Suchergebnis

Paris Saint-Germain - Montpellier HSC

Wieder mit Trainer Pochettino: PSG schlägt Montpellier 4:0

Paris Saint-Germain hat in der französischen Fußball-Meisterschaft die Tabellenführung gefestigt. Der Titelverteidiger gewann gegen Montpellier HSC nach einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit mit 4:0 (1:0).

Kylian Mbappé (34./63.), Neymar (60.) und Mauro Icardi (61.) erzielten die Tore für PSG. Die Gäste musste nach einer Roten Karte gegen Jonas Omlin (19. Minute) lange in Unterzahl spielen.

Nach seiner Quarantäne wegen einer Coronavirus-Infektion durfte Trainer Mauricio Pochettino erstmals wieder ...

PSG nach Sieg gegen Straßburg in Verfolgerrolle - Lyon vorne

Fußball-Trainer Thomas Tuchel hat mit Paris Saint-Germain das Jahr 2020 erfolgreich abgeschlossen.

Der mit vielen Verletzungsproblemen kämpfende Champions-League-Finalist kam gegen Racing Straßburg zu einem 4:0 (1:0) und bleibt damit in Schlagdistanz zur Tabellenspitze. PSG, das ohne den brasilianischen Superstar Neymar auskommen musste, liegt mit 35 Punkten einen Zähler hinter dem Top-Duo Olympique Lyon und OSC Lille. Lyon siegte gegen den FC Nantes klar mit 3:0 (3:0), Lille kam zu einem 3:2 (1:0) bei HSC Montpellier.

Huub Stevens

Das bringt die Fußball-Woche: DFB-Pokal und Boxing Day

Jahrhundert-Coach Huub Stevens bei Schalke 04 und Trainer-Novize Edin Terzic bei Borussia Dortmund haben am Dienstag im DFB-Pokal die Chance, nach den Enttäuschungen in der Bundesliga am Wochenende wenigstens im Pokal zu überwintern.

Unmittelbar danach soll auf Schalke die wichtige Entscheidung fallen, welcher Trainer das Team künftig aus der Misere führen soll. Auch in den internationalen Top-Ligen herrscht noch lange keine Weihnachtspause.

Torschuss

Tuchel siegt mit PSG in Montpellier - 100. Tor von Mbappé

Der deutsche Trainer Thomas Tuchel hat mit Paris Saint-Germain die Tabellenspitze in der französischen Ligue 1 behauptet.

Der Gruppengegner von RB Leipzig in der Champions League siegte beim SC Montpellier 3:1 (1:1) und weist nun 28 Punkte auf. Vier Zähler dahinter folgt Rivale Olympique Marseille, der aber noch zwei Spiele weniger ausgetragen hat.

Colin Dagba (33.), Moise Kean (77.) und Superstar Kylian Mbappé mit seinem 100.

Turid Knaak

DFB-Frauen mit drei Rückkehrerinnen gegen Griechenland

Ohne zahlreiche Stammkräfte, aber mit drei Rückkehrerinnen gehen die deutschen Fußballerinnen in die abschließenden EM-Qualifikationsspiele.

Im 24-köpfigen Aufgebot von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg für die Partien in Ingolstadt gegen Griechenland (27. November) und in Dublin gegen Irland (1. Dezember) stehen Turid Knaak (Atletico Madrid), Lena Lattwein (TSG 1899 Hoffenheim) und Ann-Katrin Berger (FC Chelsea).

Nach Verletzungen fehlen die Wolfsburgerinnen Alexandra Popp, Pauline Bremer, Almuth Schult und Sara ...

Bunt und multikulturell: Cinque Terre.

Ein Corona-Sommer zwischen Normalität und Ausnahmezustand

Lange Zeit sah es in diesem Jahr danach aus, als würde diese Szenerie nicht zur Realität werden: Gemeinsam mit Touristen aus Frankreich, Italien, der Schweiz und Deutschland sitze ich in einem Hostel in Lissabon. Es ist einer der ersten Orte, den ich auf meiner Europareise besuche. In den nächsten Wochen wird es mich noch nach Spanien, Frankreich, Italien und Griechenland verschlagen. Fünf Länder in anderthalb Monaten – knapp 4000 Zugkilometer. In einem Sommer, der sich so grundlegend von denen in der Vergangenheit unterscheidet – und an einem ...

Corona-Newsblog: Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Samstag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesen Infizierte Baden-Württemberg: ca. 8.226 (58.653 Gesamt - ca. 48.500 Genesene - 1.927 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 1.927 Aktuell nachgewiesen Infizierte Deutschland: ca. 56.020 (356.387 Gesamt - ca. 290.600 Genesene - 9.767 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 9.

Corona-Newsblog: Frankreich geht angesichts explodierender Infektionszahlen in den Teil-Lockdown

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesen Infizierte Baden-Württemberg: ca. 7.335 (57.455 Gesamt - ca. 48.200 Genesene - 1.920 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 1.920 Aktuell nachgewiesen Infizierte Deutschland: ca. 51.223 (348.557 Gesamt - ca. 287.600 Genesene - 9.734 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 9.

Coronavirus - Corona-Schnelltest

Corona-Newsblog: Das waren die aktuellen Entwicklungen am Donnerstag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesen Infizierte Baden-Württemberg: ca. 8.096 (57.442 Gesamt - ca. 47.426 Genesene - 1.920 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 1.920 Aktuell nachgewiesen Infizierte Deutschland: ca. 46.913 (341.223 Gesamt - ca. 284.600 Genesene - 9.710 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 9.

Frankreichs Präsident Macron im TV-Interview

Macron verschärft Kampf gegen Corona

Mit nächtlichen Ausgangssperren in Paris und anderen Metropolen verschärft Frankreich den Kampf gegen steigende Corona-Zahlen.

Die neuen Beschränkungen gelten vom Samstag an ab 21 Uhr abends bis 6 Uhr morgens, kündigte Präsident Emmanuel Macron am Mittwochabend in einem TV-Interview an.

„Wir haben die Kontrolle nicht verloren“, betonte der Staatschef angesichts der besorgniserregenden Corona-Lage. Um Einschränkungen per Verordnung durchsetzen zu können, verhängte die Regierung zudem erneut den Gesundheitsnotstand.