Suchergebnis

Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Befreiungsschlag: Klarer Hertha-Sieg gegen Leverkusen

Der glückliche Hertha-Coach Pal Dardai herzte auf dem Rasen jeden einzelnen seiner Spieler. Peter Bosz war da nach einem kurzen Handschlag mit seinem Berliner Kollegen schon reichlich frustriert in den Katakomben des Olympiastadions verschwunden.

Nach dem 0:3 (0:3) gegen Hertha BSC musste sich der Trainer von Bayer Leverkusen zwangsläufig der Frage nach seiner Zukunft stellen. «Ja», lautete seine kurze und etwas patzige Antwort. Er werde auch im nächsten Spiel gegen Schalke 04 noch auf der Bank sitzen.

Nadiem Amiri

Leverkusen ist sich selbst ein Rätsel: „Jedes Spiel gleich“

Bayer Leverkusen ist sich selbst ein Rätsel. Nach dem erlösenden 1:0 in Mönchengladbach wähnte sich die Werkself über den Berg. Weshalb sich der neuerliche Rückschlag noch viel härter anfühlte.

Auf die Frage, was ihm aktuell Hoffnung mache, schwieg Nationalspieler Nadiem Amiri nach der 1:2 (0:1)-Heimniederlage in der Fußball-Bundesliga gegen Aufsteiger Arminia Bielefeld kurz. Dann zuckte er mit den Schultern und sagte: «Keine Ahnung.»

Wie es so weit kommen konnte, wie die Krise solche Ausmaße annehmen konnte, ist für den ...

Bayer Leverkusen - Arminia Bielefeld

Bielefeld mischt den Keller auf - Bayers Bosz „sehr sauer“

Frank Kramer breitete jubelnd die Arme aus und umarmte jeden in seinem Umkreis, Peter Bosz dagegen zog frustriert die Brille von der Nase und rauschte schnellstmöglich in die Kabine.

Arminia Bielefeld hat mit dem ersten Sieg unter dem neuen Trainer Kramer den Tabellenkeller aufgemischt, Bayer Leverkusen findet dagegen einfach nicht den Weg aus der Krise.

Der Aufsteiger aus Ostwestfalen gewann dank zweier Japaner mit 2:1 (1:0) beim Champions-League-Aspiranten im Rheinland.