Suchergebnis

 Sieben Tannhausener Kommunalpolitiker sind vom baden-württembergischen Gemeindetag für ihre langjährige Mitgliedschaft im Gemei

Gemeinderat Tannhausen verliert 65 Jahre Erfahrung

Der Gemeindetag Baden-Württemberg hat langjährige Mitglieder des Tannhausener Gemeinderates mit Ehrenurkunden ausgezeichnet. Bürgermeister Manfred Haase hat die Urkunden bei der letzten Sitzung an die geehrten Mitglieder übergeben. Außerdem hat er sich bei den ausscheidenden Mitgliedern für ihre ehrenamtliche Tätigkeit bedankt.

Richard Bosch war zehn Jahre Mitglied des Rates, ebenso Johannes Mulzet. Bettina Kohnle, Gerhard Körner und Wolfgang Wille sind seit 1999, also seit 20 Jahren, im Gremium.

 Die Mitglieder des VfB Tannhausen, die für jahrzehntelange Mitarbeit geehrt wurden (von links): Manfred und Susanne Hahn, Toni

VfB Tannhausen freut sich aufs Jubiläum

Die Vorfreude auf das bevorstehende Vereinsjubiläum hat im Zentrum der Hauptversammlung des VfB Tannhausen gestanden.

Der VfB, der 1930 gegründet wurde und im kommenden Jahr 90 Jahre alt wird, ist mit aktuell 889 Mitgliedern Tannhausens größter Verein.

Sehr gut besucht war die 71. ordentliche Hauptversammlung im Vereinsheim des VfB Tannhausen. Im Mittelpunkt standen neben den Berichten des Vorstands und der Abteilungsleiter auch Wahlen und die Vorfreude auf das Jubiläum in 2020 mit zahlreichen Veranstaltungen, einem ...

  Der SWR hat mit seinem „Taschenkonzert“ im Eglofser Dorfstadel gastiert. Die Argenbühler Grundschüler waren zum Mitmachen eing

Wenn der Hahn Eier legt und eine Maus im Piano hockt

Schulleiter Christoph Heidel hat es möglich gemacht: Auf seine Einladung hin haben Sänger des SWR-Vokalensembles ihren Koffer gepackt und sind in der „Belcanto Harmonists-Besetzung“ in den Dorfstadel nach Eglofs gekommen. Im Gepäck hatten sie tolle Lieder und jede Menge Charme und Witz, um den 140 Mädchen und Jungen der Grundschulen in Argenbühl eine vergnügliche „Musikstunde“ zu bereiten.

Sinn dieses SWR-Angebotes ist es, Musik und Gesang dorthin zu bringen, wo der nächste Veranstaltungsort oder Konzertsaal zu weit entfernt ist.

Die diesjährigen Absolventen der Kaufmännischen Berufsschule in Aalen.

Abschlussprüfung der Kaufmännischen Berufsschule in Aalen

An der Abschlussprüfung der Kaufmännischen Berufsschule in Aalen, die gleichzeitig als schriftlicher Teil der Prüfung von Industrie- und Handelskammern und Handwerkskammern gewertet wird, haben 298 Auszubildende und 40 externe Prüflinge teilgenommen. Die Teilnehmer kamen aus den Fachbereichen Automobil, Großhandel, Bank, Büromanagement, Einzelhandel, Verkäufer, Industrie, Fachlageristen, Lagerlogistik und Steuer.

Im Rahmen der Abschlussfeier sind am Mittwochabend an der Kaufmännischen Schule Aalen 52 Preise und 65 Belobigungen ...

Ersingen feiert die Meisterschaft.

SG Ersingen feiert den Titelgewinn

In der Fußball-Kreisliga BI hat die SG Ersingen am Sonntag einen erfolgreichen Schlusspunkt gesetzt. Der FC Schmiechtal siegte gegen den TSV Allmendingen , so dass der Relegationsplatz zwei noch offen ist.

