Suchergebnis

Die Gemeindeverwaltung hätte am liebten, dass die Betonplatten vor dem neuen Rathaus verschwinden. Die Entscheidung ist vertagt

Rathaus: Räte vermissen den Willen zur Kostenreduzierung

Einwohner und Gäste sollen sich im neuen Rathaus in der Steige in Hohentengen willkommen fühlen. Deshalb soll sich die gewünschte einladende Atmosphäre auch in der Gestaltung der Außenanlage vor und neben dem Gebäude wiederfinden. Dass die notwendigen Maßnahmen aber nun statt der ursprünglich vorgesehenen 30 000 Euro rund 240 000 Euro kosten sollen, stößt den Gemeinderäten sauer auf. Sie sehen bei der Verwaltung zu wenig Bereitschaft zur Kostenreduzierung und Information über Bauabschnitte oder Alternativen.