Suchergebnis

 Fritz Kalkbrenner

„Superhelden“ der elektronischen Musik

Veranstalter Klanggut Events präsentiert an Halloween, Donnerstag, 31. Oktober, ab 20 Uhr das nach eigenen Angaben größte Indoor-Musikfestival der Region. Bei „The Giant Monster Bash“ in der Oberschwabenhalle werden „Superhelden“ der elektronischen Musikszene zu hören sein.

Fritz Kalkbrenner, der laut Mitteilung mit seinem Bruder Paul den Soundtrack zu „Berlin Calling“ und Die Hymne der Nuller Jahre „Sky and Sand“ produziert hat, fülle als Solokünstler ganze Hallen.

Südkoreanische Popstars und Tausende Fans in Mannheim

Von Seoul nach Mannheim - südkoreanische Popstars sind heute bei einem Musikfestival in Mannheim zu hören. Viele der singenden, rappenden und tanzenden Bands sind mittlerweile auch über die Grenzen Südkoreas hinaus bekannt - K-Pop heißt das Phänomen. In der SAP Arena werden die Gruppen Monsta X, Cosmic Girls und Kard erwartet - etwa 6000 Zuschauer sollen zum Finger Heart Festival kommen.

Girlband Cosmic Girls posiert auf Bühne

Südkoreanische Popstars kommen nach Mannheim

Von Seoul nach Mannheim - südkoreanische Popstars sind heute bei einem Musikfestival in Mannheim zu hören. Viele der singenden, rappenden und tanzenden Bands sind mittlerweile auch über die Grenzen Südkoreas hinaus bekannt - K-Pop heißt das Phänomen. In der SAP Arena werden die Gruppen Monsta X, Cosmic Girls und Kard erwartet - etwa 6000 Zuschauer sollen zum Finger Heart Festival kommen.

Das Finger Heart (übersetzt Fingerherz) ist ein Handzeichen, der Daumen liegt dabei auf dem Zeigefinger und bildet so eine Herzform.

Lollapalooza

Lollapalooza auch 2020 wieder am Berliner Olympiastadion

Das Musikfestival Lollapalooza soll im kommenden Jahr erneut im und am Berliner Olympiastadion stattfinden. Das teilten die Veranstalter mit. Als Termin ist demnach das Wochenende 5./6. September 2020 gesetzt.

„Wir freuen uns darauf, euch zu sehen!“, hieß es. Das Lollapalooza findet in Deutschland seit 2015 und damit dann zum sechsten Mal statt.

Zur diesjährigen Ausgabe Anfang September hatte das Festival nach eigenen Angaben 85.

Proben in Bad Schussenried, weil es hier Platz für alle Orchestermitglieder gibt: Mit ausgreifenden Bewegungen verbindet Dirigen

Kristjan Järvi und das Baltic Sea Philharmonic proben in Bad Schussenried

Großer Orchesterklang wechselt sich ab mit dem pulsierenden Groove von Minimal Music, E-Bass und Keyboard spielen Händel, zwischen Bach und Glass gibt es improvisierte Überleitungen: Bei Kristjan Järvi und seinem Baltic Sea Philharmonic ist vieles anders. Vor seinen Konzerten bei den Meraner Musikwochen und beim Usedomer Musikfestival am kommenden Wochenende proben Orchester und Dirigent derzeit im Humboldt Jugendgästehaus in Bad Schussenried. Das Publikum kann dabei sein, wenn der vor Energie sprühende Dirigent und die rund 60 Musikerinnen ...

Personen in einem Supermarkt

Vom Musikfestival bis zur Reality-Show: Aldi und Co. sind überall

Der Handelzettel mit Sonderangeboten und die halbseitige Anzeige in der Tageszeitung reichen schon lange nicht mehr als Werbung. Um in den Köpfen gerade der begehrten jungen Kundschaft präsent zu sein, sind die deutschen Discounter und Drogeriemarktketten immer öfter an ungewöhnlichen Orten zu finden. Die Spanne reicht vom Aldi-Laden auf dem Rockkonzert bis zum Penny-Geschäft in der Reality-TV-Show „Promi Big Brother“.

„Die Discounter wollen mitten ins Leben der jungen Leute“, beschreibt der Handelsexperte Martin Fassnacht von der ...

Proteste in Moskau

Tausende demonstrieren in Moskau für freie Wahlen

Eine Woche vor der Kommunalwahl haben in Moskau erneut Tausende Menschen demonstriert. Sie versammelten sich am Samstag trotz eines Verbots, um faire und freie Wahlen einzufordern.

Anders als in den Vorwochen hielt sich die Polizei zurück und ließ die Demonstranten durch das Zentrum der russischen Hauptstadt ziehen. Berichte von Festnahmen gab es bis zum Nachmittag nicht. dpa-Reporter sprachen von einer friedlichen und entspannten Atmosphäre.

Christoph Eschenbach

Dirigent Christoph Eschenbach vor Neustart in Berlin

Neuanfang mit 79 Jahren: Christoph Eschenbach kehrt als Dirigent nach Deutschland zurück und tritt an diesem Freitag in Berlin als neuer Chef des Konzerthausorchesters erstmals auf.

„Ich war fast 30 Jahre "Music Director" in den USA, und es war an der Zeit, dass ich mich wieder in Europa bewege“, sagte Eschenbach vor seinem Auftakt am Gendarmenmarkt mit Gustav Mahlers achter Sinfonie. Eine Woche nach dem Start von Kirill Petrenko bei den Berliner Philharmonikern gibt somit ein weiterer Chefdirigent seinen Einstand in der Hauptstadt.

Deutschlands Discounter erobern Musikfestivals

Musikfestival und Reality-Show: Aldi und Co. sind überall

Der Handelzettel mit Sonderangeboten und die halbseitige Anzeige in der Tageszeitung reichen schon lange nicht mehr als Werbung.

Um in den Köpfen gerade der begehrten jungen Kundschaft präsent zu sein, sind die deutschen Discounter und Drogeriemarktketten immer öfter an ungewöhnlichen Orten zu finden. Die Spanne reicht vom Aldi-Laden auf dem Rockkonzert bis zum Penny-Geschäft in der Reality-TV-Show „Promi Big Brother“.

„Die Discounter wollen mitten ins Leben der jungen Leute“, beschreibt der Handelsexperte Martin ...

Frau lächelt in die Kamera

„Aufleben in FN“ plant ein Oktoberfest

Die Petition „Aufleben in FN“ setzt sich für eine vielfältigere und buntere Veranstaltungskultur in Friedrichshafen ein. Noch bis 20. September können Häfler, aber auch Auswärtige die Petition im Internet unterschreiben. Die gesammelten Unterschriften will Alissa Lipp, die Initiatorin der Petition, am 21. September einem Vertreter der Stadt übergeben – und zwar im Rahmen des Fassanstichs beim ersten Friedrichshafener Oktoberfest, das „Aufleben in FN “ initiiert.