Suchergebnis

 Der SV Ochsenhausen (rechts Lukas Niepel) und der FV Olympia Laupheim (hier Nick Seemann) trennten sich im Derby mit 2:2.

Derby endet unentschieden

Nach vier Siegen in Folge in der Fußball-Landesliga hat der SV Ochsenhausen die Siegesserie des FV Olympia Laupheim mit einem 2:2 (1:1) beendet. 419 Zuschauer kamen zum Derby in das Laupheimer Stadion und sahen einen kompakt stehenden SVO und eine Olympia, die erst in der zweiten Halbzeit in die Gänge kam.

Die Gäste aus Ochsenhausen standen gegen die favorisierte Heimmannschaft von Beginn an tief in der eigenen Hälfte. Die SVO-Abwehr stand dabei stabil und machte den Laupheimern das Leben schwer.

Dominant

Flicks famose Geisterstunden - Hoeneß: „Neue Bayern-Ära“

Hansi Flick verkündete die Belohnung für eine ideale Neun-Punkte-Woche direkt nach dem nächsten Torfestival des FC Bayern im Kreise seiner Spieler auf dem Rasen der leeren Münchner Arena.

Der „stolze“ Trainer bedankte sich für das meisterliche 5:0 gegen völlig überforderte Düsseldorfer Abstiegskandidaten bei seinen Stars um Topscorer Robert Lewandowski und spendierte ihnen zwei freie Tage: „Es ist immer schwierig, nach einem Highlight wie in Dortmund wieder hundert Prozent auf den Platz zu bringen.

FC Bayern München - Fortuna Düsseldorf

Meisterliche Bayern deklassieren Düsseldorf

Die Dauer-Champions des FC Bayern haben das Schaulaufen zum 30. Meistertitel mit einem Schützenfest eröffnet.

Mit 5:0 (3:0) deklassierten die Münchner Fortuna Düsseldorf und vollendeten eine optimale Neun-Punkte-Woche in der Fußball-Bundesliga. Die Tabellenführung baute der Rekordmeister zumindest bis Sonntag auf zehn Punkte aus. „Ich bin stolz, dass die Spieler nach dem Sieg in Dortmund so konzentriert und fokussiert waren“, sagte Bayern-Trainer Hansi Flick.

 Ist hier so oft wie kaum ein anderer Schwenninger Spieler anzutreffen: David Cerny im Kraftraum der Helios-Arena.

David Cerny einziger Lichtblick bei den Wild Wings

„Nur noch vier“, sagten sich Dauerkartenbesitzer der Wild Wings. Vier Heimspiele haben die Schwäne in dieser Saison in der Deutschen Eishockey-Liga noch zu bestreiten. Auswärts sind es noch sechs und da läuft es noch schlechter.

Bei der jüngsten 1:2-Heimniederlage gegen die Düsseldorfer EG nahmen es die Fans in der Kurve mit Humor und feierten sich selbst. Und auch so manch Schwenninger Dauerkarteninhaber sah die Sache mit Sarkasmus. Bezahlt hat er ja das Saisonticket und deshalb kommt ihm nicht in den Sinn, nicht mehr zu den ...

 Die Autoren übergeben die Festschrift an Rottweils Oberbürgermeister Ralf Broß und den Kulturamtsleiter Marco Schaffert.

Rottweil und Schweiz feiern „Ewigen Bund“ mit Festschrift

Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums des 1519 zwischen Rottweil und den Schweizer Eidgenossen unterzeichneten „Ewigen Bundes“ ist eine Festschrift erschienen.

Verfasst haben sie der Rottweiler Stadtarchivar Mathias Kunz, der ehemalige Stadtarchivar Winfried Hecht und der Fotograf Hartwig Ebert. Sie überreichten die ersten Exemplare an Oberbürgermeister Ralf Broß und Kulturamtsleiter Marco Schaffert im Alten Rottweiler Rathaus, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

 Oberstudiendirektorin Hildegard Ostermeyer bei ihrer Abschiedsrede.

Matthias-Erzberger-Schule ehrt zahlreiche Preisträger

„Abschied und Neubeginn – Dieses Motto hat nicht nur das Ende des Schuljahres und die beginnenden Sommerferien im Blick, wo es erst einmal heißt, von vielen am Schulleben Beteiligten zumindest für sechs Wochen Abschied zu nehmen, sondern auch und ganz besonders den Abschied der Rektorin“, schreibt die Matthias-Erzberger-Schule (MES) in ihrer Pressemitteilung. Zum Ende des Schuljahrs tritt die langjährige Schulleiterin der MES in den Ruhestand. Oberstudiendirektorin Hildegard Ostermeyer verabschiedete sich mit einer sehr persönlichen Rede aus ...

Paul Zipser

Verstärkung für Bayern-Basketballer: Neustart für Zipser

Der deutsche Basketball-Meister FC Bayern hat den nächsten Transfercoup gelandet. Drei Jahre nach seinem Weggang in die NBA kehrt Basketball-Nationalspieler Paul Zipser nach München zurück. Der 25 Jahre alte Flügelspieler unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis zum Sommer 2021. „Es wird für mich ein kleiner Neuanfang, ein zweiter Neustart sein nach fast zwei Jahren mit der Fußverletzung, aber jetzt bin ich fit und gesund. Wir haben ein starkes Team und große Ziele“, sagte Zipser.

Paul Zipser

FC Bayern holt Ex-NBA-Profi Zipser zurück

Der deutsche Basketball-Meister FC Bayern hat den nächsten Transfercoup gelandet. Drei Jahre nach seinem Weggang in die NBA kehrt Basketball-Nationalspieler Paul Zipser nach München zurück. Der 25 Jahre alte Flügelspieler unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis zum Sommer 2021.

„Es wird für mich ein kleiner Neuanfang, ein zweiter Neustart sein nach fast zwei Jahren mit der Fußverletzung, aber jetzt bin ich fit und gesund. Wir haben ein starkes Team und große Ziele“, sagte Zipser.

Felix Neureuther

Neureuther nach Leidenszeit vor Ski-Comeback

Felix Neureuther steht 391 Tage nach seinem letzten Rennen vor dem Weltcup-Comeback. Der so lange von den Folgen eines Kreuzbandrisses und jüngst einer Daumenverletzung ausgebremste Ski-Star will am Samstag beim Riesenslalom von Val d'Isère antreten.

Eine Spezialschiene an der rechten Hand soll dem Routinier den Start in Frankreich ermöglichen. „Die Schiene hilft mir gerade beim Riesenslalom sehr. Stand heute kann ich damit Rennen fahren“, sagte der 34-Jährige in einer Mitteilung des Deutschen Skiverbands (DSV).

Bürgermeister Günter Ensle ist stolz auf die 217 engagierten und erfolgreichen Sportler aus seiner Gemeinde Hüttlingen. Im Rahme

Hüttlingen feiert seine Meistersportler

Als Vorbilder und Botschafter der Gemeinde Hüttlingen hat Bürgermeister Günter Ensle die 217 erfolgreichen Sportler bei der Meisterfeier im Bürgersaal des Kultur- und Sportzentrums Limeshalle am Dienstagabend bezeichnet. Schließlich würden sie den Namen ihrer Heimatgemeinde bei Welt- oder auch Europameisterschaften in alle Welt tragen.

Kerstin Abele war bei ihren Handbikerennen in Miami ebenso erfolgreich wie in Köln und Louis und Gebhard Fürst sahnten bei Wettkämpfen mit Armbrust oder Luftgewehr nicht nur in Innsbruck, sondern auch ...