Kreisliga BI: SG Ersingen - SG Altheim II 4:0 (3:0). - Tore: 1:0, 2:0 Christian Weishaupt (12., 31.), 3:0 Christian Neuer (45.), 4:0 Niklas Guggenberger (66.). - Wie erwartet, ließ sich die SG Ersingen nicht mehr die Butter vom Brot nehmen.

Federica Mogherini

EU-Kommission empfiehlt Beitrittsgespräche mit Balkanstaaten

Die Balkanländer Nordmazedonien und Albanien sind der Aufnahme in die EU einen Schritt näher gekommen. Die EU-Kommission empfahl den EU-Staaten am Mittwoch, die Beitrittsverhandlungen mit den beiden Ländern aufzunehmen.

„Das vergangene Jahr war in der gesamten Region ein Jahr des positiven Wandels“, sagte die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini.

Die EU-Staaten hatten der Aufnahme von Beitrittsgesprächen mit Albanien und Nordmazedonien bereits im vergangenen Jahr grundsätzlich zugestimmt.

 So haben die Bürger für die Ortschaftsräte abgestimmt.

Wahlbeteiligung für die Ortschaftsräte ist im Schnitt gut

Nach den Europ-, Kreistags- und Gemeinderatswahlergebnissen wurden auch die Ortschaftsräte ausgezählt. In Gebiet rund um den Ipf, das Ries, die Kapfenburg und das Härtsfeld wurden insgesamt 16 Ortschaftsräte gewählt. Die Wahlbeteiligung lag überall über der Hälfte.

Bopfingen In Aufhausen haben von den 664 Wahlberechtigten 381 Personen ihre Stimmen abgegeben. Insgesamt wurden 2176 Stimmen abgegeben. Stimmenkönig ist Berthold Häußler. Gewählt wurden: Berthold Häußler (290), Helmut Stuber (235), Jennifer Bahmann (230), Eugen Regele ...

Dürmentingen: Das ist der neue Gemeinderat

Zum ersten Mal nach langer Zeit gab es in Dürmentingen mehr als eine Bewerberliste für die Gemeinderatswahl mit insgesamt mehr Bewerbern als zu besetzenden Sitzen. Das führt durch zwei Ausgleichmandate jetzt zu einer Vergrößerung des Gemeinderats um zwei Sitze. Friedrich Jutz, der vor fünf Jahren das drittbeste Ergebnis erreicht hatte, wurde diesmal Stimmenkönig mit 1107 von 15091 gültigen Stimmen, dicht gefolgt von Wolfgang Kettnaker (1079 Stimmen).

 Das Rathaus in Biberach: Im Sitzungsaal findet einmal pro Monat die Bürgerfragestunde statt.

Biberach: Das ist der neue Gemeinderat

Grünen sind der große Gewinner der Biberacher Gemeinderatswahlen. Sie gewinnen vier Sitze hinzu und verfügen künftig über neun Mandate im 32-Gremium. Genauso viele hat die CDU, die zwei Sitze abgeben muss. Auch SPD und Freie Wähler verlieren einen Sitz und stellen künftig jeweils fünf Stadträte. Die FDP behält ihre drei Sitze, die Linke ist weiterhin mit einem Stadtrat vertreten. Die Wahlbeteiligung lag mit 55,88 Prozent höher als 2014 (46,9 Prozent).

 Die Boogie Connection – Thomas Scheytt am Klavier, der Schlagzeuger Hiram Mutschler und Christoph Pfaff an der E-Gitarre – bege

Jazz-Trio reißt das Publikum mit

Mit einem fulminanten Konzert hat die Boogie Connection das Publikum der Sparkassen-Soiree im Hofgarten begeistert. Nur mühsam konnten sich die Zuhörer bei den fetzigen Rhythmen auf die Stühle halten. Am Ende des Konzerts sprangen alle auf, um mit einem frenetischen stehenden Applaus zu danken. Der Leopoldsaal kochte – das außerordentliche Konzert wird als großes Highlight in Erinnerung bleiben. Sparkassen-Vorstand Michael Hahn begrüßte als Hausherr die Konzertbesucher.