Suchergebnis

Kurt Cobain

Gitarre und Strickjacke von Kurt Cobain werden versteigert

Eine Gitarre des früheren Nirvana-Frontmanns Kurt Cobain (1967 - 1994) steht bei einer Versteigerung in New York zum Verkauf - und könnte Schätzungen zufolge 300.000 bis 500.000 Dollar einbringen.

Die türkisfarbene Fender Mustang, die 1993 eigens für den linkshändigen Musiker angefertigt wurde, kommt Ende Oktober im Rahmen der zweitägigen Auktion „Icons & Idols: Rock 'n' Roll“ unter den Hammer, wie das Auktionshaus Julien's Auctions mitteilte.

André Rieu

Promi-Geburtstag vom 1. Oktober 2019: André Rieu

Tausende Lichter strahlen, die Geigen erklingen, die Trompeten schallen, leichtfüßig schweben die Paare über die Bühne. Dann hebt der Maestro im eleganten Frack den Bogen, streicht sanft über die Saiten seiner Stradivari.

Die langen gewellten Haare wirft er gekonnt in den Nacken, dreht sich zum Publikum und schenkt ihm sein strahlendes Lächeln: André Rieu ist der unbestrittene Walzerkönig. Heute wird er 70 Jahre alt.

Seit über 30 Jahren bringt der Niederländer mit seinem Johann-Strauß-Orchester überall auf der Welt sein ...

 Die „Temptations“ feiern den Motown-Sound nicht nur in Paris, sondern auch auch in Ravensburg.

The Temptations feiern den Motown

Motown, der Sound, der in die Hüften geht und die Seele wärmt, feiert Jubiläum. „The Temptations“ haben mit Welthits wie „My Girl“, „Papa was a rolling stone“ oder „Treat her like a Lady“ diesen Sound geprägt und sind mit über 100 Millionen verkaufter Schallplatten zu Legenden geworden.

Am Samstag, 19. Oktober, um 20 Uhr kommt „The Temptations Review feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron“ laut Veranstaltungsankündigung auf ihrer „60 Jahre Motown – Platinum Hits Tour 2019“ in das Konzerthaus in Ravensburg, um mit den Fans ...

Taylor Swift

Frauen-Power bei den MTV Video Music Awards

Es hätte ein weiterer großer Auftritt für Pop-Shootingstar Billie Eilish sein können.

Bei der Verleihung der MTV Video Music Awards in der Nacht zum Dienstag gewann die 17-jährige Newcomerin unter anderem in den Sparten „Beste neue Künstlerin“, „Push Künstlerin des Jahres“ und für den Videoschnitt zu ihrem Hit-Song „Bad Guy“.

Doch die gefeierte US-Künstlerin, die mit ihrem im März veröffentlichten Debütalbum „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?

Genießen Kultstatus: ZZ Top aus Texas.

Drei Typen, drei Akkorde

Mit langen Bärten, Hüten und Sonnenbrillen sind ZZ Top unverwechselbar. Ihren Sound haben die US-Amerikaner mehrfach verändert, in den 80er Jahren mit besonders großem Erfolg. Nun feiert die „kleine alte Band aus Texas“ ihr 50-jähriges Bestehen.

London (dpa) — Sollten sich ZZ Top eines Tages zur Rasur entschließen, wird sie außer ihrer Familie und engen Freunden womöglich niemand mehr erkennen. Die langen Bärte gehören längst genauso zu der Kultband, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen feiert, wie die markanten Gitarrenriffs.

 Fast wie der Echte: das Michael Jackson Tribute Experience ist im GZH zu erleben.

Michael Jackson Tribute kommt ins GZH

Der ehemalige Michael-Jackson-Choreograf La Velle Smith Junior präsentiert am 7. Februar 2020 im Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen „The Michael Jackson Tribute Live Experience“ mit den größten Hits des „King of Pop“ und der Jackson Five. Beginn ist um 20 Uhr. Mit viel Tanz, Emotionen und einer spielstarken Band dürfen sich die Fans auf Michael-Jackson-Hits freuen. Tickets gibt es bei der Vorverkaufsstelle des GZH, Telefon 07541 / 28 84 44 oder unter www.

Rapper Samy Deluxe

Samy Deluxe: „Ich habe den Drang, mir das Publikum zu erspielen“

Rapper Samy Deluxe stand am Freitag als erster Künstler beim Honberg-Sommer auf der Bühne. Normalerweise ist der Hamburger Musiker ganz große Festivals gewöhnt. Warum er aber auch die Bühne des Honberg-Sommers schätzt, hat er Redakteurin Linda Seiss in einem Interview erzählt.

Samy, bist Du zufrieden mit dem Konzert?

Ja, das war sehr schön. Wir waren ja zum zweiten Mal hier. Und ich hatte es auch vom letzten Mal super nice in Erinnerung.

Gedenkfeier zum 10. Todestag von Michael Jackson

Jackson-Fans gedenken ihres Idols und trotzen Vorwürfen

Allen Vorwürfen des Kindesmissbrauchs zum Trotz bleibt Michael Jackson für sie der größte Musikstar aller Zeiten: Einen Tag vor dessen zehnten Todestags haben am Montag Dutzende Fans des „Kings of Pop“ bei einer Gedenkveranstaltung in München an ihr Idol erinnert. Vor dem Luxus-Hotel Bayerischer Hof, in dem der Sänger mehrmals übernachtet hatte, legten sie am inoffiziellen Michael-Jackson-Denkmal rote Rosen und Kerzen nieder. Zu der Veranstaltung hatten unter anderem die Macher des Jackson-Musicals „Beat it!

Michael Jackson

Vor zehn Jahren starb Michael Jackson

Seine Musik ist nicht tot zu kriegen. Es ist ein Werktag, unter der Erde Manhattans, die U-Bahn-Station „Grand Central“. Die Massen strömen durch die Gänge, und an einer Seite steht eine Frau mit Mikro und Verstärker und singt Michael Jackson. Eine Frau ist stehen geblieben und nickt mit dem Kopf zum Takt. Daneben tanzt ein Kind an der Hand seines Vaters.

Hier in der New Yorker Subway scheinen die Diskussionen um den größten Popstar aller Zeiten weit weg, fast so, als hätte es sie nie gegeben.

Bruce Springsteen

Madonna und der „Boss“: Wie gut sind die 80er-Giganten noch?

Von den Megastars der 80er Jahre sind sie die einzig verbliebenen: Madonna und Bruce Springsteen. Nach dem Tod von Michael Jackson, Prince, David Bowie, George Michael und Whitney Houston zählen ihre Alben zu den mit maximaler Spannung erwarteten Höhepunkten eines Musikjahres.

Nun veröffentlichen beide am selben Tag, dem 14. Juni, neue Studioplatten. Ein Duell der Pop-Giganten im Vergleich der Deutschen Presse-Agentur.

DIE LEBENDEN LEGENDEN .