Suchergebnis


Flott voran geht’s mit dem Rennrad.

Regen am Morgen hält einige vom Radeln ab

Die Sonne kam gegen halb elf. Für die Rad-Union und ihre 39. Oberschwäbische Barockstraße ein klein wenig zu spät. „In Wangen hat es morgens etwas genieselt, in Aichstetten aber wirklich geschüttet“, sagt Rad-Union Vorsitzender Christian Rieg. Was bedeutet: Viele haben sich am Sonntag entschlossen, daheim zu bleiben. Mit 950 Teilnehmern gehörte die 39. Auflage der Radtouristikfahrt zu den eher schwächeren – und blieb weit entfernt von der „Rekord-Barockstraße“ 1991 mit 4100 Radlern.


Die Grazy Mirror Stompers legten mit ihrem Line Dance beim Dorffest Burgrieden eine Supershow hin.

Ungetrübte Feierlaune beim Dorffest

Ungetrübte Feierlaune, zahlreiche Attraktionen und interessante Mitmach-Aktionen, Livemusik in unterschiedlichen Stilrichtungen und ein reichhaltiges Angebot an Essen und Trinken – all das zeichnete auch das diesjährige, nunmehr 15. Dorffest Burgrieden in der Ortsmitte auf dem Rathausplatz und darum herum, aus.

Zur guten Stimmung trug zum Festauftakt am Samstag das Wetter das den vielen an der Freiluftveranstaltung beteiligten Vereinen, Interessengemeinschaften und der großen Helferschar, etwa beim Aufbau der Zelte, Imbiss- und ...