Suchergebnis

Max Eberl

Eberl: Neuanfang beim DFB nur ohne Peters und Koch möglich

Borussia Mönchengladbachs Manager Max Eberl hat sich für einen kompletten Neuanfang an der Spitze des DFB ausgesprochen und hält diesen nur ohne die derzeitige Interims-Führung für möglich.

Einen Neustart mit Peter Peters und Rainer Koch halte er für «sehr schwierig», sagte Eberl der «Sport Bild». «Wenn wir über einen Neustart reden, sollten auch neue Personen in die Verantwortung.» Ein «Immer weiter so» habe selten zum Erfolg geführt. «Und ich finde es schwierig, dass Personen, die in den vergangenen Jahren Dinge links und rechts ...

Florian Neuhaus

Aussprache in Gladbach: Unstimmigkeiten mit Neuhaus geklärt

Die sportliche Führung von Borussia Mönchengladbach hat die Unstimmigkeiten mit Fußball-Nationalspieler Florian Neuhaus in einem gemeinsamen Gespräch geklärt.

«Max Eberl und ich hatten am Mittwoch ein Gespräch mit Flo. Uns war wichtig nach diesem Interview mit ihm zu reden und zu erfahren, was er genau meinte», sagte Gladbachs Cheftrainer Adi Hütter. «Es war ein sehr, sehr gutes und fruchtendes Gespräch, in dem auch Sachen ausgeräumt wurden», erklärte Hütter.

Max Eberl

Impfquote bald bei 100 Prozent - 2G nur nach Vorgabe

Das Fußball-Bundesligateam von Borussia Mönchengladbach ist bald komplett geimpft.

«Wir können die Menschen nicht zwingen, sich impfen zu lassen. Wir können nur erklären und aufklären. Ein Spieler, der noch nicht geimpft war, lässt sich jetzt impfen und dann haben wir die 100 Prozent erreicht», erklärte Sportdirektor Max Eberl vor dem Ligaspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth (Samstag, 15.30 Uhr). Er selbst sei ein Befürworter der Impfungen.

Thomas Hitzlsperger

Volles Haus und Corona-Rekorde: Grotesker Fußball-Alltag

Der Amateursport steht teilweise still, bei den Profis mehren sich die Absagen wegen zahlreicher Infektionen - doch in die Stadien der Fußball-Bundesliga dürfen trotz Zuspitzung des Infektionsgeschehens die Massen strömen.

Von den neun Spielen des Wochenendes hat Borussia Dortmund gegen den VfB Stuttgart mit 82 Prozent noch die geringste Auslastung, was in absoluten Zahlen aber 67.000 Zuschauern und damit fast den am Donnerstag neu gemeldeten Coronainfektionen Deutschlands entspricht.

Max Eberl

Eberl schließt Abgang von Ginter und Zakaria nicht aus

Max Eberl hat Spekulationen über einen Abgang der beiden Mönchengladbacher Leistungsträger Matthias Ginther und Denis Zakaria bereits in der Winterpause nicht kategorisch zurückgewiesen.

«Ich kann in Zeiten von Corona nichts ausschließen», sagte der Sportdirektor des Fußball-Bundesligisten in einen Interview mit Gladbach Live. Die Verträge des deutschen und Schweizer Nationalspielers laufen zum Saisonende auf. «Unsere Intention, unsere klare Aussage ist, dass wir gerne mit diesen beiden Spielern verlängern würden», kommentierte ...

Silvan Widmer

„Schweizer Abend“: Mainzer Jubel nach Widmer-Kunstschuss

Borussia Mönchengladbachs Torwart Yann Sommer hat gegen den FSV Mainz 05 mit einem halben Dutzend Glanzparaden brilliert. Ausgerechnet gegen einen Schuss seines Schweizer Landsmannes Silvan Widmer (76. Minute) zum 1:1 (0:1) war er am Freitagabend machtlos.

«Dass er mit links den Ball so reingezirkelt, hätte ich nicht gedacht», sagte Sommer. Normalerweise würde Widmer mit dem linken Fuß «in die oberen Ränge» schießen.

Widmers Kunstschuss sitzt

«Das war cool.

FSV Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach

1:1 - Mönchengladbach verpasst Sieg in Mainz

Borussia Mönchengladbach hat bei der Aufholjagd im Kampf um einen Champions-League-Platz einen empfindlichen Dämpfer hinnehmen müssen. Beim FSV Mainz 05 kam das Team von Trainer Adi Hütter zum Auftakt des 11. Spieltages der Fußball-Bundesliga nur zu einem 1:1 (1:0).

Vor der maximalen Zuschauerzahl von 25.000 hatte Florian Neuhaus (38.) die Gladbacher nach einem Patzer des Mainzer Schlussmannes Robin Zentner mit einem Tor aus Nahdistanz in Führung gebracht.

Adi Hütter

Eberl und Hütter fordern nach Gala Fokus auf Liga-Alltag

Nach dem Fußball-Fest im DFB-Pokal beim 5:0 gegen den FC Bayern München denkt Borussia Mönchengladbachs Trainer Adi Hütter über Rotation am Wochenende in der Bundesliga nach.

«Man muss immer nachdenken», sagte Hütter. «Es ist schon möglich, dass die Mannschaft möglicherweise anders aussieht.» Am Sonntag gegen den VfL Bochum (17.30 Uhr) könnte etwa der gegen die Bayern starke Doppel-Torschütze Ramy Bensebaini eine Pause erhalten. Der algerische Defensivspieler hatte zuletzt nach wochenlanger Verletzungspause zwei Spiele über 90 ...

Historisch

Bayern-„Schmach“ für die Geschichtsbücher: 0:5 wirkt nach

Das historische Pokal-Debakel von Gladbach als Ausrutscher abhaken und einfach weitermachen - so wäre es dem FC Bayern nach der höchsten Pleite seit gut vier Jahrzehnten am liebsten. Nur wird das so einfach nicht funktionieren.

Gleich bei der nächsten Aufgabe in der Fußball-Bundesliga am Samstag wird der gedemütigte Branchen-Primus zwangsläufig wieder mit dem beispiellosen 0:5 vom Mittwoch und dem ersten verspielten Titel der Saison konfrontiert.

Borussia Mönchengladbach - Bayern München

Historische Pokal-Pleite für den FC Bayern in Gladbach

Ein verärgerter Vorstandschef Oliver Kahn presste auf der Tribüne die Lippen zusammen, Nationalkeeper Manuel Neuer und Co. stapften nach einem historischen Pokal-Fiasko frustriert in die Kabine.

Während Borussia Mönchengladbach eine magische Fußball-Nacht feierte, erlebten die Münchner einen schwarzen Tag in ihrer Vereinsgeschichte. Inmitten einer heftigen Corona-Diskussion muss sich der abwesende Bayern-Coach Julian Nagelsmann zumindest einen Titel schon früh abschminken.