Suchergebnis

Oliver Bierhoff

Bierhoff baut auf München-Faktor: „Da knallt es richtig“

Oliver Bierhoff hat einen Sommer-Traum. Die deutschen Fans sollen die von Joachim Löw radikal umgebaute und verjüngte Fußball-Nationalelf in den extrem herausfordernden Aufgaben zum Turnierstart mit zum Erfolg tragen.

„Der München-Faktor wird eine Rolle spielen“, sagte der DFB-Direktor bei einem Medientalk der Direktion Nationalmannschaften und Akademie in Dortmund mit Blick auf den Heimvorteil in den Gruppenspielen gegen Weltmeister Frankreich (16.

Borussia Dortmund

Sieg über die eigenen Zweifel: BVB schöpft Mut für Paris

Den ersten lauten Jubel im Stadion gab es auch ohne einen Torerfolg. Als Dortmunds Neuzugang Emre Can den Frankfurter Filip Kostic in der 4. Minute mit einer Grätsche im eigenen Strafraum stoppte, johlten die BVB-Fans ähnlich laut wie beim Führungstreffer von Lukasz Piszczek (33.).

Mit dieser Aktion setzte Nationalspieler Can ein Zeichen. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen - darum sollte es nach zuletzt desaströsen Abwehrleistungen gehen.

Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt

BVB bereit für PSG: Kantersieg gegen Frankfurt

Auswärts anfällig, daheim meisterlich - Borussia Dortmund hat nach zuletzt zwei Niederlagen in Bremen und Leverkusen zurück auf Erfolgskurs gefunden.

Mit dem ungefährdeten 4:0 (1:0) über Eintracht Frankfurt sprang das in der Defensive verbesserte Team von Trainer Lucien Favre zumindest für einen Tag auf Rang zwei. Dank der Treffer von Lukasz Piszczek (33.), Jadon Sancho (50.), Erling Haaland (54.) und Raphaël Guerreiro (74.) vor 81.365 Zuschauern im ausverkauften Dortmunder WM-Stadion gelang dem BVB zudem eine gelungene Generalprobe ...

Thomas Müller

Müller ohne EM-Plan: Fokus auf FC Bayern und drei Titel

Thomas Müller zeigte in der Diskussion um eine DFB-Rückkehr demonstrativ das Bayern-Wappen auf seinem Trikot in die TV-Kamera.

„Diese Europameisterschaft interessiert mich aktuell überhaupt nicht“, sagte der 30-Jährige. „Mich interessiert, dass wir hier dieses Jahr Titel holen. Wenn es geht, drei Stück.“ Müller hat sich mit dem Ende seiner Nationalmannschafts-Laufbahn arrangiert.

Zwar wird die Möglichkeit eines Müller-Comebacks öffentlich immer wieder neu diskutiert.

Bundestrainer Joachim Löw

Löw: Wahrscheinlichkeit für DFB-Comeback von Müller gering

Bundestrainer Joachim Löw hat Bayern-Profi Thomas Müller wenig Hoffnungen auf eine Rückkehr in die Fußball-Nationalmannschaft gemacht. „Die Wahrscheinlichkeit ist relativ gering, wenn alle fit sind“, sagte Löw am Sonntag am Rande des Bundesliga-Topspiels der Münchner gegen RB Leipzig dem Pay-TV-Sender Sky. Durch die starken Leistungen Müllers seit dem Trainerwechsel bei den Bayern hatte es zuletzt Spekulationen um ein Comeback des 30-Jährigen in der DFB-Auswahl gegeben.

Löw und Müller

Löw: Wahrscheinlichkeit für DFB-Comeback von Müller gering

Bundestrainer Joachim Löw hat Bayern-Profi Thomas Müller wenig Hoffnungen auf eine Rückkehr in die Fußball-Nationalmannschaft gemacht.

„Die Wahrscheinlichkeit ist relativ gering, wenn alle fit sind“, sagte Löw am Rande des Bundesliga-Topspiels der Münchner gegen RB Leipzig dem Pay-TV-Sender Sky. Durch die starken Leistungen Müllers seit dem Trainerwechsel bei den Bayern hatte es zuletzt Spekulationen um ein Comeback des 30-Jährigen in der DFB-Auswahl gegeben.

Solidaritätsaktion

Elf Zahlen zum 21. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Zahlen zum 21. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt.

2 - Beim 1:1 gegen Düsseldorf lagen beim VfL Wolfsburg nur zwei Minuten zwischen einem schweren Rückschlag (Rote Karte Marin Pongracic) und einem unerwarteten Erfolg (Tor durch Renato Steffen).

4 - Eintracht Frankfurts Filip Kostic war beim 5:0 gegen den FC Augsburg erstmals in der Bundesliga an vier Toren beteiligt.

Frust

BVB beklagt „Woche zum Vergessen“ - Brandt fehlt vorerst

Borussia Dortmund ist zurück im Frust-Modus. Selbst Emre Can war die Freude über sein Traumtor gründlich vergangen. „So gewinnt man keine Spiele“, klagte der Neuzugang nach dem 3:4 (2:2) in Leverkusen.

Dass sein neues Team in der Offensive mal wieder wie ein Meister, in der Abwehr aber zum wiederholten Male eher wie ein Abstiegskandidat auftrat und den Sieg in der furiosen Schlussphase binnen nur 81 Sekunden verschenkte, stimmte den Nationalspieler nachdenklich: „Die Mannschaft hat viel Potenzial, aber muss noch eins lernen: Wenn ...

Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund

Leverkusen schockt Dortmund

Aus im Pokal, Rückschlag in der Bundesliga - nach starkem Start in die Rückrunde ist bei Borussia Dortmund trotz eines Traumtors von Neuzugang Emre Can wieder Ernüchterung eingekehrt.

Wie schon beim Pokal-Aus in Bremen (2:3) vier Tage zuvor blieb die Mannschaft von Trainer Lucien Favre auch beim 3:4 (2:2) in Leverkusen den Nachweis ihrer Klasse schuldig.

Vor 30.210 Zuschauern in der ausverkauften BayArena sorgten Kevin Volland (20.

Führungstreffer

BVB verliert in Leverkusen - Bremen enttäuscht

Vier Tage nach dem Aus im DFB-Pokal hat Borussia Dortmund auch in der Fußball-Bundesliga eine bittere Niederlage kassiert.

Der BVB verlor bei Bayer Leverkusen trotz zwischenzeitlicher 3:2-Führung mit 3:4 (2:2) und verpasste es, die Spitzenclubs FC Bayern und RB Leipzig vor deren Duell am Sonntag in München unter Druck zu setzen. Kevin Volland (20. und 43.), Leon Bailey (81.) und Lars Bender (82.) trafen für die Gastgeber. Mats Hummels (22.