Suchergebnis

 Marco Kappel aus Rainau ist bei DSDS ausgeschieden.

Marco Kappel ist bei DSDS ausgeschieden

Aus der Traum: Marco Kappel ist bei der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“ in der zweiten Runde einigermaßen überraschend ausgeschieden. Der 17-jährige Rainauer, der 2012 die erste und bislang einzige DSDS-Kids-Staffel gewonnen hatte, wurde von der Jury nicht weitergelassen.

Kappels Ausscheiden wurde nicht in der Sendung gezeigt. Der Schüler ist über sein Aus bei DSDS „schon etwas enttäuscht“, räumt er ein. Aber an seinen Plänen für die Zukunft ändere das nichts.

Marktplatz: Talentschmiede Ostalb - Woher kommt die Faszination um Castingshows?

Gefühlt tritt momentan in jeder deutschen Castingshow ein Kandidat an, der von der Ostalb kommt. Diplompsychologin Henrike Wiedersheim vom Ostalb-Klinikum hält den schnellen Weg zum vermeintlichen Erfolg für einen wichtigen Faktor für Talente, sich dem Wettbewerb im deutschen Fernsehen zu stellen. Auch wenn dieser Erfolg meist nicht lange währt. Bei den Zuschauern scheint Voyeurismus eine große Motivation zu sein, diese Sendungen zu schauen.

 Marco Kappel (17) aus Rainau tritt momentan bei DSDS an. Bereits vor acht Jahren (rechts) gewann er die Kids-Version der Castin

Casting-Stars aus der Region: Warum Fernsehshows bei Kandidaten so beliebt sind

Marco Kappel, Marita Hintz oder Stefanie Stuber. Gefühlt tritt momentan in jeder deutschen Castingshow ein Kandidat an, der von der Ostalb kommt. Diplompsychologin Henrike Wiedersheim vom Ostalb-Klinikum hält den schnellen Weg zum vermeintlichen Erfolg für einen wichtigen Faktor für Talente, sich dem Wettbewerb im deutschen Fernsehen zu stellen.

Marco Kappel aus Rainau hat es 2012 bereits geschafft. Damals war er neun Jahre alt und hat DSDS Kids gewonnen.

 Marco Kappel hat es bei DSDS in den Recall geschafft.

Der nächste Superstar? Marco Kappel schafft es bei DSDS in den Recall

Toller Erfolg für Marco Kappel: Der 17-Jährige hat es beim Casting der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“ in die zweite Runde, den sogenannten Recall, geschafft.

In der Sendung, die am Dienstagabend ausgestrahlt wurde, erhielt der Schüler von alle vier Juroren ein „Ja“. Allerdings bekam der junge Rainauer, der 2012 die erste und bislang einzige DSDS-Kids-Staffel gewonnen hatte, von den Juroren um Dieter Bohlen auch einen klaren Auftrag mit auf den Weg.

 Marco Kappel aus Rainau mit 17 beim Casting zu „Deutschland sucht den Superstar“.

Marco Kappel aus Rainau ist bei DSDS dabei

Er hat es tatsächlich wieder getan: Marco Kappel aus Rainau tritt erneut bei „Deutschland sucht den Superstar“ an. Dieses Mal ist Kappel aber nicht in der DSDS-Kids-Sendung am Start, die er vor neun Jahren gewinnen konnte. Der 17-jährige Schüler will es nun bei den Großen wissen und auch hier möglichst weit kommen. Am kommenden Dienstag, 21. Januar, ist bei RTL sein Auftritt beim DSDS-Casting im Ludwigs-Festspielhaus in Füssen zu sehen.

Als Zehnjähriger hatte der junge Rainauer bei der DSDS-Kids-Staffel 2012 für Furore gesorgt und ...

 Marita Hintz („The Voice of Germany“) sang auf dem Sparkassenplatz für ihre Fans unter anderem „Grund genug“.

