Suchergebnis

Volksbank-Mitarbeiterin Elina Oldenburg wickelt künftig von Schwenningen aus die Geschäfte der Voba-Kunden aus Möhringen, Nendin

Vier Volksbank-Filialen machen dicht

Schneller als geplant treibt die Volksbank Schwarzwald-Donau-Neckar die Schließung ihrer Kleinfilialen und deren Ersetzung durch Videoterminals voran. Während am Donnerstag das Terminal in Möhringen an den Start ging, folgen in der kommenden Woche Rietheim und Böttingen, in etwa vier Wochen Nendingen. Nach einer Einweisungsphase für die Kunden machen die jeweiligen Filialen dann in rund zwei Monaten dicht.

Statt an den Schalter zu gehen und einem Mitarbeiter gegenüber zu treten, wird der Weg etlicher Volksbank-Kunden künftig ein ...

Hattinger SV will Tabellenführer ärgern

Bei den südbadischen Fußballmannschaften aus dem Kreis Tuttlingen ist schon nach wenigen Wochen der neuen Runde vom Kampf an der Tabellenspitze bis zur mageren Punkteausbeute im Tabellenkeller alles geboten.

Bezirksliga Bad. SchwarzwaldFC Pfaffenweiler – SV Geisingen (Sonntag, 15 Uhr). Der FC Pfaffenweiler hat nur einen Zähler Rückstand auf Platz zwei. Im Pokal unter der Woche ist der FCP ausgeschieden, Geisingen kegelte Bezirksliga-Tabellenführer FC Königsfeld mit 4:0 aus dem Wettbewerb.

 Fast 370000 Euro schießt das Land für die Internetversorgung Auf Burg zu.

Baugebiet Auf Burg bekommt schnelles Internet

Das Land fördert die Glasfaserverkabelung im Baugebiet Auf Burg in Möhringen. Ein weiterer weißer Fleck auf der Karte der Gebiete ohne schnelles Internet verschwindet somit.

Im Frühjahr 2020 beginnen die Bauarbeiten Auf Burg. Ziel des Projekts: Auch im Möhringer Baugebiet soll es künftig schnelles Internet geben. „Im Jahr 2019 ist schnelles Internet kein besonderes Komfortmerkmal mehr – es ist schlichtweg eine Notwendigkeit, die selbstverständlich sein sollte“, wird Oberbürgermeister Michael Beck in einer Pressemitteilung zitiert.

Pokalspiele für den FV Möhringen und SV Geisingen

Im Fußball-Bezirkspokal Badischer Schwarzwald haben mit dem SV Geisingen (Bezirksliga) und dem FV Möhringen (Kreisliga A 2) noch zwei Mannschaften aus dem Kreis Tuttlingen die Chance, ins Viertelfinale einzuziehen. Beide tragen am Mittwoch, 19 Uhr, daheim eine Neuauflage des ersten Ligaspieltags aus.

SV Geisingen – FC Königsfeld (Mittwoch, 19 Uhr). Zum Ligastart hat der FC Königsfeld den gerade aus der Landesliga abgestiegenen Hausherren Ende August eine deutliche Heimniederlage beigebracht (0:6).

Protest gegen AfD-Veranstaltung

Protest gegen AfD-Veranstaltung

Der Tuttlinger Gemeinderat hat im Juli dafür gestimmt, dass sich die Stadt der Initiative „Seebrücke“ anzuschließen. Werden Flüchtlinge auf dem Mittelmeer gerettet, erklärt sich die Stadt bereit, diese aufzunehmen. Ein Entschluss der auf Widerstand stößt. Die Alternative für Deutschland macht Stimmung gegen die Entscheidung und will sie kippen.

 Selbstgemachte Kunst gibt es beim Mauenheimer Kunsthandwerkermarkt zu kaufen.

Kunden drängen sich beim Kunsthandwerkermarkt

Strahlender Sonnenschein und strahlende Gesichter bei den Ausstellern: Der neunte Kunsthandwerkermarkt rund um die Töpferei Abraxas in Mauenheim hat besonders am zweiten Ausstellungstag, am Sonntag, einen Besucheransturm erlebt. Bei Joachim Schaub, Organisator und Initiator des Marktes, ist die Anspannung abgefallen und er freut sich für seine Mitstreiter, dass der Markt so viel Zuspruch gefunden hat.

„Jedes Jahr frage ich mich, ob ich wieder einen Markt veranstalten soll, ob auch Besucher kommen werden, denn ich wünsche mir, dass ...

Hattinger SV will Aufwärtstrend mit Sieg bestätigen

Die im südbadischen Fußballbezirk spielenden Mannschaften aus dem Kreis Tuttlingen tragen an diesem Wochenende hauptsächlich Heimspiele aus. Interessant werden dürfte es vor allem in Liptingen, wenn die heimische SG Liptingen/Emmingen im Kreis-Derby auf die SG Buchheim-Altheim-Thalheim/Kreenheinstetten-Leibertingen trifft (Kreisliga A 2 Bodensee, siehe Spiel des Tages auf der nachfolgenden Seite). Der Bezirksligist SV Geisingen (Bad. Schwarzwald) erwartet den SV Hölzlebruck, der Hattinger SV (Kreisliga A 2 Bodensee) das Schlusslicht SG ...

2:0-Auswärtssieg für SG Kirchen-Hausen

Die SG Kirchen-Hausen hat das Verfolgerduell der Fußball-Kreisliga A 2 Bad. Schwarzwald beim SV Hinterzarten 2:0 gewonnen. Damit festigte die SG ihren zweiten Tabellenplatz hinter Spitzenreiter FV Möhringen.

SV Hinterzarten – SG Kirchen-Hausen 0:2 (0:1). Im Duell Dritter gegen Zweiter setzte sich Kirchen-Hausen am Ende sicher durch. Der Gastgeber fand nur einmal eine Lücke gegen die sonst sicher stehende Defensive der Gäste zu einem guten Abschluss.

 Die bisherige provisorische Brücke Am Schafmarkt in Möhringen soll bald endgültig Geschichte sein. Bis in den kommenden Sommer

Neue Brücke soll im Sommer 2020 fertig werden

Nachdem der Möhringer Ortschaftsrat grünes Licht gegeben hat und auch der Technische Ausschuss und der Gemeinderat zugestimmt haben, soll es nun an die Ausschreibung für die neue Krähenbachbrücke am Schafmarkt in Möhringen gehen. Mehrere Vorgaben wurden bereits für die Verwirklichung der Brücke gemacht, die dem Hochwasserschutz dienen soll.

Es soll sich um ein einfaches Holzbauwerk handeln, mit einem Geländer mit einer horizontalen Seilabspannung und einer Breite von drei Meter für Fußgänger und für Fahrradfahrer.

Mit Flyern ruft de AfD für Unterschriften zu einem Bürgebegehren gegen die Resolution zur Seebrücke auf.

Bürger wollen sich gegen AfD-Veranstaltung wehren

Der Kreisverband Rottweil Tuttlingen der AfD will ein Bürgerbegehren. Das Ziel: Die Resolution des Tuttlinger Gemeinderates zum Beitritt zur Initiative Seebrücke kippen. Am Donnerstag plant die Partei eine Veranstaltung in der Möhringer Angerhalle, um für weitere Unterschriften zu werben. Bürger haben bereits Protest angemeldet.

Schon Ende August kündigte der Kreisverband der AfD an, dass sie mit einem Bürgerbegehren „Stoppt die Seebrücke“ gegen die Entscheidung des Tuttlinger Gemeinderates vorgehen wolle, aus Seenot gerettete ...