Suchergebnis

 Bürgermeister Wolfgang Hofer hat das Engagement von fünf Kommunalpolitikern gewürdigt, die bei einer Feier in der Schlossscheun

Essingen ehrt Politiker und Sportler

„Sie kümmern sich darum, dass es uns in Essingen gut geht“. Mit diesen Worten hat Bürgermeister Wolfgang Hofer das Engagement von fünf Kommunalpolitikern gewürdigt, die bei einer Feier in der Schlossscheune mit der Bürgermedaille geehrt worden sind. Außerdem erhielten 81 erfolgreiche Sportler die Sport- und Kulturmedaille in Gold, Silber und Bronze.

Phillip von Woellwarth ist seit 25 Jahren im Gemeinderat Essingen aktiv und bekam dafür die Bürgermedaille in Gold.

Die Messebesucher Natalie Sauter und Christian Gessler haben bereits drei Tiny-Häuser, die sie als Ferienwohnungen vermieten. Au

Kleine Häuser, große Energiesparer

Bereits zum zehnten Mal präsentiert sich die Baumesse „Haus, Bau, Energie“ in der Zeppelinstadt. Noch bis Sonntag, 17. November, können sich Bauherren und solche, die es werden wollen, rund um die Themen Hausbau, Innenausbau, Renovierung und vieles mehr informieren.

„Zurzeit liegen sogenannte Tiny-Häuser voll im Trend“, erklärt Andreas Müller, Projektleiter von der Messeagentur Sauber. Ob als komfortables Gartenhaus, als Außensauna oder als Anbau an ein bestehendes Wohnhaus: mit diesen Mini-Häusern lassen sich viele verschiedene ...

 98 Schülerinnen und Schüler haben an der Justus-von-Liebig-Schule ihr Abitur geschafft.

93 Abiturienten an der Justus-von-Liebig-Schule

93 Abiturienten haben am Biotechnologischen Gymnasium, am Ernährungswissenschaftlichen Gymnasium sowie am Sozialwissenschaftlichen Gymnasium an der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen die Abiturprüfung bestanden. Das beste Ergebnis erreichte Fabian Strobel mit der Traumnote 1,0.

Fabian Strobel erhält dafür den Justus-von-Liebig-Preis vom Förderverein der Schule, außerdem erhält er den Biotechnologie-Preis (MTZ-Stiftung und Bio Pro), den Mathematik-Preis (Deutsche Mathematiker-Vereinigung) und den Physikpreis (Deutsche Physikalische ...

Ergebnisse der Kommunalwahl in Wilhelmsdorf

Diese Ergebnisse der Kommunalwahl meldet die Gemeindeverwaltung in Wilhelmsdorf:

Wahlberechtigte: 3816

Wahlbeteiligung: 65,6 Prozent

Fraktionen: Freie Wählervereinigung (FWV): 10 678 Stimmen (34,3 Prozent), 5 Sitze; Bürgerliste (BL): 9983 Stimmen (32 Prozent), 4 Sitze; Natürlich anders (NA): 5323 Stimmen (17,1 Prozent), 2 Sitze; Gemeinsam aktiv (GA): 3705 Stimmen (11,9 Prozent), 2 Sitze; SPD: 1461 Stimmen (4,7 Prozent), 1 Sitz.

 Die Preisträger der Gitarrenwettbewerbe waren so zahlreich, dass sie als Gitarrenorchester auftreten konnten.

Viele wachsen über sich hinaus

Es ist der Abend der Tüllröckchen, der Abend, an dem die Luft auf der Bühne und bei den Eltern im Saal vor Spannung knistert, der Abend, an dem manch ein Übe-Marathon belohnt wird durch einen großen Auftritt in der Stadthalle: Mit einem Preisträgerkonzert in der Stadthalle haben die Musikschule Tuttlingen und ihr Förderverein „Viva la Musica“ ihre Schüler für die Teilnahme an verschiedenen Musikwettbewerben geehrt.

„Grenzen ausloten, über sich hinauswachsen, sich führen lassen, es auf den Punkt bringen.

