Suchergebnis

Heimsieg

Spezial-Kitzel für Löws EM-Fahrer: Nun „vor Holland bleiben“

Eine wilde Feier gab es für die EM-Fahrer von Joachim Löw nicht. Dafür ist der Anreiz auch noch viel zu groß, den die Nationalspieler am Sonntag bei der Reise in den letzten Länderspielort des Jahres im Gepäck hatte.

„Das wäre schon wichtig, wenn wir vor Holland bleiben“, verkündete Kapitän Manuel Neuer nach der perfekt gemachten Qualifikation für das paneuropäische Fußball-Spektakel im Sommer 2020 - ein spezieller Kitzel.

Die Vorgabe von Bundestrainer Löw für das Spiel am Dienstag in Frankfurt gegen die erst einmal ...

Joachim Löw

Löw: Neuer beginnt, ter Stegen erst gegen Nordiren

Auf die Rechenaufgabe, an der Timo Werner und Joshua Kimmich scheiterten, hatte Joachim Löw schlicht und einfach keine Lust.

„Das war nicht das Thema, weil ich alles auf Weißrussland fokussiert habe. Wir müssen das Spiel machen, drei Punkte holen. Dann sieht man, wie die Konstellation ist“, sagte der Bundestrainer und forderte unmissverständlich einen Erfolg im vorletzten Länderspiel des Jahres am Samstag (20.45 Uhr/RTL). Ein Sieg im Borussia Park von Mönchengladbach würde der Fußball-Nationalmannschaft die EM-Teilnahme 2020 ...

Männer klatschen auf der Tribüne

Hoeneß geht – Die Abteilung Attacke bleibt

Uli Hoeneß ist sehr nah am Wasser gebaut. Er wird auch am Freitag bei seiner Verabschiedung auf der Jahreshauptversammlung des FC Bayern München weinen, richtig schluchzen. Jede Wette. Das ist so sicher wie das krachende Scheitern der Dortmunder bei einem Spiel in München. Das 4:0 gegen den BVB, sein letztes Spiel als amtierender Präsident, war „traumhaft“ für ihn, „ein wunderschöner Abschluss. Wenn du so einmarschierst, ist es natürlich angenehmer als mit einem 0:2“, erklärte der 67-Jährige.

Jürgen Klopp

Liverpool nach 3:1-Sieg mit neun Punkten Vorsprung

Trainer Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool einen weiteren wichtigen Schritt zur ersehnten Fußball-Meisterschaft in England geschafft.

Der Tabellenführer der Premier League besiegte daheim den Titelverteidiger Manchester City mit 3:1 (2:0) und liegt nun schon neun Punkte vor Pep Guardiolas Team. Fabinho (6. Minute), Mohamed Salah (13.) und Sadio Mané (51.) sorgten mit ihren Toren am 12. Spieltag für ausgelassenen Jubel in Anfield. Der Treffer von Bernardo Silva (78.

Mesut Özil

Arsenal verliert gegen Leicester - Foxes nun Tabellenzweiter

Der FC Arsenal rutscht in der englischen Premier League zunehmend in die Krise. Die Londoner unterlagen am Samstag im Auswärtsspiel bei Leicester City mit 0:2 (0:0) und blieben damit in der Liga bereits zum vierten Mal in Serie ohne Sieg.

Jamie Vardy (68.) und James Maddison (76.) entschieden die Partie für die Gastgeber, die vorerst auf den zweiten Tabellenplatz kletterten. Bei strömendem Regen lieferten sich Leicester und Arsenal - mit dem deutschen Ex-Nationalspieler Mesut Özil in der Startelf - eine unterhaltsame und offensiv ...

Özil und Kolasinac

Medien: Haftstrafe für Überfall auf Özil und Kolasinac

Einer der Männer, die den Überfall auf den früheren deutschen Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und dessen Teamkollegen Sead Kolasinac gestanden haben, ist britischen Medien zufolge zu einer zehnjährigen Haftstrafe verurteilt worden.

Über den Gerichtsentscheid gegen den 30-Jährigen berichtete unter anderem die BBC. Über das Strafmaß für den zweiten geständigen Täter, einen 26 Jahre alten Mann, werde demnach später entschieden.

Özil und der frühere Bundesliga-Profi Kolasinac waren Ende Juli in London von bewaffneten ...

Medien: Haftstrafe für Überfall auf Özil und Kolasinac

Einer der Männer, die den Überfall auf den früheren deutschen Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und dessen Teamkollegen Sead Kolasinac gestanden haben, ist britischen Medien zufolge zu einer zehnjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Über den Gerichtsentscheid gegen den 30-Jährigen berichtet unter anderem die BBC. Über das Strafmaß für den zweiten geständigen Täter, einen 26 Jahre alten Mann, werde demnach später entschieden.Özil und der frühere Bundesliga-Profi Kolasinac waren Ende Juli in London von bewaffneten Gangstern, die auf Mopeds ...

Joachim Löw

Löw kennt Auftrag - DFB-Boss mahnt in Werte-Debatte

Die Personallage bleibt trotz einiger Rückkehrer schwierig. Und auch die Debatten um Werte und Integration begleiten Joachim Löw und die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in die letzten Länderspiele des Vor-EM-Jahres 2019.

Kurz vor der Kaderbenennung des Bundestrainers am Freitag, bei der Ex-Weltmeister Mats Hummels unberücksichtigt bleiben wird, kritisierte der neue DFB-Präsident Fritz Keller Ilkay Gündogan und Emre Can für ihre Social-Media-Likes für den türkischen Salut-Jubel vor rund einem Monat.

Mesut Özil

Nach Arsenal-Comeback: Özil fordert Steigerung

Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hadert trotz der Freude über sein Premier-League-Comeback für den FC Arsenal mit dem erneut verpassten Sieg.

„Es tut gut, zurück in der Premier League zu sein“, twitterte Özil nach dem enttäuschenden 1:1 (1:0) gegen die Wolverhampton Wanderers, bei dem er erstmals in dieser Saison in der Startelf stand, „aber (ich bin) nicht zufrieden mit dem Ergebnis zuhause. Viele Dinge, an denen wir arbeiten müssen.

Aston Villa - FC Liverpool

Liverpool siegt in der Nachspielzeit - Auch City dreht Spiel

Spitzenreiter FC Liverpool hat in der englischen Premier League einen späten Auswärtssieg gefeiert. Beim 2:1 (0:1) gegen Aston Villa ließ Sadio Mané seinen Trainer Jürgen Klopp erst in der vierten Minute der Nachspielzeit jubeln.

Auch Liverpool-Verfolger und Titelverteidiger Manchester City drehte gegen den FC Southampton die Partie und gewann am Ende zuhause mit 2:1 (0:1).

Lange hatte es in Birmingham so ausgesehen, als würde Aston Villa dem ungeschlagenen FC Liverpool die erste Saisonniederlage zufügen.