Suchergebnis

Pittsburgh Penguins - Toronto Maple Leafs

Kahun feiert bei Comeback Sieg mit den Penguins

Eishockey-Profi Dominik Kahun hat in der nordamerikanischen Profiliga NHL sein Comeback für die Pittsburgh Penguins gegeben.

Nachdem der deutsche Nationalspieler aufgrund einer Gehirnerschütterung acht Spiele verpasst hatte, stand er beim 5:2-Erfolg (2:0, 3:2, 0:0) gegen die Toronto Maple Leafs zum ersten Mal wieder auf dem Eis. In fast 15 Minuten schoss Kahun einmal auf das Tor.

Auffälligster Akteur war aber Superstar Sidney Crosby, der ein Tor selbst erzielte und drei Treffer vorbereitete.

Torjubel

Rieder gewinnt deutsches Duell gegen Jubilar Holzer

Tobias Rieder und die Calgary Flames haben in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL dank eines furiosen Schlussdrittels gegen Korbinian Holzer und die Anaheim Ducks gewonnen.

Die Flames siegten mit 6:4 (0:0, 1:2, 5:2) und bleiben als Siebter der Western Conference auf Playoff-Kurs. Spieler des Spiels war Calgarys Andrew Mangiapane mit drei Treffern und einer Torvorlage. Während Rieder nur etwas mehr als acht Minuten auf dem Eis stand, kam der frühere Düsseldorfer Holzer in seinem 200.

Yannic Seidenberg

DEL-Jubiläum: Münchens Seidenberg knackt 1000er-Marke

Yannic Seidenberg weiß, wie man feiert. Nach dem olympischen Silber-Triumph in Südkorea stand der Eishockeyprofi irgendwann mit nacktem Oberkörper und Bier in der Hand neben Edel-Fan Lindsey Vonn.

Auch bei den Münchner Meisterpartys war der Routinier nie der Erste, der nach Hause ging. Seine Leistungen auf dem Eis gaben dem inzwischen 36-Jährigen aber auch allen Grund zum Feiern. Seidenberg ist seit vielen Jahren eine Größe im deutschen Eishockey.

Leon Draisaitl

NHL: Draisaitl glänzt mit Tor und Vorlagen bei Oilers-Sieg

Der deutsche Nationalspieler Leon Draisaitl hat die Edmonton Oilers mit einer weiteren Glanzleistung zu einem Sieg in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL geführt.

Draisaitl bereitete beim 4:3 (1:1, 2:1, 0:1) bei den Carolina Hurricanes den Siegtreffer von Josh Archibald in der Verlängerung vor. Zuvor hatte der 24 Jahre alte Angreifer den 1:1-Ausgleich selbst erzielt und den Treffer zum 2:2 von Kailer Yamamoto aufgelegt. Mit dem Assist erreichte Draisaitl erstmals in seiner NHL-Karriere die Marke von 60 Torvorlagen in ...

Wild Wings unterliegen 2:5

Die Wild Wings haben am Sonntagabend in der Deutschen Eishockey-Liga bei den Nürnberg Ice Tigers 2:5 (0:2, 1:0, 1:3) verloren.

Die Wild Wings brachten nur 20 Mann auf den Spielberichtsbogen. Youngster David Cerny lief bei der Schwenninger U20 auf, die mit zwei Siegen in Landsberg (Ergebnisse 6:3 und 5:1) Platz eins in der DNL III vorzeitig sicherten und ab Mitte März die Aufstiegsspiele in die DNL II bestreiten darf. Der etatmäßige Verteidiger Mirko Sacher spielte im Sturm.

Leon Draisaitl

Draisaitl trifft weiter in NHL - Torwart Grubauer verletzt

Eishockey-Topstar Leon Draisaitl ist in der NHL weiter in Torlaune.

Der deutsche Nationalspieler erzielte beim 4:1-Erfolg seiner Edmonton Oilers bei den Florida Panthers seinen 33. Saisontreffer und festigte auch dank einer weiteren Torvorlage seine Führung in der Scorerwertung der Nordamerika-Liga. Der 24 Jahre alte Kölner traf in den vergangenen vier Partien viermal und sammelte zudem fünf Assists. Durch den ungefährdeten Sieg liegen die Oilers als Fünfter der Western Conference weiter auf Playoff-Kurs.

Jay Bouwmeester

NHL-Profi Bouwmeester bekommt Defibrillator eingesetzt

NHL-Routinier Jay Bouwmeester von den St. Louis Blues hat drei Tage nach seinem Kollaps in der Partie der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga bei den Anaheim Ducks einen Defibrillator eingesetzt bekommen. Das teilte der NHL-Club auf seiner Internetseite mit.

Der 36 Jahre alte Verteidiger des Stanley-Cup-Siegers war am Dienstag während des Spiels im ersten Drittel auf der Bank bewusstlos zusammengebrochen und musste wiederbelebt werden.

Ein Mann mit einer immens geschwollenen Wange

So ist es nach einem schweren Pucktreffer im Gesicht wieder auf dem Eis zu stehen

Das Video hat sich Marian Rohatsch „bestimmt 100-mal“ angeschaut. Gerade einmal 19 Sekunden dauert die kurze Filmsequenz – aber die reichen, um zu verstehen, warum der 39-Jährige noch immer daran zu knabbern hat.

Zu sehen ist ein kurzer Ausschnitt aus dem DEL-Spiel der Fishtown Pinguins Bremerhaven gegen die Adler Mannheim. Genauer gesagt eine Spielunterbrechung. Nachdem das Schiedsrichtergespann die Partie wegen einer Abseitsposition abgepfiffen hat, schießt Mannheims Verteidiger Thomas Larkin den Puck frustriert in Richtung Bande ...

Nashville Predators - New York Islanders

Niederlagen für deutsche NHL-Spieler

Die deutschen Nationalspieler haben in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL einen erfolglosen Abend erlebt.

Topstar Leon Draisaitl verbuchte mit einem Assist zwar seinen 90. Scorer-Punkt der Saison, unterlag mit den Edmonton Oilers aber mit 1:3 (0:0, 1:2, 0:1) bei Tampa Bay Lightning. Für Lightning war es der neunte Sieg in Serie. Draisaitl führt in der Scorer-Wertung nun neun Punkte vor seinem derzeit verletzten Teamkameraden Connor McDavid und David Pastrnak (Boston Bruins).

Los Angeles Kings - Calgary Flames

NHL: Rieder verliert mit Calgary bei Sturms LA Kings

Der deutsche Nationalspieler Tobias Rieder hat in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL das Duell mit dem ehemaligen Bundestrainer Marco Sturm verloren.

Rieder unterlag mit den Calgary Flames bei den Los Angeles Kings mit Assistenz-Trainer Sturm 3:5 (0:0, 1:2, 2:3). Der 27-jährige Rieder, der in den letzten beiden Spielen jeweils getroffen hatte, kam lediglich auf acht Minuten Eiszeit und blieb ohne Torbeteiligung.

Mit der Niederlage beim Tabellenletzten der Western Conference haben die Flames im engen Kampf um ...