Suchergebnis

Pollen

Warmes Wetter am Wochenende: Pollen im Anflug

Nach Kälte und Schnee kommt der Frühling zurück in den Freistaat und die Sonne verschafft sich am Wochenende ihren Weg durch die Wolken. Bis zu 21 Grad kann es am Sonntag in der Oberpfalz werden, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Vor allem in Alpennähe wird es sonnig.

Doch des einen Freud ist bekanntlich des anderen Leid: Pollen werden vermehrt im Anflug sein. «Viele Birken sind bereits blühbereit und durch den Wärmevorstoß beginnen noch mehr Birkenkätzchen zu blühen und Pollen abzugeben», sagte Matthias Werchan von der ...

Digitaler Service für Pollenallergiker? Baden-Württemberg lehnt ab

Es ist eine Neuheit beim Zählen und Auswerten des Pollenflugs: In der vergangenen Woche war das weltweit erste elektronische Polleninformationsnetzwerk (ePIN) in Bayern an den Start gegangen. 

Pollengeplagte Allergiker können nun über eine Homepage abrufen, wann und wo welche Pollen unterwegs sind.

An acht Standorten in Bayern werden fast in Echtzeit Daten zum Pollenflug abgerufen - alle drei Stunden werden diese aktualisiert und online zur Verfügung gestellt.

Ambrosiapflanzen werden vernichtet

Wo die Ambrosia so richtig aggressiv wird

Es ist gewissermaßen doppelt ärgerlich: Nicht erst seit dem Dieselskandal ist jeder Auspuffausstoß ein Gräuel. Und nach Birke, Hasel und Gräsern haben sich viele Allergiker hierzulande längst darauf eingestellt, dass sie auch von Pollen neuer, eingewanderter Arten gepeinigt werden.

Bei der sowieso schon bei vielen verhassten Ambrosia gibt es aber eine äußerst unangenehme Gemengelage: Ausgerechnet an Straßenrändern wird sie so richtig aggressiv.

Ambrosia-Pflanze

Wo die Ambrosia so richtig aggressiv wird

Nach Birke, Hasel und Gräsern haben sich viele Allergiker hierzulande längst darauf eingestellt, dass sie Jahr für Jahr auch von Pollen neuer, eingewanderter Arten gepeinigt werden. Bei der sowieso schon bei vielen verhassten Ambrosia gibt es eine äußerst unangenehme Gemengelage.

Womit müssen Allergiker rechnen?

Ausgerechnet an Straßenrändern wird die Ambrosia so richtig aggressiv. Stickstoffdioxid (NO2) aus Abgasen verursacht Stress bei der Pflanze.