Suchergebnis


Bronnen holte einen Sieg gegen Wain.

Burgrieden gewinnt erneut deutlich

Der SV Burgrieden ist in der Fußball-Kreisliga A II auch beim FC Wacker Biberach zu einem deutlich 4:1-Erfolg gekommen. Auch Alberweiler und die SGM Warthausen/Birkenhard gewannen ihre Spiele deutlich. Bronnen besiegte Bezirksliga-Absteiger Wain.

SV Sulmetingen II – SV Schemmerhofen 1:3 (0:3). Bis zum Führungstor der Gäste war die Partie relativ ausgeglichen. Schemmerhofen spielte sehr effektiv und machte aus drei Möglichkeiten drei Tore.


Baustetten hat Mietingen 3:1 besiegt.

Baustetten beweist seine Heimstärke

Aufsteiger SV Baustetten hat seine Heimstärke nachhaltig unter Beweis gestellt. Im sehr gut besuchten Lokalderby in der Fußball-Bezirksliga Riß kam der SVB gegen Landesliga-Absteiger SV Mietingen zu einem nicht unverdienten 3:1-Sieg. Die Partie wurde überschattet von einer schweren Verletzung von Baustettens Rico Mast, der ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Alles begann so, wie es allgemein erwartet wurde. Die Mietinger Gäste gingen früh ins Pressing und hatten durch Christian Glaser per Kopf und Roland Mayer per Freistoß die ...


Das Lokalderby zwischen dem SV Baustetten (links Marcel Schwarzmann) und dem SV Mietingen eröffnet den zweiten Spieltag in der

Derby pur: Baustetten trifft auf Mietingen

Das prestigeträchtige Lokalderby zwischen dem SV Baustetten und dem SV Mietingen eröffnet am Samstag den zweiten Spieltag in der Fußball-Bezirksliga Riß (Anpfiff: 18 Uhr). Lokalen Charakter hat auch die Partie des VfB Gutenzell gegen den SV Dettingen am Sonntag. Die am ersten Spieltag siegreichen Teams vom TSV Kirchberg, SV Eberhardzell und SV Sulmetingen können sich mit weiteren Siegen in der Spitze einnisten. Anpfiff ist auf allen Plätzen um 15 Uhr.


Silvio Battaglia hat den TSV Berg im Sommer verlassen und ist zum 1. FC Rielasingen-Arlen gewechselt.

Fußball-Landesliga IV – Namen & Zahlen

In der Fußball-Landesliga IV hat es in der Sommerpause einige Vereinswechsel gegeben. Die „Schwäbische Zeitung“ gibt einen Überblick darüber, wer wohin gewechselt ist.

TSV Berg

Zugänge: Marvin Methner (SSV Reutlingen), Vlad Munteanu (TSB Ravensburg), Raphael Schmid, Dominik Damjanovic (SV Weingarten), Nico Hummel (FV Olympia Laupheim), Jannik Ikendo Wanner (FV Ravensburg), Benjamin Kaufmann (SC Austria Lustenau). Abgänge: Heiko Wenzel (FV Altshausen), Taner Ata, Thomas Lauinger, Fabian Schnitzer (TSV Berg II), Silvio ...

Freude herrscht beim FC Mengen nach dem Gewinn des Meistertitels in der Bezirksliga Donau in der vergangenen Saison. Jetzt gilt

Merk und Frommeld fehlen zum Auftakt

Der FC Mengen startet am heutigen Freitag (19 Uhr, in Kehlen) in seine erste Landesligasaison seit 24 Jahren. Souverän spielte sich die Mannschaft um 54-Tore-Mann Alexander Klotz in der vergangenen Saison zum Meistertitel in der Bezirksliga Donau.

„Die Vorbereitung war ordentlich“, sagt Mario Campregher, sportlicher Leiter des FC Mengen. „Im Großen und Ganzen sind wir zufrieden. Natürlich hätte ich vieleicht gerne die eine oder andere Woche mehr gehabt, um noch ein bisschen mehr einzustudieren, aber es war okay“, sagt auch Trainer ...


