet und gepflegt – seien ...

 Altheim (blau-weiß) will gegen Uttenweiler punkten.

SG Altheim will Liga-Verbleib sichern

Altheims Trainer Joachim Oliveira ist ein vorsichtiger Mensch und sagt: „Wenn wir noch drei Punkte holen, sind wir endgültig sicher.“ Am Mittwoch, 22. Mai, ist eine Gelegenheit dazu. In einem vom 28. Spieltag vorgezogenen Begegnung hat die SGA den SV Uttenweiler zu Gast.

SG Altheim – SV Uttenweiler (Mittwoch, 19 Uhr, Vorrunde 0:0). - Die SG Altheim ist zur Zeit gut drauf und seit fünf Spieltagen ohne Niederlage. Die letzte Niederlage war das 1:2 am 14.