Suchergebnis

Amin Younes

Ex-Bundesliga-Profi Younes geschockt von Explosion in Beirut

Die verheerende Explosion in Beirut mit mehr als 150 Toten beschäftigt auch den früheren Bundesliga-Profi Amin Younes. Sein Vater ist Libanese.

„Meine Familie lebt in Tripoli, doch ich habe einige Freunde dort, die ich sofort versucht habe zu kontaktieren. Zum Glück ist denen allen nichts passiert. Das ist wie ein Wunder“, sagte der 27-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. Er verfolge mit seinem Vater „täglich die libanesischen Nachrichten“.

Breel Embolo

Gladbachs Stürmer Embolo: „Wir müssen noch gieriger werden“

Angreifer Breel Embolo von Borussia Mönchengladbach warnt nach dem Erreichen der Champions League vor Selbstzufriedenheit.

„Es ist immer gefährlich, wenn man eine gute Saison gespielt hat und denkt, es würde alles von alleine klappen“, sagte der 23 Jahre alte Schweizer im Interview der „Rheinischen Post“. Die Gladbacher beendeten die Saison in der Fußball-Bundesliga als Tabellenvierter. „Wenn wir jetzt sagen, dass wir wieder so viele Punkte wollen und nichts dafür tun, dann wird das nicht klappen.

Neuzugang

Union-Neuzugang Kruse: Nicht für das Nachtleben in Berlin

Lässig präsentierte Max Kruse sein neues, rotes Trikot mit der Nummer 10. Bei der Frage nach seinem Image als Luftikus und Lebemann verging dem prominentesten Transfer des 1. FC Union Berlin aber die gute Laune.

„Ich bin nicht hier, um mich um das Nachtleben in Berlin zu kümmern. Ich bin hier, um Fußball zu spielen“, stellte der 32-Jährige bei seiner Präsentation als neuer Profi der Eisernen klar. In Köpenick wurde Kruse schnell mit der eigenen Vergangenheit konfrontiert, in der er auch schon mal mit schnellen Autos oder als ...

Bayern starten gegen Schalke: FCA mit „knackigem“ Auftakt

Titelverteidiger FC Bayern München startet mit einem Heimspiel gegen den FC Schalke 04 in die neue Saison der Fußball-Bundesliga. Der FC Augsburg gastiert am ersten Spieltag, der vom 18. bis 21. September ausgetragen wird, bei Union Berlin.

Ob die Bayern nach dem achten Meistertitel in Serie wieder das Eröffnungsspiel der Spielzeit 2020/21 bestreiten, ist noch ungewiss. Das hängt vom aktuellen Champions-League-Verlauf ab. Denn über die Auftaktbegegnung werde im Rahmen der ersten zeitgenauen Ansetzungen unter Berücksichtigung des ...

Bundesligaspielplan

DFL-Spielplan: Bayern und Schalke sollen Anfang machen

Eine verkürzte Spielzeit, hohe Termindichte und Unwägbarkeiten vor dem Start in eine schwierige Saison: Den Planern der neuen Fußballsaison haben die Umstände der Corona-Krise einiges abverlangt.

Während die Rückkehr der Fans nach wie vor unsicher ist, bestreitet Titelverteidiger FC Bayern München zum Auftakt der Spielzeit 2020/21 seine erste Partie gegen den FC Schalke 04. Das geht aus dem von der Deutschen Fußball Liga veröffentlichten Spielplan hervor.

Max Kruse

Wechsel von Kruse zu Union Berlin fix

Der ehemalige Nationalspieler Max Kruse wird in der kommenden Saison den 1. FC Union Berlin beim Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga unterstützen.

Vorbehaltlich des erfolgreichen Medizinchecks unterschreibt der 32 Jahre alte Stürmer seinen Vertrag beim 1. FC Union Berlin am 7. August. Das bestätigte der Verein am Donnerstag, nachdem zuvor das Portal „Deichstube“ der „Kreiszeitung Syke“ darüber berichtet hatte.

Kruse hatte seinen Vertrag bei Fenerbahce Istanbul wegen erheblicher Gehaltsrückstände gekündigt ...

Live dabei waren (v.l.) Dagmar Feuerstein, Verena Locher und Thomas Freudenreich von der Donau-Iller Bank.

eSport-Fifa: Unterstadioner zockt sich ins Landesfinale

Florian Birner aus Unterstadion hat am Montagabend das eSport-Turnier der Donau-Iller Bank gewonnen. Mit dem Sieg hat sich Birner nicht nur für das Landesfinale am 27. September qualifiziert, sondern auch noch 1000 Euro für seinen Verein und 300 Euro für sich gewonnen.

Mächtig FuroreDer 30-jährige Florian Birner wird den Montagabend so schnell nicht mehr vergessen. Denn am Montag hat der aktive Fußballer des SV Unterstadion zwar nicht auf dem Feld gestanden, dafür aber mit dem Controller der Playstation für mächtig Furore gesorgt.

Trainingsauftakt

Mönchengladbach startet vor 300 Fans ins Training

Vor 300 zugelassenen Fans ist Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach in die Saisonvorbereitung gestartet. 28 Spieler, darunter drei Torhüter, begrüßte Marco Rose zu Beginn seiner zweiten Spielzeit als Gladbacher Chefcoach auf dem Trainingsplatz.

Kapitän Lars Stindl und Rose freuten sich besonders, dass nach mehr als vier Monaten wieder so etwas wie Fan-Kontakt möglich war. Die zahlreichen Medienvertreter und die Kiebitze mussten sich zuvor registrieren lassen, eine Maske tragen oder genügend Abstand zueinander halten.

Felix Götze vom FC Augsburg zieht an seinem Trikot

Positiver Corona-Test bei Augsburg-Profi Felix Götze

Felix Götze vom FC Augsburg befindet sich wegen eines positiven Corona-Tests in häuslicher Quarantäne. Wie der Fußball-Bundesligist am Dienstag mitteilte, gab es bei dem Mittelfeldspieler während des Urlaubs nach einem positiven Test im Bekanntenkreis ebenfalls einen positiven Befund. Götze sei „völlig symptomfrei und hatte im Vorfeld keinerlei Kontakt zu Mannschaftskollegen oder Funktionsteam“, hieß es von Club-Seite. Nach zwei negativen Tests soll Götze wieder zum Team stoßen.

Felix Götze

Positiver Corona-Test bei Augsburger Felix Götze

Felix Götze vom FC Augsburg befindet sich wegen eines positiven Corona-Tests in häuslicher Quarantäne. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, gab es bei dem Mittelfeldspieler während des Urlaubs nach einem positiven Test im Bekanntenkreis ebenfalls einen positiven Befund.

Götze sei „völlig symptomfrei und hatte im Vorfeld keinerlei Kontakt zu Mannschaftskollegen oder Funktionsteam“, hieß es von Club-Seite. Nach zwei negativen Tests soll Götze wieder zum Team stoßen.