Suchergebnis

 Erweiterung am Standort oder Neubau an anderer Stelle? Viele Jahre hat Pius Ehrler (Dritter von rechts) mit seiner Familie darü

Virngrundbäcker baut neue Produktionshalle im Gewerbegebiet

Der Virngrundbäcker baut eine neue Produktion im Gewerbegebiet Neunheim. Am Freitag war Spatenstich in der Melitta-Bentz-Straße. Die Überlegungen und Planungen haben zehn Jahre gedauert, wie Pius Ehrler sagte. Er dankte der Stadt, „dass wir hier in Ellwangen bauen können“. Und er stellte heraus, dass der Virngrundbäcker für Regionalität steht. Deshalb hat die Firma Hans Fuchs den Auftrag bekommen.

Der Architekt ist kein regionaler. Er heißt Joachim Hägel und stammt aus Ingolstadt, hat aber Erfahrung beim Bau von Bäckereien, wie ...

meckenbeuren wertstoffhof straße schild

Wertstoffhof Gügling neu eröffnet

Die GOA hat im Gewerbe- und Industriepark Gügling in Schwäbisch Gmünd einen neuen Wertstoffhof eingerichtet. Auf Grund der Coronakrise konnte dieser nicht offiziell eingeweiht werden. Der bisherige Wertstoffhof Schwäbisch Gmünd-Hard wurde geschlossen. Ab 16. April wird der Betrieb in die Melitta-Bentz-Straße in Schwäbisch Gmünd verlegt und dort fortgesetzt.

Die Öffnungszeiten des Wertstoffhofs Schwäbisch Gmünd-Gügling, Melitta-Bentz-Straße 1 sind folgende: Montag und Donnerstag, von April bis Oktober, von 13 bis 18 Uhr und von ...

Melitta-Filtertüte

Am Anfang stand Löschpapier: Verpackungspreis für Melitta

Wer traditionellen Kaffeegenuss schätzt, mag Filtertüten nicht missen. Das Deutsche Verpackungsmuseum würdigte die Innovation der späteren Unternehmerin Melitta Bentz (1873-1950) am Donnerstag in Heidelberg mit dem Deutschen Verpackungspreis. Die Anfänge des Filterkaffees liegen 111 Jahre zurück, als die Hausfrau und Mutter Bentz den lästigen Kaffeesatz leid hatte. Mit Löschpapier aus den Schulheften ihrer Kinder experimentierte sie und entwickelte dabei Filtertüten.

Rossmann GmbH

BGH hebt 30-Millionen-Buße gegen Rossmann auf

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat ein Urteil gegen die Drogeriekette Rossmann wegen Preisabsprachen beim Kaffee aufgehoben.

Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hatte Rossmann im Februar 2018 wegen einer „vorsätzlichen Kartellwidrigkeit“ zur Zahlung von 30 Millionen Euro verurteilt.

Nun muss ein anderer Kartellsenat des Düsseldorfer Gerichts die Sache komplett neu verhandeln, wie aus einem am Mittwoch veröffentlichten Beschluss des BGH hervorgeht (Az.

Weidenkätzchen

Nicht pflücken: Palmkätzchen wichtiges Futter für Bienen

Wer beim Frühlingsspaziergang Wildblumen oder Palmkätzchen pflückt, nimmt Wildbienen und Schmetterlingen wichtiges Futter weg: Die Insekten seien nach dem Winter geschwächt und dringend auf diese Nahrungsquellen angewiesen, sagte die Artenschutzreferentin beim Bund Naturschutz in Bayern, Christine Margraf, der Deutschen Presse-Agentur in München.

Das Futterangebot sei momentan noch mager, da erst wenige Pflanzen blühten wie Schlüsselblümchen, Krokusse und Haselnuss.

 Die beiden Schwestern Nadine Speidel und Anne Kathrin Antic (von links) leiten das Beratungsunternehmen Global Flow. Dank ihnen

Mit Abfall Geld verdienen

Abfall ist cool und liebenswert. Für Nadine Speidel und Anne Kathrin Antic ist Müll mehr als eine schimmelnde Bananenschale, ein Kanister Altöl oder der ausgestanzte Rest einer Autokarosserie. „Es ist gar nicht so schmutzig, wie man denkt“, sagt Speidel. Denn als Geschäftsführerinnen des Entsorgungsberatungsunternehmens Global Flow sehen die beiden Schwestern Abfall nicht als eine Ansammlung von Müll, sondern als Quelle für Wertstoffe. Diese Ansicht großen Industrieunternehmen nahezubringen – damit verdienen sie ihr Geld.

Rossmann

Preisabsprache bei Kaffee: Rossmann muss 30 Millionen zahlen

Der gleiche Preis bei allen: Jahrelang hatten der Kaffeeröster Melitta und mehrere große Handelsketten den Preiskampf bei Filterkaffee weitgehend stillgelegt. Jetzt muss die Drogeriekette Rossmann dafür 30 Millionen Euro zahlen.

Das Oberlandesgericht Düsseldorf verurteilte Rossmann wegen einer „vorsätzlichen Kartellwidrigkeit“. Die vom Bundeskartellamt zunächst verhängte Geldbuße von 5,5 Millionen Euro hat das Gericht damit beinahe versechsfacht.

Andres Veiel beantwortet Fragen zum Film, den Menschen dahinter und zu Beuys.

Film zeigt humorvollen und auch verletzlichen Beuys

Filmemacher Andres Veiel hat am Mittwoch im Häfler Kino Studio 17 seine bei der diesjährigen Berlinale gezeigte Produktion „Beuys“ präsentiert. Der Regisseur war bei der Vorstellung zugegen. Zum Abend luden das Studio 17, der Verein Soziale Skulptur, und das „artsprogram“ der Zeppelin-Universität ein.

Als „Gesamtkunstwerk“ bezeichnet Melitta Furze vom Kulturverein Caserne den Film und auch Ulrike Shepherd, die als Vertreterin des „artsprogram“ der Zeppelin-Universität zum Podiumsgespräch nach dem Film eingeladen hat, rät dazu, das ...

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2017: 15. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. September 2017:

37. Kalenderwoche, 258. Tag des Jahres

Noch 107 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Ludmilla, Melitta, Roland, Notburg

HISTORISCHE DATEN

2016 - Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg stellt klar: Geschäftsleute, die ihren Kunden ein kostenloses WLAN-Netz anbieten, haften nicht für Urheberrechtsverletzungen anderer.


Thorsten Vaas

Noch ein Schuss Milch dazu?

Die einen mögen ihn mild, andere kräftig, vollmundig und mit dicker Crema. Kaffee. In aller Munde – aber bitte ohne Kaffeesatz! Keiner mag die Krümel, die sich in den Zahnzwischenräumen festsetzen und von der Ferne ausschauen, als habe man schlimmen Karies. Dachte sich auch Frau Bentz, die man heute nur mit Vornamen kennt: Melitta. Genau: Erst Frau Bentz machte Kaffee zum Genuss, indem sie den Kaffeefilter erfand, jenes kompostierbare Tütchen, das genau so viel Kaffeesatz im Kaffee hinterlässt, dass nach dem Genuss des Kaffees noch etwas zu ...