Suchergebnis

Milliarden-Jackpot in den USA

Unbekannter knackt milliardenschweren Mega-Jackpot in USA

Ein bisher unbekannter Lottospieler aus dem US-Staat Michigan hat bei der Freitagsziehung den milliardenschweren Jackpot der US-Lotterie Mega Millions geknackt. Der oder die Glückliche könne nun eine Summe von 739,60 Millionen Dollar (fast 608 Millionen Euro) kassieren, teilte die Lotterie auf ihrer Webseite am frühen Samstagmorgen mit.

Der mit einer Milliarde Dollar gefüllte Jackpot sei der zweitgrößte in der Geschichte von Mega Millions gewesen, hieß es weiter.

Lindsey Vonn

Vonn als NBC-Expertin: Andere Perspektive etwas Besonderes

Lindsey Vonn wird für NBC Sports als Expertin bei den alpinen Ski-Rennen der Damen in Crans Montana an diesem Wochenende arbeiten, teilte der Sender mit.

„Es ist etwas Besonderes für mich, die Rennen aus einer anderen Perspektive zu sehen“, sagte die 36 Jahre alte Amerikanerin. Sie wolle ihre Expertise nutzen. Gegen viele der „unglaublichen Athletinnen“ sei sie selbst ja noch gefahren.

Vonn, Olympiasiegerin von 2010 in der Abfahrt, hatte ihre Karriere vor fast zwei Jahren beendet.

Rivalen

Brady verabschiedet Brees aus Playoffs - und der Karriere?

Tom Brady umarmte Drew Brees innig, warf in Bomberjacke und Jeans noch einen Football zu dessen Sohn und winkte der Familie seines Rivalen.

Die herzlichen Szenen auf dem Rasen lange nach dem 30:20 von Bradys Tampa Bay Buccaneers über die New Orleans Saints von Brees könnten zumindest sportlich ein Abschied für immer gewesen sein. „Habt noch Spaß“, rief Brady am Sonntagabend (Ortszeit) nach dem Duell der Quarterback-Giganten mit der Sporttasche über der Schulter.

Green Bay Packers gegen Los Angeles Rams

Green Bay Packers und Buffalo Bills in NFL-Playoffs weiter

Der große Schritt auf dem Weg in den Super Bowl sorgte bei Aaron Rodgers für ein absolutes Hochgefühl. Beim 32:18 über die Los Angeles Rams im Playoff-Viertelfinale führte der Football-Star die Green Bay Packers erstmals seit Pandemie-Beginn wieder vor Heim-Zuschauern zum Sieg.

„Es war so ein besonderer Moment. Ich habe vergessen, wie sehr man das vermisst“, sagte der 38 Jahre alte Quarterback. „Ich bin definitiv ein bisschen emotional.

Tom Brady

Legenden-Duell-Premiere: Brady gegen Brees in NFL-Playoffs

Tom Brady bewies vor dem Showdown zweier Football-Legenden schon einmal Humor.

Kurz nachdem das erste Playoff-Duell mit Drew Brees feststand, veröffentlichte der Superstar eine Fotomontage auf Twitter, die die beiden Quarterbacks als alte Männer mit grauen und nur noch spärlich vorhandenen Haaren zeigte. „Geschichte steht bevor“, schrieb Brady dazu im Design des in den USA beliebten „History Channels“. Kein Wunder, schließlich mussten Brady und Brees zusammen 85 Jahre alt werden, ehe sie Sonntagnacht das erste Mal in den K.

Faye Dunaway

„Bonnie und Clyde“ - Faye Dunaway wird 80

Ein Riesenpatzer vor einem Millionen-Publikum katapultierte Faye Dunaway vor vier Jahren ins Rampenlicht. Mit Warren Beatty stand die Schauspielerin 2017 auf der Oscar-Bühne, um den Gewinner der Spitzentrophäe als bester Film zu verkünden.

Doch in dem vermeintlichen Sieger-Umschlag steckt die falsche Karte - Dunaway liest laut „La La Land“ vor. Erst nach Schreckensminuten wird korrigiert: „Moonlight“ ist der Gewinner.

Schuld hatten die Helfer hinter der Bühne, doch Dunaway und Beatty, das inzwischen ergraute Gaunerpaar ...

Social Media Plattform Parler

Bei Trump-Anhängern beliebte App Parler vom Netz

Der scheidende US-Präsident Donald Trump verliert nach Twitter und Facebook eine weitere Plattform für die direkte Kommunikation mit seinen Anhängern.

Der Online-Dienst Parler war am Montag nicht mehr erreichbar, nachdem Amazon als technischer Dienstleister die Zusammenarbeit eingestellt hatte. Der weltgrößte Online-Händler ist auch ein führender Anbieter von Infrastruktur im Netz, auf die viele Start-ups und etablierte Unternehmen zurückgreifen.

Cleveland Browns

Coup in der NFL: Browns werfen Steelers aus Playoffs

Ben Roethlisberger kullerte nach der bitteren und unerwarteten Pleite gegen die Cleveland Browns eine Träne aus dem Auge.

Der 38 Jahre alte Quarterback der Pittsburgh Steelers saß bei Minusgraden im Heinz Field konsterniert auf einer Bank und wirkte fassungslos. Der Traum vom dritten Super Bowl war geplatzt, womöglich ist nach 17 Jahren sogar seine Karriere vorbei. Und das mit einer Klatsche, die so niemand erwarten konnte.

Drei Interceptions leistete sich Roethlisberger allein in der ersten Halbzeit, vier waren es ...

Prognosen: Bidens Demokraten sichern sich Kontrolle im US-Senat

Die Demokraten des künftigen US-Präsidenten Joe Biden haben sich Prognosen von US-Medien zufolge mit Siegen bei Stichwahlen im Bundesstaat Georgia die Kontrolle im US-Senat gesichert. Nach dem Kandidaten Raphael Warnock setzte sich auch Jon Ossoff bei den Abstimmungen in Georgia gegen die jeweiligen bisherigen republikanischen Amtsinhaber durch, wie die Sender NBC und CBS sowie die Nachrichtenagentur AP am Mittwoch berichteten.

© dpa-infocom, dpa:210106-99-924354/1

Prognosen: Demokrat Warnock gewinnt bei Stichwahl in US-Staat Georgia

Die US-Demokraten haben Prognosen von Fernsehsendern zufolge bei entscheidenden Stichwahlen im Bundesstaat Georgia um zwei Sitze im US-Senat einen Etappensieg erzielt. Der Kandidat Raphael Warnock setzte sich gegen die Republikanerin Kelly Loeffler durch, wie am Mittwochmorgen (Ortszeit) aus übereinstimmenden Vorhersagen der Sender NBC, CBS und ABC hervorging.

© dpa-infocom, dpa:210106-99-913726/1