Suchergebnis

Ein falshcer 300€-Schein und ein Fünfziger

Wie Experten Falschgeld enttarnen

Gefälschte Banknoten und Falschmünzen sind in der Regel schnell enttarnt – nicht immer jedoch kommen Ermittler den Urhebern so rasch auf die Spur wie Mitte Juli in Rheinland-Pfalz: Mit 15 000 Euro in bar versuchte eine 20-Jährige in Kaiserslautern ein Auto zu kaufen – und wurde noch in dem Autohaus festgenommen. Denn die Frau legte ausschließlich Falschgeld auf den Tisch.

Allein wegen des Papiers sind solche Kopierfälschungen leicht von echten Scheinen zu unterscheiden.