Suchergebnis

Joachim Löw

Joachim Löws „schwieriges Jahr“

Die letzte Dienstreise im Lichte der Öffentlichkeit markiert für Joachim Löw am Ende eines „schwierigen Jahres“ Endpunkt und Aufbruch zugleich.

In Bukarest bekommt die Fußball-EM 2020 für den Langzeit-Bundestrainer mit der Auslosung der sechs Vorrundengruppen „ein Gesicht“, wie er es selbst ausdrückte.

Nach der Rückkehr aus Rumäniens Hauptstadt kann Löw mit seinem Stab um Organisationschef Oliver Bierhoff die „konkreten Planungen“ für das komplizierte Pan-Europa-Turnier vom 12.

127 Jubilare ehrten Jochen Kress, Geschäftsführender Gesellschafter von Mapal (unten, Neunter von links) und Betriebsratsvorsitz

Firma Mapal ehrt 127 Jubilare

Insgesamt 3145 Jahre oder rund eine Million Tage im Dienst des Unternehmens: Diese beeindruckende Leistung haben 127 Jubilare der Firma Mapal Präzisionswerkzeuge Dr. Kress KG erbracht. Bei der Jubilarfeier am Freitag wurden sie in festlichem Rahmen geehrt.

Der Geschäftsführende Gesellschafter Jochen Kress und der Betriebsratsvorsitzende Frank Khöber lobten die Loyalität und den engagierten Arbeitseinsatz der langjährigen Mitarbeiter. 51 der 127 Jubilare hatten bereits ihre Ausbildung bei Mapal absolviert und sind dem Unternehmen ...

Stefan Kuntz

Kuntz zu Zukunft beim DFB: Hatten „richtig gute Gespräche“

Der deutsche U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz ist nach Gesprächen mit den DFB-Verantwortlichen optimistisch für eine längerfristige Zusammenarbeit.

„Wir hatten in den vergangenen Wochen einige richtig gute Gespräche und wollen uns nach dem letzten Länderspiel in diesem Jahr gegen Belgien noch einmal zusammensetzen. Dann schauen wir mal, ob wir alles in trockene Tücher bringen“, sagte Kuntz dem Portal „ran.de“. Sein Vertrag beim Deutschen Fußball-Bund als U21-Coach läuft noch bis 2020.

Nadiem Amiri

Team-Nominierung: Amiri rief Bundestrainer selbst an

Für seine erste Nominierung in die Fußball-Nationalmannschaft musste Nadiem Amiri nicht lange auf einen Anruf von Bundestrainer Joachim Löw warten - er meldete sich selbst beim obersten DFB-Trainer.

„Co-Trainer Marcus Sorg hat sich bei mir gemeldet und gesagt, ich soll mal den Bundestrainer anrufen, weil der meine Telefonnummer nicht hat“, erklärte der Mittelfeldspieler von Bayer Leverkusen. „Da habe ich schon ein bisschen Hoffnung gehabt und habe gleich nach dem Training angerufen“, sagte Amiri.

 Magomed Makaev (vorne) schulterte seinen Gegner Nico Streule bereits nach 1:20 Minuten und sicherte der KG Baienfurt-Ravensburg

Baienfurt holt zweiten Heimsieg

Der zweite Heimauftritt der Regionalliga-Ringer der KG Baienfurt-Ravensburg-Vogt hatte es in sich. Beim 17:14 über die WKG Weitenau-Wieslet gab es über weite Strecken bange Momente, bis die Punkte gesichert waren.

Dass der Verlauf der Partie sehr publikumswirksam daherkam, darüber waren sich KG-Trainer Dariusz Jelen und Sportmanager Michael Merk einig. Es war alles geboten an diesem Abend; Spannung und Dramatik kamen nicht zu kurz, und die treibende Stimmung in der Fanclub-Ecke trug Wesentliches zur glücklichen Wende zugunsten der ...

Nationaltorhüter

Ter Stegen kontert Neuers Aussagen: „Unpassend“

Barcelonas Torhüter Marc-André ter Stegen hat sich Ratschläge von seinem Nationalmannschafts-Kollegen Manuel Neuer verbeten - und er hat damit den Disput um die Nummer eins im Tor mit einem klassischen Konter weiter angeheizt.

„Natürlich habe ich etwas dazu zu sagen. Du kannst keinen Konkurrenzkampf ausrufen und erwarten, dass Spieler, die nicht spielen, glücklich darüber sind“, betonte der 27 Jahre alte Weltklasse-Keeper auf einer Pressekonferenz seines Clubs FC Barcelona in Dortmund.

 Fast wie im Kindergarten: Bundestrainer Joachim Löw beaufsichtigt belustigt seine händchenhaltenden Spieler.

Vor dem Holland-Spiel ist die Stimmung im Team so gut wie schon lange nicht mehr

Die Entwöhnung scheint sich nicht negativ auf seine Stimmung niedergeschlagen zu haben – ganz im Gegenteil. Bundestrainer Joachim Löw, 59 Jahre alt, und derzeit zum x-ten Male Nichtraucher im Versuchsstadium, war bester Laune am Donnerstagmittag während der Pressekonferenz im Hamburger Volksparkstadion vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen die Niederlande (20.45/RTL).

Als er auf seinen aktuellen Versuch, das Rauchen nun endgültig aus seinem Leben zu zu streichen, angesprochen wurde, lachte er.

DFB-Training

Löws kniffliger Weg zur neuen Titelreife

Ganz alleine spazierte Joachim Löw im Hamburger Nieselregen über den Rasen des Millerntor-Stadions und wartete ungeduldig auf seine Spieler.

Der wieder gesunde Bundestrainer konnte es kaum erwarten, nach seiner Zwangspause im Juni endlich wieder ein Training der DFB-Auswahl aktiv zu leiten und mit der Vorbereitung auf das wegweisende Qualifikations-Topspiel gegen die Niederlande den Countdown zur EM 2020 zu starten.

Schon im kommenden Sommer will Torwart Manuel Neuer nach dem WM-Crash 2018 und dem von Löw erst mit ...

Joachim Löw

Löw zu seinem Sportunfall: „War nicht so ungefährlich“

Joachim Löw kam beschwingt und voller Tatendrang in Hamburg an. Und erstmals gewährte der 59-Jährige vorm Teamhotel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft unweit der Alster Einblicke in die ganze Dramatik seines Sportunfalls.

Im Juni war Löw gezwungen erstmals in seiner 13-jährigen Bundestrainerzeit auf Länderspiele zu verzichten. Jetzt gehe es ihm aber wieder „soweit ganz gut“, beruhigte Löw: „Das war eine Vorsichtsmaßnahme im Sommer.

Joachim Löw

Löws erste Personalauswahl 19/20 - Suche nach Sané-Ersatz

Beim obligatorischen Espresso sucht Joachim Löw nach einem Ersatzmann für seinen Langzeit-Patienten Leroy Sané.

Vor dem schweren Auftakt in die EM-Saison hat der Bundestrainer ein Zwei-Tage-Meeting mit Assistent Marcus Sorg und Torwart-Coach Andreas Köpke in Frankfurt anberaumt und natürlich gleich zum Start sein Lieblingsheißgetränk genossen. Wenn Löw am Donnerstag über die Social-Media-Kanäle des DFB seine Personalauswahl für die Härtetests gegen die Niederlande und die in der EM-Qualifikationsrunde noch unbesiegten Nordiren ...