Suchergebnis

Corona-Impfstoff

Bayern und Ba-Wü: Freigabe aller Impfstoffe bei Hausärzten

Bayern will nächste Woche die Priorisierung für alle Corona-Impfstoffe bei Hausärzten aufheben. Dies werde «im Laufe der nächsten Woche» passieren, sagte Markus Söder am Mittwoch nach einer CSU-Fraktionsklausur im Landtag in München.

Die Ärzte brauchten noch etwas Zeit, sich vorzubereiten. In den Impfzentren soll es laut Söder aber bei dem bisherigen Verfahren mit Priorisierungen bleiben.

Bislang sind lediglich die Impfstoffe von Astrazeneca und Johnson &

Söder will mehr Klimaschutz ohne Neuregelung für Windräder

Ungeachtet der massiven Kritik auch von den Freien Wählern will die CSU die umstrittene 10H-Abstandsregel für den Bau von Windrädern in Bayern beibehalten. Das kündigte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Mittwoch bei der Klausur der CSU-Fraktion im bayerischen Landtag in München an. Zugleich betonte Söder, dass die CSU sich «ab jetzt» und «aus tiefer Überzeugung» dem Klimaschutz widmen wolle. Er spüre aus der Bevölkerung den tiefen Wunsch, «das Thema zur Top-Priorität zu machen».

Markus Söder empfängt Sebastian Kurz

Unklarheiten beim kleinen Grenzverkehr

Die Ankündigung Bayerns, der sogenannte kleine Grenzverkehr zwischen dem Freistaat und Österreich sei wieder erlaubt, hat am Mittwoch für Verwirrung gesorgt. Denn während laut Allgemeinverfügung der bayerischen Regierung die Rückreise nach Besuchen von Verwandten und Freunden oder Fahrten zum Einkaufen im Nachbarland ohne anschließende Quarantänepflicht erlaubt ist, hieß es auf österreichischer Seite, es bestehe dort nach der Einreise weiterhin Quarantänepflicht.

Markus Söder

Söder: CDU und CSU beraten Mitte Juni über Wahlprogramm

Die Spitzen von CDU und CSU wollen voraussichtlich bereits Mitte Juni bei einer gemeinsamen Klausur in Berlin das gemeinsame Bundestagswahlprogramm der Union festzurren. Am 20. und 21. Juni wollten sich die Präsidien in Berlin treffen, um das gemeinsame Regierungsprogramm zu erstellen, sagte CSU-Chef Markus Söder am Mittwoch in München. Ob die Arbeit am Wahlprogramm an den beiden Tagen bereits abgeschlossen werden kann, ist dem Vernehmen nach aber noch unklar.

Windpark

Kreise: Söder will Abstandsnorm für Windräder beibehalten

Ungeachtet der massiven Kritik auch von den Freien Wählern will die CSU die umstrittene 10H-Abstandsregel für den Bau von Windrädern in Bayern beibehalten. Das kündigte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Mittwoch nach Angaben von Teilnehmern in einer Rede bei der Klausur der CSU-Landtagsfraktion in München an.

Die seit 2014 in Bayern geltende 10H-Regel besagt, dass ein Windrad mindestens das Zehnfache seiner Höhe von Wohnbebauung entfernt sein muss.

Freibad

Kreise: Söder kündigt Freibadöffnungen ab 21. Mai an

In bayerischen Regionen mit Inzidenzen unter 100 sollen ab dem 21. Mai Freibäder unter strengen Corona-Auflagen wieder öffnen dürfen. Das kündigte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Mittwoch nach Angaben von Teilnehmern in einer Rede bei der Klausur der CSU-Landtagsfraktion in München an.

© dpa-infocom, dpa:210512-99-568383/2

Impfung

Hausärzte: Nächste Woche alle Corona-Impfstoffe freigebenen

Bayerns Hausärzte dürfen Patienten ab nächste Woche unabhängig von der Impf-Reihenfolge mit sämtlichen Corona-Impfstoffen impfen. Die Priorisierung bei den Hausärzten werde «im Laufe der nächsten Woche» aufgehoben, sagte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Mittwoch nach einer CSU-Fraktionsklausur im Landtag in München. Zugleich kündigte er für 21. Mai die Öffnung von Freibädern und grünes Licht für Kulturveranstaltungen bis 250 Personen im Freien an, aber nur in Regionen mit niedrigen Corona-Zahlen und mit Auflagen wie einer Testpflicht.

Kreise: Bayern gibt alle Corona-Impfstoffe in Arztpraxen frei

Bayern will ab kommendem Montag die Priorisierungen für alle Corona-Impfstoffe bei Hausärzten aufheben. Das kündigte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Mittwoch nach Angaben von Teilnehmern in einer Rede bei der Klausur der CSU-Landtagsfraktion in München an. In den Impfzentren soll es demnach aber bei dem bisherigen Verfahren mit Priorisierungen bleiben.

© dpa-infocom, dpa:210512-99-568316/1

Tübingen darf weiterhin Modellstadt bleiben

Corona-Newsblog: Zweite Auflage des „Tübinger Modells“ mit Luca-App voraussichtlich ab Freitag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 37.600 (470.443 Gesamt - ca. 423.200 Genesene - 9.608 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 9.608 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 131,8 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 242.600 (3.548.

Wieler über Impfungen

RKI: Jeder ohne Impfung bekommt Corona

Bundesregierung und Behörden haben eine gründliche Prüfung der Corona-Impfung für Kinder zugesagt.

Nach der Notfallzulassung des Impfstoffs von Biontech/Pfizer in den USA machte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) deutlich, dass in Deutschland im Gegensatz dazu eine reguläre Zulassung geplant ist. Das Robert Koch-Institut betonte, dass jede und jeder mit einer Corona-Infektion rechnen müsse, der sich nicht impfen lässt. «Dieses Virus wird uns nicht mehr verlassen», sagte RKI-Präsident Lothar Wieler am Mittwoch in Berlin.