Suchergebnis

Formkrise

Das große Zittern: BVB bangt um die Champions League

In Dortmund wächst die Sorge vor einem folgenschweren Absturz. Die über Jahre erarbeitete Stellung als zweite Kraft im deutschen Fußball gerät zunehmend in Gefahr.

Nur dem passablen Saisonstart ist zu verdanken, dass für den Tabellensiebten die internationalen Plätze noch in greifbarer Nähe liegen. In der Formtabelle der vergangenen zehn Spiele rangiert die Borussia jedoch nur auf Rang 13. „Wir brauchen jetzt dringend Punkte“, forderte Sportdirektor Michael Zorc vor dem Heimspiel am Samstag (15.

Edin Terzic

Zorc stellt klar: „Werden Weg mit Terzic weitergehen“

Trotz des Absturzes auf Rang sieben der Fußball-Bundesliga sieht Borussia Dortmund weiter keinen Grund für einen erneuten Trainerwechsel.

Edin Terzic genießt als Chefcoach zumindest bis zum Saisonende das Vertrauen der BVB-Bosse und soll den Revierclub wieder in die Champions League führen. „Edin hat viele richtige Dinge angestoßen. Wir werden den Weg weiter mit ihm gehen“, sagte Sportchef Michael Zorc der „Bild am Sonntag“.

In seinen ersten sieben Bundesligaspielen holte der 38 Jahre alte Terzic nur zehn Punkte.

Rückschlag

Bayern-Jäger RB und Bayer patzen - Eintracht mit Kantersieg

Bayern Münchens Verfolger haben zum Rückrundenauftakt in der Fußball-Bundesliga kräftig geschwächelt.

Der Tabellenzweite RB Leipzig (35 Punkte) kassierte beim Liga-Vorletzten 1. FSV Mainz 05 eine 2:3 (2:2)-Pleite und verpasste es damit, bis auf einen Punkt an die Bayern (39) ran zu kommen, die erst am Sonntag dran sind - bei Schlusslicht FC Schalke 04. Auch Bayer 04 Leverkusen (32) auf Rang drei strauchelte. Im Werksduell verloren die Leverkusener mit 0:1 (0:1) daheim gegen den VfL Wolfsburg (32), der vorerst auf Platz vier ...

Stindl und Embolo

Stindl über Embolo: „Dafür muss er gerade stehen“

Kapitän Lars Stindl erwartet von seinem Arbeitgeber Borussia Mönchengladbach eine Strafe für Mitspieler Breel Embolo.

Der 23 Jahre alte Schweizer war am vergangenen Wochenende nach dem 2:2 beim VfB Stuttgart noch in der Nacht zum Sonntag nach Essen gefahren, um dort nach eigener Aussage Basketball zu schauen. „Das geht in der aktuellen Pandemie-Lage nicht“, sagte Stindl nach dem 4:2 (2:2) der Gladbacher gegen Borussia Dortmund.

„Natürlich hat er einen Fehler gemacht.

Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund

BVB in der Krise - Experten warnen Rose vor Wechsel

Möglicherweise bekam Marco Rose am Freitag eine genauere Vorahnung, auf was er sich bei einem Wechsel zu Borussia Dortmund im Sommer einlassen würde.

Schon nach wenigen Wochen im Amt ist sein aktueller BVB-Kollege Edin Terzic auf dem besten Weg, als nächster Trainer am hochwertigen, aber schwierigen Kader der Dortmunder zu scheitern. Nach dem spektakulären 2:4 (2:2) im furiosen Borussen-Duell in Mönchengladbach gerät das Dortmunder Minimalziel Champions-League-Qualifikation immer mehr in Gefahr.

Jubel

Krisen-BVB verliert wilden Borussen-Gipfel gegen Gladbach

Mats Hummels schlich enttäuscht vom Platz, Kapitän Marco Reus machte aus seinem Frust gar keinen Hehl. Borussia Dortmund hat beim wilden Rückrunden-Auftakt gegen Borussia Mönchengladbach den nächsten schweren Rückschlag kassiert.

Am Freitagabend blieb der BVB auswärts beim 2:4 (2:2) zum dritten Mal in Serie sieglos und muss mehr denn je um die Qualifikation zur Champions League bangen.

„Es sind halt immer die gleichen Fehler, die wir machen.

Spielplanung

Embolo und Thuram bei Gladbach nur auf der Bank

Breel Embolo sitzt für Borussia Mönchengladbach am heutigen Abend gegen Borussia Dortmund zunächst nur auf der Bank.

Trainer Marco Rose verzichtet in der Startelf zunächst auch noch auf Marcus Thuram, der seine Rot-Sperre abgesessen hat und zunächst ebenfalls nur Ersatz ist. Im Angriff beginnt der Tabellen-Siebte mit der Dreier-Formation Lars Stindl, Jonas Hofmann und Alassane Plea.

Embolo hatte am 16. Januar mit einem nächtlichen Ausflug nach Essen für Wirbel gesorgt.

Erik ten Hag

„Bild“: Gladbach nimmt Kontakt mit Ajax-Coach ten Hag auf

Borussia Mönchengladbach hat Informationen der „Bild“ zufolge Kontakt zu Fußball-Lehrer Erik ten Hag von Ajax Amsterdam aufgenommen.

Wie die Zeitung berichtete, soll der 50 Jahre alte Niederländer ein Kandidat für den Fall sein, dass Marco Rose den Verein zum Saisonende verlässt. Der derzeitige Gladbacher Coach, dessen Vertrag eine entsprechende Ausstiegsklausel enthalten soll, wird als möglicher Terzic-Nachfolger bei Borussia Dortmund gehandelt.

Gladbach gegen BVB

Rose, Terzic und Embolo: Gladbach gegen BVB mit viel Brisanz

Das Traditionsduell Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund hat es mal wieder in sich. Am heutigen Freitagabend (20.30 Uhr/ZDF und DAZN) geht es für beide Teams zum Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga um viel.

Die Elf vom Niederrhein befindet sich im Aufwind und ist dabei, den Anschluss an die Champions-League-Ränge herzustellen. Dem BVB droht im Fall einer weiteren Niederlage der Sturz aus den Top Vier. Für zusätzliche Brisanz sorgen die anhaltenden Spekulationen über die Zukunft von Gladbach-Coach Marco Rose und der ...

Bruno Labbadia

18. Spieltag: Der Fall Embolo, ein Comeback und ein Showdown

Es geht weiter, Schlag auf Schlag - und am Freitagabend los mit einer stets brisanten Begegnung. Borussen unter sich, garniert wird das Duell von ein paar pikanten Randnotizen.

Doch der 18. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat noch mehr zu bieten: Der Tabellenführer trifft am Sonntag auf den Tabellenletzten, der Zweite tags zuvor auf den Vorletzten. In Berlin könnte es für einen erfahrenen Trainer eng werden.

EMBOLO-WIRBEL: Themen gäbe es vor dem Borussen-Duell zwischen Gladbach und dem BVB am Freitagabend genügend: Die ...