Suchergebnis

 Manuel Hagel.

Manuel Hagel soll die CDU-Fraktion im Landtag führen

Vor fünf Jahren war Manuel Hagel noch Filialdirektor der Sparkasse in Ehingen. Mit dem Sprung in den Landtag begann sein bemerkenswerter Aufstieg in der baden-württembergischen Landespolitik. Am Dienstag soll der Ehinger nun zum Chef der CDU-Fraktion im Stuttgarter Parlament gewählt werden. Entsprechende Berichte bestätigten mehrere Mitglieder aus Fraktion und Regierungsumfeld der „Schwäbischen Zeitung“. Hagel gilt als das Gesicht der Zukunft der CDU im Südwesten, seine Anhänger versprechen sich von ihm den Neuanfang, nach dem sich die Partei ...

Manuel Hagel

Manuel Hagel soll neuer Chef der CDU-Landtagsfraktion werden

Der Ehinger Landtagsabgeordnete Manuel Hagel soll am Dienstag zum Chef der CDU-Fraktion im Stuttgarter Landtag gewählt werden. Entsprechende Berichte bestätigten mehrere Mitglieder aus Fraktion und Regierungsumfeld der „Schwäbischen Zeitung“.

In einer E-Mail an alle Abgeordneten schlägt Amtsinhaber Wolfgang Reinhart eine Neuwahl des Fraktionschefs für Dienstag vor.

In dem Schreiben, das der „Schwäbischen Zeitung“ vorliegt, heißt es:

Ich möchte Euch für die nun kommenden wichtigen Wochen und für die ...

Die Hagia Sophia

Erdogans Spiel mit der Hagia Sophia

Eine würdige Ruhe umgibt die Hagia Sophia in diesen Tagen, da der Trubel für einen Moment ausgesetzt hat. Wo sonst Reiseführer, Andenkenhändler und Imbissverkäufer herumwuseln und Tausende Touristen aus aller Welt anstehen, um Eintritt zu bezahlen, watscheln ein paar Möwen herum. Unter den Kastanienbäumen vor dem byzantinischen Kirchenbau mit Minaretten sind zwei Wochen nach Wiederaufnahme der Auslandsflüge in die Türkei die meisten Sitzbänke leer.

 Vier Mitglieder der Lumpenkapelle, nämlich Lucas Frick, Simon Frick, Fabian Hirscher und Max Weierberger, präsentierten sich mi

Super Programm beim Königstäler Fasnetsball

Die Königstäler Narren haben am Samstagabend mit einem gelungenen Mix aus Showtänzen, Sketchen und musikalischen Auftritten bei ihrem traditionellen Fasnetsball ein begeistertes Publikum im proppenvollen Mittelurbacher Dorfgemeinschaftshaus überzeugt.

Präsident Gerhard Frick zeigte sich höchst erfreut über den riesigen Zuspruch. Er begrüßte die närrische Schar, zu der auch Bürgermeister Roland Weinschenk mit Gattin gehörten. Peter Bohner und Tochter Magdalena moderierten den gesamten Programmverlauf freud-und elanvoll.

 Bürgermeister Wolfgang Hofer hat das Engagement von fünf Kommunalpolitikern gewürdigt, die bei einer Feier in der Schlossscheun

Essingen ehrt Politiker und Sportler

„Sie kümmern sich darum, dass es uns in Essingen gut geht“. Mit diesen Worten hat Bürgermeister Wolfgang Hofer das Engagement von fünf Kommunalpolitikern gewürdigt, die bei einer Feier in der Schlossscheune mit der Bürgermedaille geehrt worden sind. Außerdem erhielten 81 erfolgreiche Sportler die Sport- und Kulturmedaille in Gold, Silber und Bronze.

Phillip von Woellwarth ist seit 25 Jahren im Gemeinderat Essingen aktiv und bekam dafür die Bürgermedaille in Gold.

