Suchergebnis

Michael Kohlmann

Davis Cup: Tennis-Team will trotz Kritik überraschen

Boris Becker findet den Davis-Cup-Modus «irrsinnig». Alexander Zverev spielt nicht mit und erholt sich lieber im Urlaub auf den Malediven.

Ohne den Grand-Slam-Titelkandidaten kämpft das deutsche Team in Innsbruck am Samstag (16.00 Uhr) gegen Serbien mit Topstar Novak Djokovic und am Sonntag (16.00 Uhr/jeweils ServusTV) gegen Gastgeber Österreich. Trotz aller Kritik am Format und Termin wollen die deutschen Tennis-Herren mindestens den Einzug ins Viertelfinale klar machen.

 Arne Becker zeigt zwei historische Waffen: ein sogenanntes Büchsenflintchen, eine Damenwaffe aus dem 19. Jahrhundert, sowie ein

Waldseer Waffenexperte ist in der Schule, im Stadtarchiv und vor Gericht gefragt

Nicht nur, wenn es um die Datierung historischer Waffen im Bad Waldseer Stadtarchiv geht, ist die Expertise von Arne Becker gefragt. Auch Gerichte in ganz Süddeutschland kommen auf den öffentlich bestellten Gutachter für die Bewertung von Kurz- und Langwaffen ab 1863 zurück.

Beruflich hat es der 50-jährige Waldseer aber in Ehingen als Lehrer für Waffen- und Fertigungstechnik mit Büchsenmachergesellen sowie angehenden Meistern aus ganz Deutschland und dem Ausland zu tun.

Siegerlächeln

„Ein Wahnsinns-Jahr“: Zverev gewinnt Titel bei ATP Finals

Mit dem mächtigen Silberpokal auf dem Tisch fühlte sich Alexander Zverev so bereit wie nie für einen Grand-Slam-Titel. «Ich denke, ja. Warum nicht?», sagte der Tennis-Olympiasieger und grinste verschmitzt.

Sein glänzendes Jahr krönte der 24 Jahre alte Hamburger mit dem zweiten Titel beim Saisonfinale - und schaute bei der abendlichen Pressekonferenz schon auf 2022.

Zverev sehnt sich nach Urlaub und Titel

«Ich habe auf jedem Level Erfolg gehabt - eins fehlt», sagte Zverev mit Blick auf einen Triumph bei einem ...

 Die Turnierleitung im Hintergrund mit den Siegerpokalen.

Über 100 Aktive aus 28 Vereinen

Dankenswerterweise erklärten sich die TTF Altshausen kurzfristig bereit, das Turnier der 1. Bezirksmeisterschaften 2021/22 des gesamten TT Bezirkes Allgäu-Bodensee in allen Herren- und Damenklassen zu übernehmen.

Am Samstag, 6. November starteten ab 14 Uhr die Klassen B und D an 16 Tischen in den Einzeln. In der Herren B Klasse, mit 23 Meldern, holte sich Robin Fischer (TTF Kißlegg) den Titel des Bezirksmeisters gg. Dominik Dettling (SV Amtzell).

 Der Gemeinde Irndorf entsteht schon aus dem laufenden Betrieb ein Defizit in Höhe von 72000 Euro. Damit kann keine Liquidität f

Irndorf generiert mehr Einnahmen, habt aber trotzdem ein Minus

Einen „nicht einfachen“ Haushaltsplan für 2022 hat die Kämmerin des Verwaltungsverbands Donau-Heuberg dem Irndorfer Gemeinderat zur Beratung vorgelegt. Trotz höherer Steuereinnahmen muss die Gemeinde mit einem Minus im Gesamtergebnis rechnen. Zudem wird aus heutiger Sicht die Verschuldung der Gemeinde in den kommenden Jahren wohl weiter wachsen.

Im Haushaltsansatz für 2022 stehen Erträgen in Höhe von rund 1,9 Millionen Euro Aufwendungen von 2,2 Millionen Euro gegenüber.