Das Topspiel des zweiten Spieltags steigt zwischen Wacker Biberach (hier Markus Maichle) und Spitzenreiter Burgrieden.

Spitzenspiel steigt in Biberach

Das Topspiel des zweiten Spieltags in der Fußball-Kreisliga A II steigt zwischen dem Tabellenzweiten FC Wacker Biberach und dem Spitzenreiter SV Burgrieden. Verlierer unter sich heißt es in der Partie Schönebürg gegen Äpfingen. Mettenberg empfängt den SV Alberweiler. Das Heimspiel des SV Sulmetingen II beginnt am Sonntag um 13.15 Uhr. Alle anderen Spiele werden am Sonntag um 15 Uhr angepfiffen.

Zwar ist die Tabelle nach dem ersten Spieltag alles andere als aussagekräftig, doch der erste Tabellenführer der Saison, der SV Burgrieden, ...

Janik Riegger (Mitte) setzte sich mit dem SV Muttensweiler beim SV Äpfingen, hier mit Axel Andres (l.) und Florian Steiner, durc

Bezirkspokal: Favoriten geben sich keine Blöße

Keine Überraschungen hat es in der zweiten Runde des Fußball-Bezirkspokals am Mittwochabend gegeben. Die Favoriten gaben sich keine Blöße und zogen ins Achtelfinale ein.

SV Baustetten II – SV Burgrieden 0:1 (0:1). Die Gäste waren in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft. Robyn Kröner gelang in der 27. Minute mit dem 1:0 der Gäste das Tor des Tages. Die zweite Halbzeit verlief ausgeglichen. Am verdienten Gästeerfolg änderte sich allerdings nichts mehr.


Selbstvertrauen tanken für die kommenden Ligaaufgaben wollen der TSV Ummendorf und der SV Baustetten (hier Christian Bucher) im

Zwei Bezirksliga-Duelle stehen an

13 der angesetzten 16 Partien der zweiten Runde im Fußball-Bezirkspokal werden am Mittwoch, 15. August (Anpfiff ist jeweils um 18.30 Uhr), ausgetragen. Dabei kommt es zu Bezirksliga-Duellen in Ummendorf und Schwendi. Der dritte Bezirksliga-Vergleich zwischen der TSG Achstetten und dem TSV Kirchberg wurde auf Donnerstag, 6. September, terminiert. Am Mittwoch, 29. August, steigen die Partien zwischen der SGM Attenweiler/Oggelsbeuren und dem Vorsaison-Finalisten SV Schemmerhofen sowie zwischen dem SV Alberweiler und dem SV Reinstetten.

Tagesmütter in und um Biberach gesucht

Tagesmütter in und um Biberach gesucht

Kita-Plätze sind Mangelware – zumindest in den Städten. Wer trotzdem Arbeiten gehen muss oder will, für den ist es wichtig, dass sein Kind in guten Händen ist. Tagesmütter und -väter können da eine Lösung sein. Insgesamt gibt es hier in der Region aber zu wenige von ihnen – das beklagt der Tagesmütter- und Elternverein Biberach. Wir haben eine Tagesmutter in Mietingen besucht...


Mietingens Robin Ertle (rechts) erwischte mit einem Doppelpack auch persönlich einen Topstart in die Saison. Hier versucht Schw

Kirchberg und Laupheim II starten perfekt

Der Topfavorit SV Mietingen hat am ersten Spieltag der Fußball-Bezirksliga Riß einen 3:1-Sieg gegen die SF Schwendi erzielt. Nichts zu erben gab es dagegen für die drei Aufsteiger. Der TSV Ummendorf unterlag in Eberhardzell mit 1:3, die TSG Achstetten zog gegen den SV Sulmetingen mit 2:3 den Kürzeren und der SV Baustetten unterlag beim SV Dettingen mit 0:1. Keine Tore gab es in der Partie zwischen Baltringen und Ringschnait.

SV Steinhausen – Olympia Laupheim II 0:3 (0:2).