Suchergebnis

Gala-Vorstellung

Frankfurt klopft an Tür zur Champions League - Kostic-Gala

Adi Hütter wirkte euphorisch wie lange nicht. Voller Freude über das souveräne 5:1 (3:1) in Bielefeld gewährte der Trainer von Eintracht Frankfurt den Profis zwei freie Tage.

Sein erster Kommentar über den beachtlichen Höhenflug der Mannschaft in den vergangenen Wochen klang wie eine Kampfansage an die Konkurrenz im Rennen um die internationalen Plätze. „Wir haben gezeigt, dass wir vor Selbstvertrauen strotzen. Man sieht, dass die Mannschaft gut in Schuss ist“, sagte der Fußball-Lehrer nach dem höchsten Auswärtssieg der Eintracht ...

Arminia Bielefeld - Eintracht Frankfurt

Frankfurt nimmt Kurs auf Europa

Die Mannschaft der Stunde in der Fußball-Bundesliga kommt aus Frankfurt. Mit einem 5:1 (3:1)-Kantersieg bei Arminia Bielefeld setzte die Eintracht ihren bemerkenswerten Höhenflug der vergangenen Wochen fort.

Nach zuletzt 17 von 21 möglichen Punkten und dem Sprung auf Tabellenrang sechs reifen Träume von einer Rückkehr ins internationale Geschäft. Selbst der Champions-League-Platz liegt nur zwei Zähler entfernt. „Das macht im Moment richtig Spaß“, schwärmte Abwehrspieler Martin Hinteregger, „wir bringen es einfach auf den Platz - ...

David Abraham

Hütter will neuen Eintracht-Kapitän erst im Sommer bestimmen

Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter will bis zum Sommer keine „eindeutige Entscheidung“ über die Nachfolge von David Abraham als Kapitän treffen.

„Wir schauen uns das in den nächsten Wochen in Ruhe an. Wir haben mit Makoto Hasebe, Sebastian Rode, Kevin Trapp oder auch Martin Hinteregger viele Kandidaten, die für das Amt in Frage kämen“, sagte der Österreicher vor dem Fußball-Bundesligaspiel am Mittwoch (20.30 Uhr/Sky) beim SC Freiburg.

Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04

Rückkehrer Jovic trifft doppelt beim Abraham-Abschied

Frankfurts Trainer Adi Hütter rannte wie entfesselt auf den Platz, um erst den scheidenden David Abraham und danach Rückkehrer Luka Jovic zu herzen und zu küssen.

Der gerade erst verpflichtete Serbe traf beim 3:1 (1:1) von Eintracht Frankfurt in der Fußball-Bundesliga gegen den FC Schalke 04 gleich zweimal - erst in der 72. Minute, dann in der Nachspielzeit. Zuvor brachte André Silva (28.) die Hausherren in Führung, die Matthew Hoppe (29.

FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt

Frankfurt verdirbt Svensson das Trainerdebüt in Mainz

Die Gefühlslage nach dem Rhein-Main-Derby der Fußball-Bundesliga hätte unterschiedlicher nicht sein können.

Während sich der Tross von Eintracht Frankfurt nach dem 2:0 (1:0)-Sieg beim FSV Mainz 05 und dem Ende des historischen Auswärtsfluchs in bester Laune auf den kurzen Heimweg machte, herrschte beim Tabellenletzten tiefe Enttäuschung. „Es war vor dem Spiel schon nicht einfach für uns und ist nach dem Spiel nicht einfacher geworden“, sagte der neue Mainz-Trainer Bo Svensson nach seinem misslungenen Debüt.

Eintracht Frankfurt - Bayer Leverkusen

Dämpfer für Bayern-Verfolger Leverkusen in Frankfurt

Peter Bosz suchte erst gar nicht nach Ausreden für die Niederlage. „Wir haben verdient verloren. Frankfurt war viel besser“, bekannte der Trainer von Bayer Leverkusen unumwunden nach dem 1:2 (1:1) im Fußball-Bundesligaspiel bei Eintracht Frankfurt.

Dieser klaren Aussage schloss sich auch Nadiem Amiri an, der in der 10. Minute das Führungstor für die Werkself erzielte: „Wir sind nicht in die Zweikämpfe gekommen, es war keine richtige Spannung drin im Gegensatz zu den Frankfurtern.