Suchergebnis

Angela Merkel

Merkel warnt vor nächster Pandemie

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat vor neuen Pandemien gewarnt und die Welt aufgerufen, sich besser dafür zu wappnen.

«Diese Pandemie ist noch nicht bewältigt; und sie wird auch nicht die letzte sein», sagte Merkel in einer Videobotschaft, die am Montag zum Auftakt der virtuellen Jahrestagung der 194 Mitgliedsländer der Weltgesundheitsorganisation (WHO) eingespielt wurde. «Nach der Pandemie ist vor der Pandemie», sagte Merkel. «Auf die nächste sollten wir möglichst gut vorbereitet sein.

Weltgesundheitsorganisation WHO

Wie die WHO eine neue Pandemiegefahr bannen will

Was mit der Corona-Pandemie über die Welt hereingebrochen ist, lässt manchen am Sinn der Vereinten Nationen zweifeln.

Was bringt es, wenn Diplomaten und Politiker jahrelang die internationale Kooperation beschwören und feierliche Vereinbarungen verabschieden? Wenn das am Ende eine globale Tragödie mit Millionen Toten, neuer Armut und beispiellosen Wirtschaftseinbrüchen nicht verhindert? Wenn ein erbarmungsloses nationales Gezerre um Gesichtsmasken und Impfstoffe einsetzt, bei dem die Ärmsten auf der Strecke bleiben?

Angela Merkel

G20: Mehr Kooperation in Gesundheitskrisen

Besser für künftige Gesundheitskrisen gewappnet sein: Die 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20) haben sich bei einem digitalen «Welt-Gesundheitsgipfel» auf Grundsätze für eine stärkere Zusammenarbeit in Krisen wie der Corona-Pandemie geeinigt.

Man habe die Lektion in dieser Krise gelernt, sagte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Freitagabend in Rom. Exportstopps und blockierte Lieferketten wie in dieser Pandemie solle es nicht mehr geben.

Bill und Melinda Gates

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Der Microsoft-Gründer Bill Gates und seine Frau Melinda lassen sich nach 27 Ehejahren scheiden. Das erklärten der Multimilliardär und seine Frau in einer identischen Stellungnahme über Twitter.

Sie planen demnach, privat getrennte Wege zu gehen, wollen aber die Arbeit der einflussreichen Gates-Stiftung zusammen fortsetzen. «Nach reiflicher Überlegung und viel Arbeit an unserer Beziehung haben wir beschlossen, unsere Ehe zu beenden», schrieben sie am Montag (Ortszeit).

Bil Gates hält eine Rede

Bill Gates und sein neues Buch über den Klimawandel

Bill Gates ist bislang eher als IT-Tüftler und für den Einsatz mit seiner Stiftung bekannt. Nun macht er auch als Bestsellerautor von sich reden,und zwar mit seinem neuen Buch „Wie wir die Klimakatastrophe verhindern“ – und erbost damit nicht nur die Fleischindustrie.

Denn Gates ruft dazu auf, weniger Fleisch zu essen und stattdessen Ersatzprodukte oder im Labor produziertes Fleisch zu kaufen. In einem offenen Brief protestierten deutsche Schlachtbetriebe und warfen Gates unlautere Motive vor.

Naturwissenschaften und Reisen nach Indien sind die Leidenschaften von Ingmar Hoerr, einem der Gründer des biopharmazeutischen U

Der Impfstoff-Pionier

Privat ist Indien ganz sein Ding. Der Gründer des Tübinger Biotech-Unternehmens Curevac, Ingmar Hoerr, reist nach Abitur und Zivildienst als Rucksacktourist das erste Mal dorthin. „Drei Monate war ich dort und bin seither ein Fan des Landes“, erzählt der 52-jährige Biologe. Was ihn an Indien reizt? „Es ist immer wieder eine Zeitreise, eine ganz andere Welt. Indien ist ganz tief.“

Die andere Leidenschaft von Hoerr sind Naturwissenschaften.

 Bis in der sogenannten Dritten Welt Corona-Impftstoff ankommt, wird noch dauern.

Essay: Impf-Heuchler wie wir

Ravensburg - Das ist wieder typisch wir: mit dem Finger auf Bürgermeister, Bischöfe und Reiche zeigen, weil sie sich beim Impfen vordrängeln. Und dabei selbst nicht merken, wie unser Wohlstand auch auf dem Prinzip fußt, sich global vorzudrängeln

Es gibt da diesen abgeschmackten Witz von Otto Waalkes, den er in den 1980er-Jahren gerne gebracht hat: „Warum haben die Araber kein Brot? Weil sie kein Mehl haben!“ Darin steckt aus heutiger Sicht ein politisch vollkommen unkorrekter Zynismus.

Pressekonferenz nach Impfgipfel

Corona-Newsblog: Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Freitag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹ (Anmerkung des RKI: Aus Sachsen-Anhalt wurden am Sonntag keine Informationen geliefert): Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 21.200 (297.994 Gesamt - ca. 269.500 Genesene - 7.341 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 7.341 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 63,9 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca.

 Bundesentwicklungsminister vor den Trümmern der irakischen Stadt Mossul. Im April 2018 machte sich Gerd Müller selbst ein Bild

Entwicklungsminister Müller will Superreiche an der Bewältigung der Corona-Krise beteiligen

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller befürchtet infolge der Corona-Pandemie schwere Rückschläge für die Menschen in ärmeren Weltregionen. Gerade Flüchtlinge seien hart von der Krise betroffen, sagte der CSU-Politiker im Interview mit Claudia Kling. „Die Menschen müssen überleben – ohne Kurzarbeitergeld, Hartz IV oder irgendeine soziale Grundsicherung“, so Müller. Die Folge seien „Hunger, bittere Armut und Arbeitslosigkeit“. Um das Elend dieser Menschen zu lindern, ruft der Entwicklungsminister Superreiche dazu auf, sich finanziell an der ...

Bill Gates

Promi-Geburtstag vom 28. Oktober 2020: Bill Gates

Für einen Urlaub hatte Microsoft-Gründer Bill Gates im Herbst 1993 eigentlich keine Zeit. Die Entwicklung des umwälzend neuen Betriebssystems Windows 95 lief auf Hochtouren und forderte seine ganze Aufmerksamkeit.

Allerdings hatte Gates damals einen triftigen privaten Grund - er war frisch verlobt. Das Paar wollte dies auf einer Safari-Tour in Ostafrika mit Freunden feiern. Doch dieser Trip sollte Gates und seiner Partnerin Melinda die Augen für ganz andere Herausforderungen öffnen.