Suchergebnis

Clemens Prokop bei einer Presekonferenz

„Der perfekte Mord“: Überraschung im Fall Maria Baumer

Die Ermittler wissen nicht, wie Maria Baumer aus Regensburg ermordet wurde. Aber sie wollen wissen, wer die damals 26 Jahre alte Frau umgebracht hat. Über Jahre sammeln sie Indizien, die einem Ermittlungsrichter schlussendlich reichen, ihren ehemaligen Verlobten erneut in Untersuchungshaft zu bringen. Er saß als Verdächtiger in diesem Fall schon einmal hinter Gittern.

Am Donnerstag verkünden Staatsanwaltschaft und Polizei in Regensburg, dass der heute 35 Jahre alte Mann dringend verdächtigt ist, Maria Baumer ermordet zu haben.

 Die Betriebsjubilare des Airbus-Standortes Immenstaad stellen sich mit Standortleiter Dietmar Pilz (links) und Personalleiter F

Zusammen stehen sie 805 Jahre im Dienst von Airbus

Der Airbus-Standort Immenstaad hat 25 Mitarbeiter für langjährige Treue zum Betrieb ausgezeichnet. Bei einer Feierstunde in der Kantine des Unternehmens überreichten Standortleiter Dietmar Pilz und Personalleiter Florian Maier Urkunden und Jubiläumsgeschenke an die Jubilare, heißt es in einer Pressemitteilung.

„Vielen Dank für das von Ihnen Geleistete und für das Herzblut, das Sie in unsere Arbeit und unsere Projekte gesteckt haben“, sagte Airbus-Standortleiter Pilz zu den Geehrten.

Die Schüler erhalten das Zertifikat.

Schüler machen Sprachdiplom

Insgesamt 32 Schüler aus Gammertingen haben das Sprachdiplom DELF (Diplôme d’études en langue française) erhalten. Es ist ein staatliches Sprachdiplom, das vom französischen Kultusministerium in verschiedenen Niveaustufen vergeben wird und als offizieller Nachweis für französische Sprachkenntnisse beim Studium an einer Hochschule in Frankreich, Belgien, Kanada und der Schweiz gilt. 2019 wurde es von 535 Schülerinnen und Schülern aus dem Regierungspräsidium Tübingen abgelegt – darunter auch von 29 Gammertinger Gymnasiasten und drei ...