Suchergebnis

Mesut Özil

Özil: Hätte schlimmer kommen können - Aber lange Zwangspause

Mesut Özil munterte sich am Morgen nach der ernüchternden Diagnose selbst ein wenig auf. «Es hätte schlimmer kommen können», schrieb der 32 Jahre alte Mittelfeldspieler via Twitter.

In den nächsten Spielen wird er aber seinem neuen Club Fenerbahce Istanbul fehlen, nachdem sich Özil am Abend zuvor am linken Knöchel verletzt hatte. Laut dem Fußball-Weltmeister von 2014 selbst erlitt er einen Außenbandriss. Er sei «wirklich traurig», dass er seinem Team vorerst nicht helfen könne, betonte Özil.

Mesut Özil

Ex-Nationalspieler Özil bei Fenerbahce-Sieg ausgewechselt

Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat im Meisterschaftskampf der türkischen Süper Lig einen wichtigen Auswärtssieg mit seinem neuen Club Fenerbahce Istanbul erreicht.

Der Traditionsclub gewann bei Trabzonspor mit 1:0 (0:0). In der Tabelle liegt Fenerbahce mit 54 Punkten drei Zähler hinter Spitzenreiter Galatasaray Istanbul. Özil stand in der Startelf, wurde aber in der 66. Minute ausgewechselt. Das Siegtor für die Gäste erzielte Dimitris Pelkas in der 76.

Mesut Özil

Rückschlag für Özil und Fenerbahce im Titelrennen

Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat mit seinem neuen Club Fenerbahce Istanbul einen Rückschlag im Titelrennen der türkischen Süper Lig erlitten.

Der Traditionsclub verlor gegen Göztepe Izmir 0:1 (0:1). Damit liegt nun Fenerbahce als Tabellendritter drei Punkte hinter Spitzenreiter Galatasaray Istanbul. Özil stand bei Fener in der Startelf. Das Siegtor für die Gäste erzielte Halil Akbunar bereits in der neunten Minute.

Mesut Özil

Özil-Freistoß leitet Fenerbahce-Sieg

Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat bei seinem Startelf-Debüt für seinen neuen Club Fenerbahce Istanbul mit einem Freistoß den Auswärtssieg eingeleitet.

Der Traditionsclub setzte sich am Samstagabend in der Süper Lig mit 2:1 (1:0) bei Aufsteiger Karagümrük durch und übernahm zumindest vorerst die Tabellenführung. Özil, der erstmals seit seinem Wechsel in die Türkei Mitte Januar in der Startelf stand, bereitete das 1:0 durch Mame Thiam (19.

City-Profi

Höhepunkte der Auslandsligen: Die Meister laufen hinterher

Die Titelverteidiger in den vier europäischen Top-Ligen sind weiter im Aufholmodus. Der FC Liverpool, Real Madrid, Juventus Turin und Paris Saint-Germain wollen an diesem Wochenende in ihren Ligen die Rückstände verkürzen oder zumindest nicht noch größer werden lassen. Außerdem stehen für einige der Großen auch die Generalproben vor den Achtelfinal-Hinspielen der Champions League an.

ENGLAND: Nach seiner Gala im Topspiel gegen Titelverteidiger FC Liverpool will Nationalspieler Ilkay Gündogan mit Manchester City den nächsten Schritt ...

Özil mit Fenerbahce im Pokal ausgeschieden

Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil ist mit seinem neuen Club Fenerbahce Istanbul im Pokal-Viertelfinale ausgeschieden.

Der Tabellendritte der Süper Lig verlor gegen den Lokalrivalen und Meister Basaksehir nach Verlängerung mit 1:2 (1:1, 0:1). Özil wurde zur zweiten Halbzeit eingewechselt, kurz vor der Pause hatte sein Teamkollege Mauricio Lemos die Rote Karte gesehen. Den entscheidenden Treffer für Basaksehir erzielte Fredrik Gulbrandsen in der 96.

Fenerbahce Istanbul - Galatasaray Istanbul

Özil enttäuscht über Heimniederlage gegen Galatasaray

Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat sich enttäuscht über die 0:1-Niederlage seines Clubs Fenerbahce Istanbul im Top-Spiel gegen den Stadtrivalen Galatasaray gezeigt. Zugleich gab sich der 32-Jährige kämpferisch.

Er wünschte, das Ergebnis wäre anders ausgefallen, schrieb Özil auf Twitter. „Aber ich bin nach Fenerbahce gekommen, um mit meinen Teamkollegen und den Fans große Siege und Pokale zu gewinnen. Unser Weg ist lang und so Gott will, steht am Ende die Meisterschaft.

Mesut Özil

Mesut Özil gibt Debüt bei Fenerbahce Istanbul

Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat sein Debüt bei seinem neuen Verein Fenerbahce Istanbul gegeben.

Özil wurde beim Auswärtsspiel bei Hatayspor in der 76. Minute eingewechselt - und feierte nach Schlusspfiff mit seinen neuen Teamkollegen den 2:1 (1:0)-Sieg. „Ein überwältigendes Gefühl, mein Debüt für Fenerbahce gegeben zu haben“, schrieb der 32-Jährige im Anschluss bei Twitter.

Durch den Erfolg baute Fenerbahce den Vorsprung an der Tabellenspitze zumindest vorübergehend aus.

Mesut Özil

Mesut Özil fährt mit Fenerbahce zum Auswärtsspiel

Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil ist mit seinem neuen Verein Fenerbahce Istanbul zum Auswärtsspiel in die Südtürkei gefahren.

„Wir sind gerade in Hatay angekommen“, schrieb Özil auf Twitter. Kurz zuvor teilte er ein Foto vom Training. Ob Özil beim Auswärtsspiel gegen Hatayspor erstmals für Fenerbahce auf dem Platz steht, ist aber noch unklar. Bei seiner Vorstellung in der Vorwoche in Istanbul hatte Özil gesagt, er wolle so schnell wie möglich für Fenerbahce spielen.

Sami Khedira

Khedira als Symbol der Berliner Begehrlichkeiten

Madrid, Turin, Berlin: Im Big-City-Chic schlenderte Sami Khedira durch die Hauptstadt. Die weißen Turnschuhe in seiner Hand waren Indiz für seine von Hertha BSC erhoffte sofortige Fitness.

Mit der spektakulären Rückholaktion des Ex-Weltmeisters setzt der Krisenclub im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga nun doch auf einen richtig prominenten Namen. Real, Juve, Hertha - diese Reihenfolge von Khediras Arbeitgebern klingt für die Bosse in Berlin genau nach den großen eigenen Ansprüchen.