Suchergebnis

In der norditalienischen Stadt Bergamo wurde im März fast alle 30 Minuten eine Beerdigung abgehalten.

Hinterbliebene von Covid-Opfern in Italien wollen Politiker vor Gericht bringen und fordern Schadenersatz in Millionenhöhe

Claudio Longhini verließ sein Wohnhaus zum letzten Mal am vergangenen 2. März, um sich, wie jeden Tag, die Sportzeitung „Gazzetta dello Sport“ am Kiosk zu kaufen. Er und seine Familien ahnten nicht, was in den kommenden 17 Tagen geschehen würde. Der 65-jährige Mann aus Bergamo erkrankte noch am 2. März an Covid. Schnell stellten sich hohes Fieber, starke Schmerzen und immer schlimmer werdende Atemprobleme ein. 14 lange Tage bemühte sich seine Tochter Cristina einen Arzt zu kontaktieren.

Kevin-Prince Boateng

Boateng kritisiert mangelndes Vorgehen gegen Rassismus

Der deutsch-ghanaische Fußball-Profi Kevin-Prince Boateng hat die Entwicklung im Kampf gegen Rassismus kritisiert.

„Sicher, die Bewegung "Black lives matter" hat sich erhoben, aber zu wenig wurde bislang realisiert, um gegen das Phänomen vorzugehen“, sagte der 33-Jährige im Interview der italienischen Zeitung „Corriere della Sera“. Man müsse sich nur ansehen, was auf der Welt passiere, etwa der gewaltsame Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einem brutalen Polizeieinsatz in den USA.

Frank Williams

Ex-Teamchef Williams aus Krankenhaus entlassen

Der langjährige Formel-1-Teamchef Frank Williams ist nach einem stationären Aufenthalt wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden.

Wie der Rennstall informierte, befinde sich der 78-Jährige seit Heiligabend „zu Hause auf dem Weg der Besserung“. Weiter hieß es in der Mitteilung: „Die Familie Williams möchte sich bei allen für ihre Unterstützung in dieser schwierigen Zeit bedanken und allen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr wünschen.

Frank Williams

Ehemaliger Formel-1-Teamchef Williams im Krankenhaus

Der langjährige Formel-1-Teamchef Frank Williams ist im Krankenhaus. Wie seine Familie in einem Schreiben mitteilte, ist die derzeitige Lage des 78-Jährigen stabil.

Da es sich um eine private Angelegenheit handelt, werde die Familie zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Details mitteilen. Frank Williams war den Angaben zufolge „kürzlich“ ins Hospital eingewiesen worden. Das Team werde zu gegebener Zeit über den neuesten Stand informieren.

Der Brite sitzt seit einem Autounfall 1986 im Rollstuhl.

Horror-Moment

Corona, Schumacher, Feuer-Unfall: Das Formel-1-Jahr 2020

Es ist März. Freitag, der 13. Da kapituliert die Formel 1 vor der Corona-Pandemie und verschiebt den Saisonstart auf unbestimmte Zeit.

Knapp vier Monate später schaltet die Motorsport- Königsklasse doch noch in den Notbetrieb. Momente einer denkwürdigen Formel-1-Saison.

NICHTS GEHT MEHR: Die Weltgesundheitsorganisation spricht längst von einer Pandemie - die Formel 1 hofft dennoch auf den Saisonstart in Melbourne Mitte März. Nach einem Corona-Fall im Fahrerlager muss erst McLaren um seinen deutschen Teamchef Andreas Seidl ...

Mario Balotelli

Balotelli wechselt zu Berlusconi-Club Monza Calcio

Der einstige Deutschland-Schreck Mario Balotelli ist erwartungsgemäß in die Serie B zu Monza Calcio gewechselt. Der 30-Jährige unterschrieb am Montag einen Vertrag bis zum Saisonende, wie der Club bekanntgab.

Der auf dem neunten Platz liegende Fußballverein gehört dem früheren Premierminister Silvio Berlusconi und hat in Kevin-Prince Boateng einen weiteren namhaften Akteur in seinen Reihen.

Balotelli ist seit seinem Abschied bei Brescia Calcio im Frühjahr ohne Verein.

Mick Schumacher

Aufstieg als Champion: Mick Schumacher holt Formel-2-Titel

Ergriffen kniete sich Mick Schumacher kurz neben sein Auto, dann stürzte sich der neue Formel-2-Champion in die Jubeltraube seiner Mechaniker.

Nach einer Zitterfahrt verabschiedete sich der Sohn von Michael Schumacher am Sonntag beim Saisonfinale in Bahrain mit dem erhofften Titelgewinn in Richtung Formel 1. „Diese Erinnerungen werden für immer bleiben, auch wenn ich es erst in ein paar Tagen richtig verstehen werde“, sagte der 21-Jährige, der im nächsten Jahr für das US-Team Haas in der Königsklasse fahren wird.

Mario Balotelli

Balotelli vor Wechsel zu Berlusconi-Club Monza Calcio

Der einstige Deutschland-Schreck Mario Balotelli steht vor einem Wechsel in die Serie B zu Monza Calcio. Wie ein Clubsprecher der Deutschen Presse-Agentur bestätigte, wird der 30-Jährige am 7. Dezember zum Medizincheck erwartet.

Der auf dem achten Platz liegende Fußballverein gehört dem früheren Premierminister Silvio Berlusconi und hat in Kevin-Prince Boateng einen weiteren namhaften Akteur in seinen Reihen.

Balotelli ist seit seinem Abschied bei Brescia Calcio im Frühjahr ohne Verein.

Formel 1

Formel 1 plant mit Rekordkalender 2021

23 Rennen mit Fans, darunter die umstrittene Premiere in Saudi-Arabien: Die fast neunmonatige Rekordweltreise der Formel 1 im kommenden Jahr soll zur Rückkehr in die PS-Normalität werden.

Die Motorsport-Königsklasse präsentierte nach intensiven Gesprächen mit Veranstaltern und örtlichen wie nationalen Behörden angesichts der Coronavirus-Pandemie den provisorischen Rennkalender fürs kommende Jahr mit 23 Grand Prix und damit so vielen wie noch nie.

Gerhard Berger

Fünf-Sparten-Plan der DTM - Hoffnung auf Markenvielfalt

Die krisengeplagte DTM will sich breiter aufstellen. Das Deutsche Tourenwagen-Masters (DTM) will künftig mit fünf Sparten durchstarten.

Neben dem Markenkern DTM sollen das die bereits bestehenden Serien DTM Trophy für Talente sowie die DTM Classic mit historischen Autos sein. Neu hinzukommen die DTM Esports für den digitalen Motorsport und eventuell ab 2023 eine vollelektrische DTM Electric. „Die DTM ist die Hauptserie“, versicherte DTM-Boss Gerhard Berger.