Suchergebnis

Die Neuntklässler haben Märchen in ein Musical verpackt.

Märchenhafte Zeitreise

Wie könnte ein musikalisch-geschichtliches Märchenprojekt im Musikunterricht aussehen? An dieser Fragestellung arbeiteten die Neuntklässler des Progymnasiums Bad Buchau seit Beginn dieses Halbjahres. Jetzt konnte das 90-minütige Musical im Bischof-Sproll-Haus in Bad Buchau unter großem Applaus aufgeführt werden.

Das Musical nimmt die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf eine Reise durch verschiedene Märchen, die in verschiedene Zeiten übertragen wurden.

Drake

Drake bricht mit neuem Album alten Beatles-Rekord

Der kanadische Rapper Drake (31) bricht mit seinem neuen Album „Scorpion“ sämtliche Rekorde und hat jetzt sogar die „Fab Four“ und den „King of Pop“ übertrumpft. Sieben seiner neuen Songs befinden sich derzeit in den Top Ten der US-Charts, die Beatles brachten es 1964 auf fünf Lieder. Das berichtete das US-Musikblatt „Billboard“ am Montag (Ortszeit).

Insgesamt hatte der Rapper in seiner Karriere nun schon 31 Top-Ten-Songs in den Charts - das schaffte zuvor als männlicher Sänger nicht mal Michael Jackson.

Zwölf Jahre Siesta liegen hinter den Abiturienten des Graf-Zeppelin-Gymnasiums, deren Abimotto „ABIos, Amigos“ ist. Nun freuen s

Adios, Amigos!

Mit einer fulminanten Party feierten die 65 Abiturienten des Graf-Zeppelin-Gymnasiums (GZG) am Samstag im Graf-ZeppelinHaus den Abschluss ihrer Schullaufbahn. „ABIos Amigos! Zwölf Jahre Siesta- jetzt Fiesta“ lautete das Motto des Abends und ein berauschendes Fest sollte es auch werden.

Dafür sorgten nicht zuletzt die vielen musikalischen Showeinlagen. Allen voran die Lehrerband „Frank Zeppelin and the Dukes“ mit einem bestens aufgelegten Frank Pudimat am Mikro, der zwischendurch auch mal den Michael Jackson mit Hut und Handschuh gab ...

Guns N' Roses

Guns N' Roses plötzlich vorne in den Charts

Überraschung in den deutschen Album-Charts: Die Rocklegenden von Guns N' Roses sind wieder da.

Die Platte „Appetite For Destruction“, die zuletzt 1992 platziert war, ist dank einer remasterten Sonderedition in die Top 100 zurückgekehrt - und zwar auf Platz zwei und damit so hoch wie nie zuvor, wie GfK Entertainment in Baden-Baden mitteilte.

Platz eins gehört aber dem Hip-Hopper Juri mit seinem neuen Album „Bratans aus Favelas“.

Diamantring von Marlene Dietrich kommt unter den Hammer

Seit Freitag kann ein diamantbesetzter Ring vom Marlene Dietrich online für einen guten Zweck ersteigert werden. Der Goldreif stamme aus dem Nachlass der Filmdiva und sei 1997 zum ersten Mal versteigert worden - an Filmproduzent Bernd Eichinger, teilte die Stiftung United Charity (Baden-Baden) mit. Den Wert des Ringes gab die Stiftung mit rund 5000 Euro an - was der inzwischen verstorbene Eichinger damals bezahlt hatte, ist nicht bekannt. Er hatte den Ring seiner damaligen Lebensgefährtin Katja Flint geschenkt, die ihn wiederum verkauft hatte.

Bill Withers

Promi-Geburtstag vom 4. Juli 2018: Bill Withers

Bill Withers hat sich vor so langer Zeit aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, dass viele Musikfans denken, er müsse schon gestorben sein.

„Manchmal wache ich auf und frage mich das selbst“, sagte Withers jüngst dem „Rolling Stone“. „Ein berühmter Priester rief mich einmal an, um herauszufinden, ob ich tot bin oder nicht. Ich habe zu ihm gesagt: 'Lass mich checken.'“

Withers lebt - aber nach rund 20 Jahren mit Hits wie am Fließband - „Just the Two of Us“, „Ain't No Sunshine“, „Lean on Me“ - seit 1985 privat und ...

Marion Kiechle

Bayerns Wissenschaftsministerin spielt Schlagzeug

Marion Kiechle gibt nicht nur im bayerischen Wissenschaftsministerium den Takt an, sondern auch in ihrer Freizeit. Die CSU-Ministerin spielt Schlagzeug. Den Umgang mit Trommeln, Becken, Sticks und Co. „musste ich notgedrungen lernen, weil in meiner Kieler Zeit einmal der Drummer der Klinikband ausgefallen ist“, sagte sie der Münchner „Abendzeitung“ (Mittwoch).

Bevor die 58-Jährige im März ihren Ministerposten im umgestalteten Kabinett von Ministerpräsident Marcus Söder (CSU) erhielt, hatte sie als Medizin-Professorin den ...

Sommerkonzert des Valentin-Heider-Gymnasiums: Verena Hetke dirigiert den Chor der 5. Jahrgangsstufe.

Mitreißendes Mammut-Sommerkonzert

Zum „Sommerkonzert der etwas anderen Art“ hat Oberstudiendirektor Waldemar Schmitt, Schulleiter des Valentin-Heider-Gymnasiums, die Zuhörer im proppenvollen Saal des Club Vaudeville begrüßt.

Die Suche nach einem Auftrittsort sei dieses Jahr schwer geworden: Das Stadttheater war durch die Nobelpreisträgertage blockiert, die Inselhalle zu teuer, also war die Schule dankbar, dass der Club Vaudeville für sie seine Pforten geöffnet hat. Ein ungewöhnlicher Ort für ein Schulkonzert, denn über die Hälfte der Zuhörer hatten Stehplätze, und ...

Drake

Rapper Drake mit neuem Album und Gerüchten

Er rappt Seite an Seite mit Jay-Z. Er verspottet Kanye West. Er singt über bisher offenbar unveröffentlichtes Material des verstorbenen „King of Pop“ Michael Jackson. Auf seinem neuen Doppelalbum „Scorpion“ macht Rapper Drake unmissverständlich klar, dass er im Musikgeschäft zu den ganz Großen zählt. Der 31 Jahre alte Kanadier will an die Spitze - wenn er da nicht schon längst angekommen ist.

Zitternde Bässe und klickernde Snaredrums reichen sich die Hand, wenn Drake im Wechsel zwischen Hip-Hop und Soul verbal durch 25 Titel wandert.

Michael Jacksons Vater Joe gestorben

Der Vater des weltberühmten „King of Pop“ Michael Jackson und Manager von dessen erster Band Jackson 5 ist tot. Die Nachlassverwalter des Michael Jackson Estate bestätigten den Tod von Joseph Jackson, der 89 Jahre alt wurde. Medienberichten zufolge starb er im Kreis seiner Familie in der Nacht zum Mittwoch in einem Krankenhaus in Los Angeles. Demnach hatte er zuletzt an einer Krebserkrankung gelitten, nach drei Herzinfarkten im Jahr 2015 wurde ihm ein Herzschrittmacher eingesetzt.