Wiederbelebung eines Musikanten mit zwei Trompeten auf der Brust funktioniert nur bedingt.

Kulturherbst endet mit musikalisch-amüsantem Abend

Mit einem sehr unterhaltsamen Abend mit musikalisch hochkarätigen Darbietungen fand der Kulturherbst des Kultur- und Gemeindetreffvereins Tautenhofen-Heggelbach seinen Abschluss. Sieben, nach eigenen Angaben, hübsche und intelligente Musiker aus Leutkircher Teilgemeinden, bekannt als „Verstehen Sie Brass“-Band (VSB) spielten und ulkten sich am Samstagabend in bunten Facetten durch die Musikgeschichte.

Dunkler Saal, gespannte Stille, ein finsterer Kerl verkündet im Kerzenschein das Jahr 1372 mit harten Zeiten und doch ein Lichtblick: ...

 Entscheidet fast jedes Bully für seine Mannschaft: Chris Stanley (vorne, 91).

Teamgeist, Kampfeswillen und ein Maximo Leader

In der Vorwoche muss es im Kader der EV Lindau Islanders einen gehörigen Ruck gegeben haben. Anders ist, nach zuletzt sechs Niederlagen in Folge mit einem einzigen gewonnenen Punkt, die enorme Leistungssteigerung des Eishockey-Oberligisten, der gleich zweimal die Starbulls Rosenheim mit 3:2 knackte, kaum zu erklären. „Das macht so schon Spaß“, meinte Sascha Paul am Montag rückblickend. Mehrere Faktoren, so der Sportlicher Leiter beim EVL, seien für den Siegeszug der Lindauer Mannschaft gegen die Oberbayern ausschlaggebend gewesen.


 Jochen Kern und der SV Dettingen treten am Sonntag zum Derby beim TSV Kirchberg an.

Kirchberg erwartet Dettingen zum Derby

Mit dem elften Spieltag wird am Sonntag, 7. Oktober, die englische Woche in der Fußball-Bezirksliga Riß abgeschlossen. Den Tabellenführer Mietingen erwartet bei Olympia Laupheim II keine leichte Aufgabe, auch Verfolger SV Ringschnait hat mit dem SV Baustetten einen sehr ernst zu nehmenden Gegner. In Sulmetingen erwartet der Dritte den Vierten Gutenzell, im Illertal-Derby trifft Kirchberg auf den SV Dettingen. Anstoß ist bei allen Partien um 15 Uhr.


 Das siegreiche „Geröllheimer-Team“, hier vor dem danach lange führenden Vorjahressieger Imanuel Schramm.

Rasenmähertraktorrennen: Nie war Gewinnen in Leupolz schwerer

Beste Verhältnisse herrschten beim sechsten Rasenmähertraktorrennen der Musikkapelle Leupolz beim „Großen Preis von Leupolz“ am Samstag. Beste Verhältnisse? Zwar dürfte das sonnige Frühherbstwetter den mehr als 1000 zahlenden Zuschauern gefallen haben, für die 16 startenden Teams hatte es auf dem 550-Meter-Parcours aber durchaus Tücken. Den Siegerpokal mit nach Hause nahm am Ende das „Geröllheimer-Team“, nachdem Vorjahressieger Imanuel Schramm lange führte und eine knappe viertel Stunde vor Rennende ausfiel.

Vorbereitung

Bundestrainer Löw setzt Frankreich-Vorbereitung fort

Bundestrainer Joachim Löw setzt die Vorbereitung auf den Neustart der Fußball-Nationalmannschaft nach dem WM-K.o. fort. In München werden Kapitän Manuel Neuer und seine Kollegen am späten Nachmittag auf dem Bayern-Campus eine weitere Trainingseinheit absolvieren.

Löw hat 22 Spieler in seinem Kader für das Duell mit dem neuen Weltmeister Frankreich am Donnerstag in der Allianz Arena, 16 davon waren auch bei der WM-Enttäuschung in Russland dabei.