Suchergebnis

Zlatan Ibrahimovic

Ibrahimovic kokettiert mit Italien-Wechsel

Schwedens Fußballstar Zlatan Ibrahimovic hat die Spekulationen über einen Wechsel zurück in die Serie A weiter angeheizt.

„Bis bald in Italien. Ich werde zu einem Verein gehen, der wieder gewinnen und seine Geschichte auf den neuesten Stand bringen muss“, sagte der 38-Jährige in einem Interview der italienischen Ausgabe des Männermagazins „GQ“.

Wie Sky Sport berichtete, soll zwischen dem Stürmerstar und dem AC Mailand eine grundsätzliche Einigung bestehen.

Karriereende

Markus Rosenberg und die Last-Minute-Ekstase von Malmö

Es gibt diese Anekdote, wonach Werders Stadionsprecher Arnd Zeigler lange Zeit nur ein einziges Trikot eines Bremer Spielers in seiner Sprecherkabine im Weser-Stadion hängen hatte: nicht von Rudi Völler, Wynton Rufer oder Johan Micoud, sondern von Markus Rosenberg.

Dieser Stürmer hat nun seinen letzten großen Fußballabend in seiner schwedischen Heimat erlebt - und seinen Club Malmö FF in der Europa League mit einem Tor in der 96. Minute zu einem 4:3-Sieg gegen Dynamo Kiew geschossen.

Statue

Vandalismus und Wut gegen Zlatan Ibrahimovic in Malmö

Der Einstieg von Zlatan Ibrahimovic als Anteilseigner beim Stockholmer Erstliga-Club Hammarby IF hat in seiner Heimatstadt Malmö für gehörigen Frust gesorgt.

Nach der Bekanntgabe hängte ein Mann zunächst einen Klositz über die erst kürzlich eingeweihte Statue des Stürmerstars vor dem Stadion der Stadt, später wurde eine rassistische Parole auf das Bronze-Abbild des Fußballers gesprüht. Kleinere Brandschäden und Spuren eines Feuerlöschers am Sockel deuteten laut dem Fernsehsender SVT darauf hin, dass jemand versucht hat, die Statue ...

Emil Forsberg

Emil Forsberg der Mann für die wichtigen RB-Tore

Sein Trikot gab er nicht her. Es gehörte zu einem persönlichen Stück RB-Geschichte für Emil Forsberg. „Ist für jemanden aus der Familie, der es haben möchte“, sagte der Schwede nach der irren Aufholjagd von RB Leipzig im Königsklassen-Krimi gegen Benfica Lissabon.

Der 28-Jährige machte in der Nachspielzeit einmal mehr den Unterschied: Erst verwandelte er einen Foulelfmeter (90. Minute), dann traf der Schwede in der Nachspielzeit per Flugkopfball zum 2:2 (90.

Hans Lindberg

Bundesliga mit vier Teams in der Gruppenphase des EHF-Pokals

Das Bundesliga-Quartett ist geschlossen in die Gruppenphase des EHF-Pokals im Handball eingezogen.

Am Sonntag lösten auch die Füchse Berlin, der SC Magdeburg und die MT Melsungen ihre Aufgaben in der 3. Qualifikationsrunde des zweithöchsten europäischen Wettbewerbes. Die Rhein-Neckar Löwen waren bereits am vergangenen Mittwoch weitergekommen.

Die Berliner, die im Mai 2020 das Final-Four-Turnier ausrichten, bezwangen den schwedischen Spitzenclub HK Malmö mit 27:26 (13:11).

 Barockcellist Ludwig Frankmar überzeugte in der Martin-Luther-Kirche.

Enorme Fingerfertigkeit und Virtuosität

Zum wiederholten Mal ist der schwedische Cellist Ludwig Frankmar im Rahmen der „Reihe“-Konzerte in Trossingen aufgetreten. In der Martin-Luther-Kirche trug er Werke der französischen, deutschen und italienischen Renaissance und des Hochbarock vor. Trotz einer Vielzahl anderer kultureller Veranstaltungen erschien das Publikum am Sonntag zahlreich.

Barockcellist Ludwig Frankmar begann sein Programm mit zwei Fantasien von Georg Philipp Telemann, einem überaus produktiven deutschen Barockkomponisten, der 1735 je zwölf Fantasien für ...

Boxweltmeister

Irrer Knockout: Bösel beerbt Box-Idol Maske

Mit einer kleinen Verbeugung bedankte sich Dominic Bösel ehrfürchtig bei seinem Box-Idol Henry Maske.

Nach dem spektakulären Gewinn der Halbschwergewichtsgürtel von IBO und des höher eingestuften WBA-Weltverbandes auf Interimsbasis hatte der „Gentleman“ den 30 Jahre alte Profi zu seinem Nachfolger ernannt.

„Er hat sich die Energie für den Moment aufgehoben und sie dann freigemacht“, sagte Maske zum spektakulären K.o.-Sieg Bösels in Runde elf nach 1:12 Minuten gegen den schwedischen IBO-Champion Sven Fornling.

Ein Schnäpschen nach dem Essen hilft nicht wirklich bei der Verdauung.

Wahrheit und Mythos zur Verdauung: Was dem Magen gut tut - und was nicht

Es war lecker, doch dann liegen der Schweinebraten und die Knödel ziemlich schwer im Magen. Der Kellner offeriert etwas zum „Zerhäckseln“: einen Klaren oder einen Espresso? Dabei wäre es für die Verdauung seiner Gäste viel besser, wenn sie auf einer Ingwerwurzel kauen oder einen kleinen Spaziergang machen würden.

„300 Jahre meines Nachruhms für eine gute Verdauung.“ Schon der Philosoph Voltaire wusste: Der brillanteste Geist erlahmt, wenn Magen und Darm nicht mit dem Essen fertig werden.

Füchse Berlin

Siege für EHF-Quartett - Flensburg verpasst Überraschung

Vier Siege für das Bundesliga-Quartett im EHF-Pokal und ein starker Auftritt ohne Happy End von Meister SG Flensburg-Handewitt in der Königsklasse: Die deutschen Clubs haben am Wochenende auf dem internationalen Handball-Parkett überzeugt.

Während sich Flensburg nach großem Kampf dem Star-Ensemble von Paris Saint-Germain knapp mit 30:32 (16:17) geschlagen geben musste, nahmen die vier deutschen Starter im EHF-Pokal Kurs auf die Gruppenphase.

Champions

Djurgården ist schwedischer Fußball-Meister

Nach einem packenden Endspurt im Kampf um die schwedische Fußballkrone hat der Stockholmer Club Djurgårdens IF seinen zwölften Meistertitel der Vereinsgeschichte gefeiert.

„Die Busfahrt war fantastisch. Wir haben uns heiser gesungen“, sagte Mittelfeldspieler Kevin Walker dem Sender SVT, nachdem sich sein Team trotz eines frühen 0:2-Rückstands im letzten Saisonspiel beim IFK Nörrköping noch ein 2:2 und damit die Meisterschaft gesichert hatte.