Die Buden auf dem Münsterplatz in Ulm stehen alle. Doch noch immer stegt eine Absage des Weinachtsmarkts im Raum.

Immer mehr Absagen – droht auch dem Ulmer Weihnachtsmarkt das Aus in letzter Minute?

Die Brausebälle sind eingetütet und auch die Mostbrocken verpackt. Süßwarenhändler Michael Steinmüller könnte gleich loslegen. Doch vielleicht machen ihm Corona und die Landesregierung noch einen Strich durch die Rechnung. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) schloss gegenüber der Deutschen Presse-Agentur eine Absage sämtlicher Weihnachtsmärkte nicht aus. Eine Entscheidung soll noch diese Woche fallen. Es geht um mehr als Adventsstimmung: "Es stehen Existenzen auf dem Spiel", sagt Jürgen Eilts, der Geschäftsführer der Ulmer ...

 Zwei Vorderladerkanonen aus dem 19. Jahrhundert lagern auf einem Gelände des Waldseer Baubetriebshofs.

Darum besitzt die Stadt Bad Waldsee Artillerie aus dem 19. Jahrhundert

Warum lagert die Stadt Bad Waldsee auf einem Gelände des Baubetriebshofs Artillerie aus dem 19. Jahrhundert? Eine Antwort auf diese nicht gerade alltägliche Frage haben Stadtarchivar Michael Wild und Waffengutachter Arne Becker aus Bad Waldsee. Und sie führt mehr als 100 Jahre zurück.

Besonderes Freilichttheatertage in der Stadt Im Jahr 1909 fanden in Waldsee besondere Theatertage statt, denn die Stadt feierte zu Ehren des Freiheitshelden Andreas Hofer aus Südtirol besondere Festspiele.

Tatort: Die Kalten und die Toten

Gut neun Millionen sehen Berliner „Tatort“

Der Berliner «Tatort» war am Sonntag mit Abstand der größte Quotenhit zur besten Sendezeit.

9,01 Millionen Zuschauer (27,2 Prozent) schalteten ab 20.15 Uhr den Fall «Die Kalten und die Toten» ein. Nina Rubin (Meret Becker) und Robert Karow (Mark Waschke) hatten dieses Mal den grausigen Mord an einer Medizinstudentin aufzuklären.

Die ZDF-Romanze «Ein Sommer in Istrien» mit Sophie Pfennigstorf und Vladimir Korneev kam auf 4,19 Millionen (12,6 Prozent).

Der Ostalbreis hat seine Arbeitsjubiläre geehrt.

Ostalbkreis ehrt Jubilare und verabschiedet Ruheständler

Nach einer coronabedingten Pause hat Landrat Joachim Bläse im Großen Sitzungssaal des Aalener Landratsamts wieder langjährige Beschäftigte geehrt oder in den Ruhestand oder die Freizeitphase der Altersteilzeit verabschiedet. Aufgrund der aktuell geltenden Warnstufe fanden zwei separate Veranstaltungen mit 3G, Maske und Abstand statt und es wurden die Jahrgänge 2020 und 2021 geehrt oder verabschiedet.

Bläse erklärte, in den nächsten zehn Jahren werde sich ein großer personeller Wandel vollziehen und mit dem altersbedingten ...

 Wangens Handballerinnen haben auswärts eine starke Leistung gezeigt.

MTG-Handballerinnen bezwingen ein Spitzenteam

Die Handballerinnen der MTG Wangen haben in der Verbandsliga eine große Überraschung geschafft. Sie gewannen bei der SG Ober-/Unterhausen mit 28:27 (15:14) und fügten den Gastgeberinnen die erste Niederlage der Saison zu.

Dabei musste die MTG auf beide Trainer verzichten, da Zsolt Balogh aus privaten Gründen und Christoph Hörmann aus gesundheitlichen Gründen nicht mitgefahren waren. Ex-Trainer Michael Becker sprang dafür ein. Zusätzlich fielen auch noch die Spielerinnen Nathalie Walser und Clara Gauß kurzfristig aus.