Suchergebnis

Intel

Cloud-Wachstum treibt Intel an - Engpässe bei PC-Chips

Intel hat nach einem guten dritten Quartal in seinem Geschäft mit Rechenzentren die Prognose für das gesamte Jahr angehoben.

Der Chipkonzern rechnet nun mit Erlösen von 71 Milliarden Dollar - das sind 1,5 Milliarden Dollar mehr als bisher erwartet. Im PC-Geschäft unterschätzte Intel hingegen den Nachfrageschub vor dem Auslaufen der Unterstützung des noch oft eingesetzten Betriebssystems Windows 7. Das führte zu Engpässen bei Intel-Chips.

Microsoft

Cloud-Geschäft treibt Microsoft an

Microsoft profitiert weiterhin von dem Fokus auf das Cloud-Geschäft und dem nahenden Ende der Unterstützung von Windows 7. Im vergangenen Quartal stieg der Umsatz im Jahresvergleich um 14 Prozent auf 33,1 Milliarden Dollar.

Der Gewinn sprang in dem Ende September abgeschlossenen ersten Geschäftsquartal um 21 Prozent auf 10,7 Milliarden Dollar hoch, wie Microsoft nach US-Börsenschluss am Mittwoch mitteilte.

Die Erlöse mit Cloud-Diensten und Servern stiegen um 30 Prozent.

 Beim Tai-Chi-Qi-Gong-Workshop der VHS Oberschwaben sollen Bewegungen sich positiv auf Körper, Geist und Seele auswirken.

Freie Plätze bei VHS-Kursen

Bei nachfolgenden Kursen gibt es noch freie Plätze, teilt die Volkshochschule Oberschwaben (VHS) mit.

Beim Tai-Chi-Qi-Gong-Workshop sind die Bewegungen natürlich und wirken positiv auf Körper, Geist und Seele (Samstag, 2. November, 14 bis 16.15 Uhr, in Bad Saulgau, Schützenstraße 28, VHS-Gebäude, Raum 3, 15 Euro, G30167).

Für den Kurs „Kunstgeschichte kompakt Teil II – von der Renaissance bis zum Klassizismus“ ist die Teilnahme des ersten Teils nicht Voraussetzung.

Neues Microsoft Smartphone

Microsoft zeigt neue Geräte mit Doppel-Display

Microsoft hat am Mittwoch in New York neue Geräte seiner Surface-Reihe vorgestellt. Neben den Nachfolger-Modellen Surface Pro 7 und Surface Laptop 3 bringt das Unternehmen mit Surface Pro X auch ein mobiles Gerät mit LTE-Modem in den Handel.

Als Prototypen präsentierte der Software-Hersteller zudem mit Surface Neo ein Tablet und mit Surface Duo ein Smartphone mit einem doppelten faltbaren Display. Bei dem Smartphone habe man eng mit Google für die Integration des Android-Betriebssystems zusammengearbeitet, sagte Microsoft-Manager ...

Alle Stühle sind besetzt: Bei einer ersten Informationsveranstaltung stellt Seniorenbeauftragte Annette Hermann (Zweite von rech

Computer-Coach soll Senioren helfen

Volles Haus in der Seniorenwohnanlage Mühlengärten. Der Grund: Annette Hermann, Seniorenbeauftragte der Gemeinde, hat vor dem Hintergrund der rasanten Weiterentwicklung in den Bereichen PC und Internet kürzlich zu einem Computer-Treff mit einer Expertin eingeladen. Zwar sind keine Rechner aufgebaut, aber das Interesse ist offensichtlich groß. Im Oktober und November folgen zwei weitere Informationsveranstaltungen.

Die Seniorenbeauftragte weist im Gemeinschaftsraum der Wohnanlage zunächst darauf hin, dass erst einmal Wünsche zur ...

 Auch Senioren sollten sich mit dem Computer auskennen.

Senioren machen sich fit für Computer

Senioren haben jetzt wieder Zeit, sich für das Internet, das Smartphone und das Tablet fit zu machen. Die neuen Kurse beim BIT-Bingen -Sigmaringen beginnen am 16. September. Wer die Presse verfolgt wird feststellen, dass ältere Menschen um die fortschreitende Digitalisierung in der Umwelt bald nicht mehr herumkommen.

Hier geht es darum, Öffnungs- und Sprechzeiten von Ärzten, Apotheken und Behörden schnell über das Internet zu erfahren, Routenplanung und Mitverfolgen des Fahr- oder Wanderwegs, Einkauf und Bezahlung über das Internet ...

IFA 2019

Was in diesem Jahr von der IFA zu erwarten ist

Anfang September dreht sich unter dem Berliner Funkturm traditionell alles um Verbraucher-Elektronik. Viele Schwerpunkte der Technik-Messe IFA bleiben von Jahr zu Jahr gleich - aber es gibt einige Besonderheiten:

MEHR PIXEL: Bei den meisten heutigen Fernsehern gehört die 4k-Auflösung mit vier Mal mehr Bildpunkten als bei HD zum Standard. In diesem Jahr dürften auf den IFA-Ständen von Branchenriesen wie Samsung, Sony und LG auch TV-Geräte mit noch schärferem 8k-Bild in den Mittelpunkt rücken.

PC-Marktführer Lenovo steigert Quartalsgewinn deutlich

PC-Marktführer Lenovo steigert Quartalsgewinn deutlich

Der weltgrößte PC-Hersteller Lenovo hat im vergangenen Quartal von einem überraschenden Nachfrageschub auf dem lange schwächelnden Markt profitieren können. Der Gewinn des chinesischen Konzerns sprang im Jahresvergleich von 77 auf 162 Millionen Dollar hoch.

Lenovo erreichte nach Berechnungen von Analysten beim PC-Absatz einen weltweiten Rekord-Marktanteil von rund 25 Prozent. Nach Einschätzung von Marktbeobachtern zogen einige Unternehmenskunden zuletzt für einen späteren Zeitpunkt geplante PC-Käufe vor - aus Sorge vor ...

Betriebssystem Windows 7

Support-Ende für Windows 7 - Ein Software-Dino verschwindet

Mit Windows 7 verlässt in einem halben Jahr ein weiterer Dinosaurier die Bühne der digitalen Welt.

Ab dem 14. Januar 2020 stellt Microsoft den Support für das Betriebssystem ein. Dann wird es keine Software- oder Sicherheits-Updates mehr geben. Nutzer, die weiter an dem betagten System festhalten, riskieren dabei, sich ungeschützt Cyber-Angriffen und Schadsoftware auszusetzen. Für aufgeregten Wirbel wie beim Support-Ende von Windows XP vor fünf Jahren dürfte das Aus für Windows 7 allerdings eher nicht mehr sorgen.

 Paul Däschle, stellvertretender Leiter der Volkshochschule Stadt und Kreis Tuttlingen, ist seit 1. Mai Rentner.

Paul Däschle geht nach 21 Jahren in den Ruhestand

Paul Däschle, stellvertretender Leiter der Volkshochschule (VHS) Stadt und Kreis Tuttlingen und für den Bereich Berufliche Bildung und EDV zuständig, hat am Dienstag seinen letzten Arbeitstag gehabt. Jetzt ist er im Ruhestand. Fast 21 Jahre lang gestaltete Däschle das Programm der VHS mit, immer auf der Höhe der Zeit. Die Weichen für die Zukunft sind gestellt: Im Juli können Interessierte zum Beispiel digital durch den Pariser Louvre schreiten. Obwohl sie dabei im Vortragsraum der VHS in Tuttlingen sitzen.