Suchergebnis

Dennis Schröder

Die Zukunftsthemen der deutschen Basketballer

Trainer und Betreuer ließen den letzten WM-Abend an einer Bar nahe des Teamhotels ausklingen, mehrere Spieler stürzten sich noch ins Nachtleben von Shanghai.

Mit Start von Flug LH729 nach Frankfurt endete die insgesamt enttäuschende WM-Reise für die deutschen Basketballer - die Aufarbeitung vor der Olympia-Chance im Sommer 2020 beginnt nun erst so richtig.

Verbandschef Ingo Weiss lenkte seinen Zorn auf die Medien. Dennis Schröder ist vorerst weiter in den Ärger mit seinem Heimatclub verstrickt.

Sieger

DBB-Team siegt zum Abschluss - Olympia-Qualiturnier gebucht

In bester Laune verschwand Dennis Schröder nach seinem großen Auftritt zum Ende einer enttäuschenden WM wortlos in der Kabine, Kumpel Daniel Theis freute sich schon auf die Olympia-Chance.

Angeführt von einem starken Schröder beendeten die deutschen Basketballer das Weltturnier noch mit einem Erfolgserlebnis und dürfen bis kommenden Sommer von Tokio 2020 träumen.

Das Team von Bundestrainer Henrik Rödl machte mit einem hart erkämpften 82:76 (36:33)-Sieg über Kanada die angestrebte Teilnahme an einem Qualifikationsturnier ...

Sieg

Schröder führt Basketballer zum Sieg - Tokio-Chance intakt

Dennis Schröder posierte für ein Gruppenfoto mit dem unterlegenen Gegner und holte sich dann die Trophäe für den Mann des Tages ab.

Angeführt vom NBA-Profi haben die deutschen Basketballer dank einer Leistungssteigerung nach der Halbzeitpause die nächste WM-Pleite abgewendet und dürfen weiter von Olympia träumen. Das Team von Bundestrainer Henrik Rödl gewann in Shanghai zum Auftakt der Platzierungsrunde um die Ränge 17 bis 32 nach langer Zitterpartie mit 89:78 (36:37) gegen den Außenseiter Senegal und feierte den zweiten Sieg in ...

Henrik Rödl

DBB-Team gegen Senegal favorisiert - „Klares Ziel“ Olympia

Mit einem Pflichtsieg im vorletzten Spiel wollen die deutschen Basketballer bei der WM in China ihre Hoffnung auf die Olympia-Teilnahme vergrößern.

Nach dem blamablen Scheitern in der Vorrunde trifft das Team von Bundestrainer Henrik Rödl am Samstag (14.00 Uhr/Magentasport) in Shanghai beim ersten Auftritt in der Platzierungsrunde um die Ränge 17 bis 32 auf Außenseiter Senegal. Das Wichtigste im Überblick:

AUSGANGSLAGE: Mit dem zweiten Sieg bei dieser WM wäre der Sprung zu einem von vier Qualifikationsturnieren ganz nah.

Dennis Schröder

Das WM-Zwischenzeugnis für die deutschen Basketballer

Das Ziel Zwischenrunde haben die deutschen Basketballer bei der WM in China verpasst.

Nach der knappen Niederlage gegen Frankreich und der Blamage gegen die Dominikanische Republik hält der Erfolg über den großen Außenseiter Jordanien zumindest noch die Olympia-Chance offen. Wie ist der Auftritt der zwölf Spieler von Bundestrainer Henrik Rödl vor den Platzierungsspielen gegen Senegal und Kanada zu bewerten?

Dennis Schröder (25 Jahre/31,6 Minuten pro Spiel/17,7 Punkte pro Spiel): Traf schlechte Entscheidungen, defensiv ...

Danilo Barthel

Nach höchstem WM-Sieg: Basketballer hoffen auf Olympia

Dennis Schröder präsentierte kurz die Trophäe des besten Spielers des Spiele, winkte seiner Familie auf der Tribüne und richtete den Fokus direkt auf den großen Olympia-Traum.

Durch den höchsten WM-Sieg ihrer Geschichte verhinderten die deutschen Basketballer beim 96:62 über Außenseiter Jordanien am Donnerstag eine erneute Blamage und dürfen trotz des Vorrunden-Scheiterns in China weiter auf die Sommerspiele 2020 hoffen.

„Wir haben immer noch ein großes Ziel, wir wollen uns für Olympia qualifizieren“, sagte Anführer ...

Henrik Rödl

Gründe und Konsequenzen des Scheiterns bei der Basketball-WM

Das blamable WM-Scheitern der deutschen Basketballer in China wirft viele Fragen auf. Ein Überblick über Gründe, Konsequenzen und die Rolle von Anführer Dennis Schröder nach dem 68:70 gegen die Dominikanische Republik und dem verpassten Sprung in die Zwischenrunde:

Was sind die Gründe für das Scheitern?

Von Schuld kann sich kaum einer freisprechen. Als Regisseur traf Dennis Schröder schlechte Entscheidungen, leistete sich defensive Aussetzer, eine Quote von bislang zwölf versenkten Würfen bei 37 Versuchen aus dem Feld ist ...

Dirk Bauermann

Bauermann über WM-Scheitern: „Extrem enttäuschend“

Der frühere Bundestrainer Dirk Bauermann sieht die deutschen Basketballer bei der WM in China auch an der Erwartungshaltung und einer mangelnden Reife gescheitert.

„Das ist extrem enttäuschend für die Mannschaft und sehr traurig, weil ich nach wie vor glaube, dass es eine hochtalentierte und tiefe Mannschaft ist“, sagte der 61-Jährige der Deutschen Presse-Agentur nach dem Vorrunden-Aus. „Vielleicht hat noch ein bisschen an gemeinsamer internationaler Erfahrung auf diesem Niveau gefehlt, um den Erwartungen gerecht werden zu können.

Frust

Blamage für DBB-Team: Vorrunden-Aus „ein richtiges Desaster“

Der Anführer wollte nichts sagen. Die schwarze Kappe tief ins Gesicht gezogen und mit Kopfhörern im Ohr schlich Dennis Schröder eine Stunde nach der historischen Blamage der deutschen Basketballer kommentarlos in die Nacht.

Mit dem desaströsen Auftritt beim 68:70 (39:37) gegen den Außenseiter Dominikanische Republik scheiterte das hoch gelobte und tief gefallene Team von Bundestrainer Henrik Rödl bei der WM in China bereits in der Vorrunde.

DBB-Team

Ein Fall für Fünf: DBB-Team muss NBA-Defensivstar stoppen

Vom Duell mit einem NBA-Hünen der Extraklasse wollen sich die deutschen Basketballer keinen Schreck einjagen lassen.

Beim WM-Start gegen Frankreich in China mit Glücksbringer Dirk Nowitzki auf den Ehrenplätzen steht das Team von Coach Henrik Rödl gleich dem besten Verteidiger der stärksten Liga der Welt gegenüber.

„Da haben wir uns etwas überlegt“, kündigte Johannes Thiemann für das Aufeinandertreffen mit dem 2,16 Meter großen Center Rudy Gobert am Sonntag (14.