Suchergebnis

 Angelika Bauser-Eckstein

Bauser-Eckstein bleibt Beauftragte für Naturschutz

Angelika Bauser-Eckstein ist vom Kreistag des Bodenseekreises für weitere fünf Jahre zur Naturschutzbeauftragten bestellt worden. Die bisherige Amtszeit von Bauser-Eckstein lief laut Verwaltung am 31. August 2019 ab, die neue geht bis zum 31. August 2024. Bauser-Eckstein betreut demnach die Stadt Markdorf sowie die Gemeinden Bermatingen, Deggenhausertal und Oberteuringen.

 Der Laubfrosch ist gefährdet.

BUND und Nabu fordern Ausbau der B 31-neu

Die Naturschutzverbände BUND Markdorf und Nabu Bodensee befürworten den dreispurigen Ausbau der B 31-neu zwischen Immenstaad und Meersburg auf der bestehenden Trasse. „Dies würde zu einer Minimierung des Flächenverbrauchs führen, die überregional bedeutsamen Bestände der Fauna und Flora weitgehend erhalten und die geschützten, hochwertigen Biotoptypen im Wesentlichen bewahren“, schreiben die beiden Verbände in einer gemeinsamen Stellungnahme.

Sie unterstützen die von den Planern vorgeschlagenen Vorkehrungen zur Reduzierung der ...

 Sie zücken die Rote Karte: Parents for Future.

Markdorfer Parents for Future zeigen der Politik die Rote Karte

Markdorf (bw) – Etliche Eltern und Großeltern haben am Montagnachmittag in Markdorf der Politik und der Regierung die Rote Klimakarte gezeigt. Organisiert hatte das Treffen die Markdorfer Gruppe Parents for Future. Mit der Aktion wollen die Teilnehmer ihre Unzufriedenheit mit dem Klimapaket der Bundesregierung zeigen, erklärte Harald Baur, einer der Organisatoren. In den nächsten Wochen werden bei verschiedenen Veranstaltungen Mitglieder von Parents for Future mit den Roten Karten unterwegs sein, damit Bürger ihre Kommentare oder Meinungen zum ...

Freuen sich auf den Start der bereits siebten Markdorfer Gesundheitswochen: einige Organisatoren und Beteiligte.

Gesundheitswochen widmen sich Herz und Kreislauf

Die siebten Markdorfer Gesundheitswochen beginnen am Montag, 4. November. Im Mittelpunkt der Gesundheitswochen stehen Herz und Kreislauf. Insgesamt beteiligen sich bis zum 17. November diesmal 35 Akteure aus den Bereichen Gesundheit, Ernährung und Bewegung, die mehr als 100 Einzelveranstaltungen anbieten. Bei der gesunden Ernährung spielt Obst eine wichtige Rolle, deshalb hat die neu gewählte Apfelkönigin Julia Heimgartner aus Oberleimbach die Schirmherrschaft über die Gesundheitswochen übernommen.

 Der 79-Jährige blieb unverletzt.

Roller kollidiert mit Auto

In der Ittendorfer Straße in Markdorf hat am Samstag gegen 15 Uhr ein 79-jähriger Motorrollerfahrer mehrere Autos überholt, als eines der Autos nach links abbog. Es kam zur Kollision. An Auto und Roller entstand „entsprechender Sachschaden“, heißt es im Polizeibericht. Der 79-Jährige blieb augenscheinlich unverletzt, wurde aber vorsorglich zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

 Der stellvertretende Vorsitzende Matthias Braun ehrt die langjährigen Vorstandsmitglieder Claudia Jegler-Schraivogel und Alexan

Skiclub Markdorf hat neuen Vorsitzenden

Generationen-Wechsel im Skiklub Markdorf, nach 25 Jahren gibt es einen neuen Vorsitzenden. Bereits vor einem Jahr hatte Alexander Prinz erklärt, dass er das Amt nur noch für ein Jahr übernimmt. In der Mitgliederversammlung am Samstag wurde Johannes Braun einstimmig zu seinem Nachfolger gewählt. Noch länger gehörte Claudia Jegler-Schraivogel zum Vorstand, sie gab nach 35 Jahren die Aufgabe als Schriftführerin ab. Zur neuen zweiten Schriftführerin wurde Lena Nesensohn gewählt.

 Der Schaden beträgt laut Polizei etwa 4000 Euro.

Auto kollidiert mit Lastwagem

Im Schießstattweg in Markdorf sind am Donnerstag gegen 13.15 Uhr ein Auto und ein Lastwagen kollidiert. Der 79-jährige Fahrer des Lastwagens wollte laut Polizeibericht rückwärts samt Anhänger auf ein Tankstellengelände einfahren. Dies erkannte ein 60-jährige rAutofahrer nicht und fuhr an dem Gespann vorbei. Dabei kam es zur Kollision, wodurch an dem Auto ein Schaden von etwa 4000 Euro entstand. Der Lkw blieb augenscheinlich unbeschädigt, heißt es im Polizeibericht.

Beim CDU-Bezirksparteitag in Salem, wird Thomas Bareiß als Bezirksvorsitzender bestätigt, ebenso seine Stellvertreter Susanne Sc

Bareiß als CDU-Bezirksvorsitzender bestätigt

Beim Bezirksparteitag der CDU Württemberg-Hohenzollern ist der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Thomas Bareiß als Vorsitzender mit 93,6 Prozent der Delegiertenstimmen wiedergewählt worden. Aus dem Bodenseekreis wurden Susanne Schwaderer (Markdorf) als stellvertretende Bezirksvorsitzende und Sylvia Zwisler (Tettnang) als Beisitzerin bestätigt.

Kultusministerin Susanne Eisenmann, Spitzenkandidatin zur Landtagswahl 2021, forderte die Mitglieder auf, dass die CDU Baden-Württemberg inhaltlich und personell ...

Brigitte Walters

Ein Überrest der SZ Markdorf

Name: Brigitte Walters

Aufgabe: Freie Mitarbeiterin

Arbeitsort: Markdorf

Ich gehöre zu einer aussterbenden Spezies, bin ein Überrest der Schwäbischen Zeitung Markdorf. Seit fast zwei Jahren gibt es diese Ausgabe nicht mehr, und wie viele Markdorfer trauere ich ihr immer noch hinterher. Angefangen hat die Schreiberei irgendwann vor etlichen Jahren, der Ehemann kam freudestrahlend nach Hause, soll einen Reisebericht liefern, kannst du den mal eben schreiben?

Kommunen im Bodenseekreis erstellen Mietspiegel

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg fördert die Erstellung eines qualifizierten Mietspiegels im Bodenseekreis mit 50 000 Euro. An dem Projekt beteiligen sich neben Friedrichshafen als Projektleiter alle weiteren 22 Städte und Gemeinden aus dem Bodenseekreis, wie die Stadt mitteilt.

Das Ministerium stellte für die Jahre 2018 und 2019 jeweils 400 000 Euro Fördermittel zur Verfügung. Damit sollen qualifizierte Mietspiegel erstellt werden, um so auf den angespannten Wohnungsmärkten die ...