Suchergebnis

Martin Schmidt

Augsburgs Coach Schmidt warnt vor Frankfurter Offensive

Der FC Augsburg sehnt im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt den ersten Bundesligasieg dieser Saison herbei. Ein Erfolgserlebnis sei „der Funken, den wir brauchen, um zu zünden“, sagte Trainer Martin Schmidt vor der Partie am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen die Hessen. Nach drei Spieltagen haben die Fuggerstädter erst einen Punkt auf dem Konto.

Die Frankfurter seien durch ihre Transfers „natürlich nicht schwächer geworden“, meinte Schmidt.

Felix Uduokhai

Neuzugang Uduokhai Kandidat für Einsatz gegen Bremen

Neuzugang Felix Uduokhai könnte bei Fußball-Bundesligist FC Augsburg im Auswärtsspiel gegen Werder Bremen gleich zu seinem Debüt kommen. „Wir sind natürlich sehr froh, dass er sich für uns entschieden hat. Das ist ein Qualitätsspieler, der uns gut tut“, sagte Trainer Martin Schmidt am Freitag. „Er ist einer der Kandidaten, die auf dem Platz stehen können.“ Die Schwaben laufen am Sonntag (15.30 Uhr) in Bremen auf.

Innenverteidiger Uduokhai war in dieser Woche für eine Saison vom VfL Wolfsburg ausgeliehen worden.

Felix Uduokhai

FC Augsburg leiht Uduokhai aus Wolfsburg aus

Der FC Augsburg baut seine Defensive weiter um. Der Fußball-Bundesligist hat den deutschen U21-Nationalspieler Felix Uduokhai verpflichtet.

Der Innenverteidiger wird bis zum 30. Juni 2020 vom VfL Wolfsburg ausgeliehen. Dazu sicherten sich die Schwaben laut Mitteilung eine Kaufoption für den 21-Jährigen.

Für die runderneuerte Abwehr hatten die Augsburger zuvor schon die Feldspsieler Stephan Lichtsteiner, Tin Jedvaj, Marek Suchy sowie den aktuell verletzten Brasilianer Iago neu verpflichtet.

Felix Uduokhai

FC Augsburg leiht U21-Nationalspieler Uduokhai aus

Der FC Augsburg baut seine Defensive weiter um. Der Fußball-Bundesligist hat den deutschen U21-Nationalspieler Felix Uduokhai verpflichtet. Der Innenverteidiger wird bis zum 30. Juni 2020 vom VfL Wolfsburg ausgeliehen. Dazu sicherten sich die Schwaben laut Mitteilung vom Mittwoch eine Kaufoption für den 21-Jährigen.

Für die runderneuerte Abwehr hatten die Augsburger zuvor schon die Feldspieler Stephan Lichtsteiner, Tin Jedvaj, Marek Suchy sowie den aktuell verletzten Brasilianer Iago neu verpflichtet.

FCA-Coach

Augsburger Auftakt-Albtraum in der Fußball-Provinz

Nach dem „sauren“ Saisonstart mit der Pokalpleite beim Sportclub Verl geht in Augsburg die Furcht vor einem völligen Fehlstart um. „Wir haben sehr viel Arbeit“, sagte FCA-Trainer Martin Schmidt nach dem Erstrunden-Aus beim Regionalligisten in der ostwestfälischen Fußball-Provinz.

In einer Woche wartet Dortmund, danach folgt das erste Heimspiel gegen Aufsteiger Union Berlin. „In Dortmund sind wir der Underdog“, sagte Schmidt und fügte mit Bezug auf die Leistung beim 1:2 (0:2) beim Viertligisten nicht ohne sarkastischen Unterton an: ...

Ron Schallenberg feiert sein Tor zum 2:0

Augsburg blamiert sich mit 1:2 beim Regionalligisten Verl

Der Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat sich im DFB-Pokal blamiert und ist bereits in der ersten Runde beim Regionalligisten SC Verl ausgeschieden. Die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt verlor am Samstag hochverdient beim Viertligisten aus Ostwestfalen mit 1:2 (0:2). Vor 4398 Zuschauern in der kleinen Verler Sportclub Arena gingen die Gastgeber durch ein Eigentor des FCA-Neuzugangs Marek Suchy (8. Minute) und den Treffer von Ron Schallenberg (23.

1. FC Kaiserslautern - FSV Mainz 05

Augsburg und Mainz schon ausgeschieden - Rekorde in Bremen

Den FC Augsburg und den FSV Mainz 05 hat es schon erwischt. Die beiden Fußball-Bundesligisten scheiterten als erste Favoriten in der ersten Runde des DFB-Pokals.

Augsburg verlor beim Regionalligisten SC Verl 1:2 (0:2) und Mainz im Derby beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern 0:2 (0:0). Bayer Leverkusen und der durch die Tönnies-Affäre belastete FC Schalke 04 hielten sich wie Werder Bremen schadlos, der SC Freiburg und Fortuna Düsseldorf behielten in der Verlängerung die Nerven.

SC Verl - FC Augsburg

Augsburg blamiert sich beim Regionalligisten Verl

Der Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat sich im DFB-Pokal blamiert und ist bereits in der ersten Runde beim Regionalligisten SC Verl ausgeschieden.

Die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt verlor hochverdient beim Viertligisten aus Ostwestfalen mit 1:2 (0:2). Vor 4398 Zuschauern in der kleinen Verler Sportclub Arena gingen die Gastgeber durch ein Eigentor des FCA-Neuzugangs Marek Suchy (8. Minute) und den Treffer von Ron Schallenberg (23.

Fehler von Luthe: Augsburg verpatzt Generalprobe

Nach einem folgenschweren Fehler von Torwart Andreas Luthe hat der FC Augsburg seine Generalprobe vor dem Pflichtspielstart verpatzt. Die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt unterlag am Samstag vor heimischem Publikum mit 2:3 (1:1) gegen den italienischen Fußball-Erstligisten FC Bologna. Mit den Neuen Marek Suchy, Mads Pedersen, Carlos Gruezo und Florian Niederlechner in der Startelf zeigten die Augsburger noch Verbesserungspotenzial für die Auftaktpartie im DFB-Pokal am 10.

Andreas Luthe

Augsburg verpatzt Generalprobe gegen Bologna

Nach einem folgenschweren Fehler von Torwart Andreas Luthe hat der FC Augsburg seine Generalprobe vor dem Pflichtspielstart verpatzt.

Die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt verlor vor heimischem Publikum gegen den italienischen Fußball-Erstligisten FC Bologna mit 2:3 (1:1). Mit den Neuzugängen Marek Suchy, Mads Pedersen, Carlos Gruezo und Florian Niederlechner in der Startelf zeigten die Augsburger noch Verbesserungspotenzial für die Auftaktpartie im DFB-Pokal am 10.