TV-Nachwuchsstars singen Rock und Balladen

Gleich drei aus der Casting-Show The Voice of Germany und Deutschland sucht den Superstar (DSDS Kids) bekannte Nachwuchsstars haben ihr Talent am Samstag auf dem Sparkassenplatz gezeigt und live ihre Hits gesunden: Marita Hintz, Marco Kappel und Stefanie Stuber. Die Fans kamen auch in den Genuss mehrerer Musikstile: Von der nachdenklichen Ballade über poppig-rockige bis zu den härteren Tönen.

Am Samstagmorgen auf dem Sparkassenplatz vor dem dritten Advent zur besten Marktzeit hätte man den jungen Stars und den Fans ein besseres ...

 Ganz knapp hat Marita Hintz das Finale bei der Casting-Show The Voice of Germany verpasst. Am kommenden Samstag tritt sie im Ra

Casting-Show-Teilnehmer singen auf dem Sparkassenplatz

Ganz knapp hat Marita Hintz das Finale bei der Casting-Show The Voice of Germany verpasst. Am kommenden Samstag tritt sie im Rahmen der Adventssamstage am Sparkassenplatz auf.

Und mit ihr Stefanie Stuber, die ebenfalls bei The Voice of Germany zu sehen war. Der Dritte im Bunde ist Marco Kappel, der sich vor Jahren in der Kinderversion der Sendung Deutschland sucht den Superstar (DSDS Kids) den Titel holte.

Die jungen Künstler treten von 11 bis 12 Uhr auf einer kleinen Bühne am Sparkassenplatz auf und singen lives Hits ...

Kurator Marco Hompes (links) führt durch die Ausstellung.

Kunstwerke werden zum Publikumsmagnet

Die Ausstellung von 14 teilweise namhaften Künstlern, die ihren Lebens- und Arbeitsmittelpunkt auf der Schwäbischen Alb gefunden haben, hat sich als Publikumsmagnet des Interimsfestivals erwiesen. So musste die Ausstellung in der Städtischen Galerie verlängert werden, auch zu der Führung mit Kurator Marco Hompes von der Villa Roth waren nochmals knapp 20 Kunstfreunde gekommen, um sich die Werke fachmännisch erklären zu lassen.

Anfangs erklärte Hompes, wie es zu der Ausstellung mit dem Titel „Kunstsphäre Alb“ gekommen ist.

 Am einjährigen kaufmännischen Berufskolleg hat der überwiegende Teil der Schüler die Voraussetzung zum Erwerb der Fachhochschul

Abschluss am einjährigen kaufmännischen Berufskolleg

Ziel des einjährigen kaufmännischen Berufskollegs ist es, die Zugangsvoraussetzungen für die Fachhochschulreife zu schaffen. Darüber hinaus werden den Schülern Kompetenzen vermittelt, sich im Arbeitsleben zu bewähren. Im schulpraktischen Bereich wird verstärkt die Arbeit mit Tablets und neuen Medien gefördert. Eine besondere Rolle spielen hierbei die Übungsfirmen, das Fach Geschäftsprozesse sowie Betriebspraktika.

Der überwiegende Teil der Schüler konnte die Voraussetzung zum Erwerb der Fachhochschulreife erlangen oder einen ...

 Die Ausstellung beginnt am Sonntag, 23. Juni.

Diese Künstler von der Alb stellen nun in Ehingen aus

Namhafte Künstler, die ihren Lebens- und Arbeitsmittelpunkt auf der Schwäbischen Alb gefunden haben, zeigen ihre Arbeiten unter dem Begriff „Kunstsphäre Alb“ ab Sonntag in der Städtischen Galerie im Speth`schen Hof in Ehingen.

Großformatige Skulpturen, zarte Radierungen, abstrakte Ölgemälde, Objekte aus Holz, Bronze oder Zuckerwürfeln – es ist die wohl bislang vielschichtigste Ausstellung in der Galerie. Neben den Kunstwerken gibt es zu jedem Künstler eine Dokuwand mit einer Interviewtafel.