Spielermangel: Ellwangen II verliert 0:3

In den Fußballligen der Frauen hat es am vergangenen Wochenende spannende Partien gegeben.

Kreisliga: FC Härtsfeld 03 II – TSG Hofherrnweiler 2:3 (1:1). Tore: 0:1 Grau (13.), 1:1 Böss (31.), 1:2 Stefanie Bihlmaier (55.), 1:3 Sauter (57.), 2:3 Beckers (69.). Ein Freistoß durch Natalie Grau brachte die Gäste nach knapp einer Viertelstunde in Führung. Julia Böss konnte nach einer halben Stunde ausgleichen. Die Härtsfelderinnen versuchten es, das Mittelfeld immer schnell zu überbrücken, während Hofherrnweiler es spielerisch versuchte.

 Die Musikkapelle Thalheim gibt ein Fühlingskonzert.

Musikkapelle spielt „zeitlos“

Mit dem Konzertmarsch „Kaiserin Sissi“ eröffnete die Musikkapelle Thalheim am Samstag ihr Frühlingskonzert, das unter dem Motto „Zeitlos“ im Bürgerhaus St. Wendelin stattfand. Die Kapelle unterhielt die Gäste dabei mit einem bunt gemischten Programm aus elf neu einstudierten Stücken. Ein Highlight war sicherlich „My Dream“, ein Solostück für Flügelhorn. Die Polka „Babulka“, bei dem Trompeter Philipp Sauter sogar eine - nicht echte - Klarinette zerstören durfte, hatte sicherlich auch seinen Charme.

 372 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler sowie Träger von Meistertiteln hat die Gemeinde Hüttlingen geehrt.

Hüttlingen ehrt 372 Sportler und Meister

Am Dienstagabend hat im Bürgersaal des Kultur- und Sportzentrums Limeshalle Bürgermeister Günter Ensle mit 372 Personen eine Rekordzahl von erfolgreichen Sportlern und Meistern aus der Gemeinde ausgezeichnet.

Denn nicht nur Sportler, sondern auch etwa Kleintierzüchter können Meister werden, nämlich dann, wenn sie bei nationalen oder internationalen Vergleichen ganz vorne landen und etwa Europachampion werden, wie das im vergangenen Jahr der Fall gewesen war.

Die Preisträger der Musikschule Tuttlingen mit ihren Lehrern.

Tuttlinger Musikschule tritt mit 53 Teilnehmern an

Rückläufige Anmeldezahlen bei Jugend musiziert kennt die Musikschule Tuttlingen nicht: Mit 53 Teilnehmern in 58 Wertungen ist die städtische Musikschule kürzlich beim Regionalwettbewerb Jugend musiziert in Schramberg (Kreis Rottweil) angetreten und hat jede Menge Preise abgeräumt.

Wie die Stadt Tuttlingen mitteilt, konnten entgegen des landesweiten Rückgangs die Teilnehmerzahlen aus Tuttlingen im Vergleich zu den Jahren 2016 und 2013, in denen die gleichen Kategorien ausgeschrieben waren, sogar leicht erhöht werden (2019: 53 ...

 Viele Preisträger von Jugend musiziert zeigten ihr Können beim Benefizkonzert zugunsten der Direkthilfe Wurmlingen am Sonntagmo

Junge Musiker spielen in Wurmlingen für den guten Zweck

Ein schönes Benefizkonzert zugunsten der Direkthilfe Wurmlingen haben die Besucher am Sonntagmorgen in der Schlosshalle erlebt. Viele Preisträger von Jugend musiziert zeigten großes Engagement und musizierten in den verschiedenen Altersstufen auf hohem Niveau.

Die Spenden aus dem Konzert gehen an die Direkthilfe – Projekte für Menschen – Wurmlingen, die 1991 gegründet wurde. Der Verein bietet direkte Hilfe beziehungsweise Unterstützung von Projekten für Menschen im In- und Ausland an, die infolge besonderer Situationen in Not ...